ThemaSterbehilfeRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Scheidender EKD-Vorsitzender: Schneider würde krebskranker Ehefrau bei Selbsttötung beistehen

SPIEGEL ONLINE - 17.07.2014

Als EKD-Vorsitzender setzt sich Nikolaus Schneider gegen organisierte Sterbehilfe ein. Nun sagte er, er würde seine an Krebs erkrankte Frau Anne zum assistierten Suizid begleiten - aus Liebe, gegen seine Überzeugung. mehr...

Briefe: Nur in diesem konkreten Fall Meine-justiz.de

DER SPIEGEL - 19.05.2014

Titel: Mein Vater, der Mörder. Nr. 16/2014 Titel: Mein Vater, der Mörder Sie machen eine Aussage über meinen Vater, die geeignet ist, sein Handeln während des Kriegs falsch wiederzugeben: "Die wenigen (Richter beziehungsweise Staatsanwälte... mehr...

Justiz: Video aus dem Sterbezimmer

DER SPIEGEL - 05.05.2014

Ein Chirurg und seine Mutter standen vor Gericht, weil sie den todkranken Vater getötet haben sollten. Jetzt wurde das Verfahren eingestellt - es wäre besser nie eröffnet worden. Wir waren eine glückliche Familie", sagt Mechthild A. auf dem Flur de... mehr...

KOMMENTAR: Skandalöser Tod

DER SPIEGEL - 17.02.2014

von Beate Lakotta. Der Tod kennt kein Alter. Stirbt ein Kind, wird er zum Skandal, nicht nur für Eltern, Geschwister, Ärzte. Es geschieht aber trotzdem. Auch Leid und Schmerzen kennen kein Alter. Kinder werden von todbringenden Krankheiten heimgesu... mehr...

Der moderne Tod

DER SPIEGEL - 03.02.2014

Jeder zweite Deutsche kann sich einen Selbstmord vorstellen, wenn er zum Pflegefall wird. Nun entbrennt eine Debatte um Sterbehilfe. Doch die Forderung nach einem selbstbestimmten Tod birgt die Gefahr, dass sich alte Menschen aus dem Leben gedrängt f... mehr...

Kultur des Lebens pflegen

DER SPIEGEL - 03.02.2014

Die Vorsitzende des Deutschen Ethikrats Christiane Woopen, 51, über ihre Erfahrung mit lebensmüden Patienten und die Frage, ob der Mensch seinen Tod selbst bestimmen darf. SPIEGEL: Frau Woopen, Sie haben als Ärztin in der Gynäkologie gearbeitet. Ha... mehr...

Jauch-Talk über Sterbehilfe: Eine Stunde voller Missverständnisse

SPIEGEL ONLINE - 20.01.2014

"Mein Tod gehört mir", fordert der frühere MDR-Intendant Udo Reiter und provoziert damit. Franz Müntefering widerspricht vehement. Beim ARD-Talk von Günther Jauch ging es zum Thema Sterbehilfe sehr kontrovers zu - allerdings nicht sonderlich ergiebig. mehr...

Hirntote Schwangere in Texas: Wir wissen nur, dass das Herz schlägt

SPIEGEL ONLINE - 10.01.2014

Darf man eine hirntote Frau gegen den Willen ihrer Familie am Leben halten, weil sie schwanger ist? In Texas ist ein bewegender Streit entbrannt: Eltern und Ehemann möchten eine 33-Jährige sterben lassen, die Ärzte wollen das Baby zur Welt bringen. mehr...

Belgischer Gesetzentwurf: Senat stimmt Sterbehilfe für Kinder zu

SPIEGEL ONLINE - 13.12.2013

In Belgien hat der Senat für einen Gesetzentwurf votiert, der unter bestimmten Bedingungen Sterbehilfe für Kinder ermöglichen soll. Das Gesetz muss jetzt noch dem Unterhaus vorgelegt werden. mehr...

RELIGION: Ich hänge nicht an diesem Leben

DER SPIEGEL - 09.12.2013

Im Vatikan findet zurzeit jene Revolution statt, für die Hans Küng ein Leben lang gekämpft hat. Doch der Theologe ist am Ende seiner Kräfte und kann nur noch zuschauen. Ein Gespräch über den katholischen Frühling und die Hölle auf Erden. SPIEGEL: P... mehr...








Themen von A-Z