ThemaSterbehilfeRSS

Alle Artikel und Hintergründe

S.P.O.N. - Der Kritiker: Toleranz und Totentanz

SPIEGEL ONLINE - 14.11.2014

Die ARD schreibt uns vor, wie wir leben sollen. Die Politik schreibt uns vor, wie wir sterben sollen. Eindrücke aus einem erschreckend paternalistisch organisierten Land. Eine Kolumne von Georg Diez mehr... Video | Forum ]

S.P.O.N. - Im Zweifel links: Verschont den Tod!

SPIEGEL ONLINE - 13.11.2014

Sterbehilfe gehört verboten. Der Tod auf Bestellung nimmt dem Leben die Würde. Er passt zu einer Gesellschaft, die überall und immer Optimierung und Effizienz anstrebt. Wenigstens das Lebensende sollte davon verschont bleiben. mehr...

Bundestag: Abgeordnete werden in Sterbehilfe-Debatte persönlich

SPIEGEL ONLINE - 13.11.2014

Ungewöhnlich emotional hat der Bundestag über Sterbehilfe und Sterbebegleitung beraten. Die Debatte ging über vier Stunden, einige Abgeordnete teilten am Rednerpult persönliche Erfahrungen. mehr...

Sterbehilfe-Debatte im Bundestag: Wie wollen wir sterben?

SPIEGEL ONLINE - 13.11.2014

Wenn kranke Menschen sich den Tod wünschen, darf man ihnen dabei helfen? Der Bundestag diskutiert eine Neuregelung der Sterbehilfe. Hier die wichtigen Positionen im Überblick. mehr...

Schwer kranke Amerikanerin: Vatikan kritisiert Suizid von Brittany Maynard

SPIEGEL ONLINE - 04.11.2014

Wegen eines tödlichen Tumors beging die schwer kranke Amerikanerin Brittany Maynard Suizid. Ihre Entscheidung entfachte international eine Diskussion um Sterbehilfe - jetzt schaltet sich der Vatikan ein. mehr...

Brittany Maynard: Todkranke Amerikanerin nimmt sich das Leben

SPIEGEL ONLINE - 03.11.2014

Ihr Fall sorgte in den USA für großes Aufsehen: Brittany Maynard war 29 Jahre jung, als sie sich entschied zu sterben. Sie wollte nicht miterleben, was ihr Gehirntumor mit ihr anrichten würde - und hat nun wie angekündigt Suizid begangen. mehr...

SPIEGEL-Gespräch: Sterbeversicherung im Nachttisch

DER SPIEGEL - 27.10.2014

Der Bundestag plant, die Beihilfe zum Suizid neu zu regeln. Der Mediziner Gian Domenico Borasio will erreichen, dass Ärzte ihren Patienten beim Freitod helfen dürfen. SPIEGEL: Herr Professor, Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) will Suizi... mehr...

Sterbehilfe-Talk bei Jauch: Angst vor der Schnabeltasse

SPIEGEL ONLINE - 20.10.2014

Der Suizid des früheren MDR-Intendanten Udo Reiter hat die Sterbehilfedebatte neu entfacht. Kein leichtes Thema für Günther Jauch. Aber seine Gäste machten daraus eine informative Sendung. mehr...

Sterbehilfe: Regelung im Zivilrecht

DER SPIEGEL - 29.09.2014

Sterbehilfe soll zivilrechtlich geregelt werden. Die Pläne des Bundestagsvizepräsidenten Peter Hintze (CDU) und der stellvertretenden SPD-Fraktionsvorsitzenden Carola Reimann für einen liberaleren Kurs bei der Sterbehilfe nehmen konkrete Formen an.... mehr...

Udo Jürgens über Sterbehilfe: Ich bin Darwinist

SPIEGEL ONLINE - 17.09.2014

Schlagersänger Udo Jürgens würde im Fall einer schweren Erkrankung Sterbehilfe in Anspruch nehmen - das deutete er in einem Interview mit der "Hörzu" an. Das Leben sei ein Geschenk, das man auch zurückgeben dürfe. mehr...

Belgien: Sexualstraftäter wird Recht auf Sterbehilfe gewährt

SPIEGEL ONLINE - 16.09.2014

In Belgien hat sich ein Sexualstraftäter das Recht auf assistierten Suizid erstritten: Frank Van Den Bleeken machte geltend, dass er psychisch unheilbar krank und eine Gefahr für die Gesellschaft sei. Er leide im Gefängnis "unerträgliche Qualen". mehr...








Themen von A-Z