ThemaSterbehilfeRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Sterbehilfe: Ein Wunsch, den man nicht abschlagen darf

SPIEGEL ONLINE - 07.11.2015

Der Bundestag hat eine Liberalisierung der Sterbehilfe abgelehnt. Vielleicht hätte mancher Abgeordnete anders abgestimmt, wenn er Erfahrungen mit einem leidenden Menschen gemacht hätte, dessen letzter Wunsch es ist, selbstbestimmt sterben zu dürfen. mehr...

Bundestag entscheidet über Sterbehilfe: Erschüttert über so viel Verantwortungslosigkeit

SPIEGEL ONLINE - 06.11.2015

Der Bundestag stimmt am Mittag über eine Neuregelung der Sterbehilfe ab. Einige Abgeordnete wollen die Reform verhindern, Ärztekammerpräsident Montgomery warnt vor "kindischem Trotz". mehr...

Debatte im Bundestag: Das Sterben ist aus der Tabuzone geholt worden

SPIEGEL ONLINE - 06.11.2015

Der Bundestag entscheidet heute über die umstrittene Sterbehilfe. Die Abgeordneten debattieren sachlich und emotional zugleich - ein seltener Moment im Parlament. mehr...

Bundestagsbeschluss: Geschäftsmäßige Sterbehilfe ist in Deutschland künftig verboten

SPIEGEL ONLINE - 06.11.2015

Selten war der Ausgang einer Abstimmung im Bundestag so ungewiss. Jetzt haben die Abgeordneten überraschend deutlich entschieden: Geschäftsmäßige Sterbehilfe ist in Deutschland künftig verboten. mehr...

Bundestagsradar: Diese Abgeordneten stimmten gegen geschäftsmäßige Sterbehilfe

SPIEGEL ONLINE - 06.11.2015

In Deutschland ist geschäftsmäßige Sterbehilfe künftig verboten. Auch wenn die Mehrheit der SPD gegen den Gesetzentwurf stimmte, ist er nun beschlossen. Wer wie entschied, sehen Sie im Bundestagsradar. mehr...

Neues Sterbehilfe-Gesetz: Die Grauzone bleibt

SPIEGEL ONLINE - 06.11.2015

Geschäftsmäßige Sterbebeihilfe ist in Deutschland künftig strafbar - so hat es der Bundestag entschieden. Doch Patienten und Ärzten, die vor schweren Entscheidungen stehen, ist damit nicht geholfen. mehr...

Hart aber fair zu Sterbehilfe: Ich erwarte doch nicht, dass Ärzte mich lieben

SPIEGEL ONLINE - 03.11.2015

Frank Plasberg wollte mit seinen Gästen über das Thema Sterbehilfe diskutieren, geladen waren vor allem Gegner - und Ober-Befürworter Roger Kusch. Doch der Höhepunkt bei "Hart aber fair" war das sehr persönliche Streitgespräch eines Ehepaars. mehr...

Ethik: Fall für den Anwalt

DER SPIEGEL - 31.10.2015

Der Bundestag entscheidet über Regeln zur Sterbehilfe. Fraglich ist, ob Ärzte künftig noch genug Raum für Gewissensentscheidungen haben. Bei den Politikern wächst das Unbehagen. Und wenn bald die Polizei vor der Tür stünde? Der Gedanke lässt Matthi... mehr...

Sterbehilfe: Viele Palliativmediziner sind gegen Beihilfe zum Suizid

SPIEGEL ONLINE - 22.09.2015

Soll ein Arzt einem Patienten aktiv beim Sterben helfen dürfen? Die meisten Palliativmediziner sagen einer aktuellen Umfrage zufolge Nein. Wichtiger sei eine bessere Sterbebegleitung und ein flächendeckendes Hospizangebot. mehr...

Studien zur Sterbehilfe: Warum Menschen sich den Tod wünschen

SPIEGEL ONLINE - 11.08.2015

Für die einen ist die Sterbehilfe ein Akt der Nächstenliebe, für die anderen ein Sakrileg. Zwei aktuelle Studien versuchen zu erfassen, was ihre Liberalisierung tatsächlich bedeutet. mehr...








Themen von A-Z