Großbritannien: Britische Milliardäre fliehen in Steuerparadiese

SPIEGEL ONLINE - 07.03.2019

Jersey oder Abu Dhabi statt London: Fast ein Drittel der britischen Milliardäre setzt sich einem „Times“-Bericht zufolge in Länder mit niedrigeren Steuern ab. Eine Reform für mehr Steuertransparenz hat die Regierung gerade aufgeschoben. mehr...

„Panama Papers“: Anklage gegen zwei Deutsche in den USA erhoben

SPIEGEL ONLINE - 05.12.2018

Sie sollen Millionen Dollar durch Offshorekonten geschleust und die Steuerbehörden betrogen haben: Das US-Justizministerium hat vier Personen angeklagt, darunter sind zwei Deutsche. mehr...

Reformen: Berlin streicht Namibia von der Liste der Steueroasen

SPIEGEL ONLINE - 06.11.2018

Die Liste der Staaten, die Vermögenden die Möglichkeit bieten, ihr Geld vor dem heimischen Fiskus zu verstecken, wird immer kürzer. Jetzt hat auch Namibia Reformen versprochen. mehr...

Stiftungsgelder umgeleitet: Argentinische Staatsanwaltschaft reicht offenbar Klage gegen Messi ein

SPIEGEL ONLINE - 03.11.2018

Schwere Vorwürfe gegen Lionel Messi: Der Fußballstar soll Stiftungsgelder mithilfe von Briefkastenfirmen in Steueroasen verschoben haben. Dieser Fall beschäftigt nun die argentinische Staatsanwaltschaft. mehr...

Pazifik-Inselstaat: EU streicht Palau von schwarzer Liste der Steueroasen

SPIEGEL ONLINE - 02.10.2018

Der Pazifik-Inselstaat Palau hat angekündigt, seine Steuerpraktiken zu ändern. Die EU hat den Staat deshalb von der schwarzen Liste genommen, mit der Steuersünder zum Einlenken gezwungen werden sollen. mehr...

Bundeskriminalamt: Wie die Sonderkommission „Olet“ Steuersünder aufspürte

SPIEGEL Plus - 18.09.2018

Das Bundeskriminalamt hat ein gewaltiges Datenpaket ausgewertet und verteilt nun Hinweise auf Steuerhinterzieher in 32 Staaten, darunter mehr als tausend Fälle in Deutschland. Auch zu Weltfußballer Lionel Messi führen Spuren.  mehr...

Finanzen: Mehr Schaden als Nutzen

DER SPIEGEL - 17.03.2018

Die EU-Kommission will Digitalfirmen wie Facebook und Google gerechter besteuern. Das Vorhaben ist gut gemeint, aber gefährlich: Es könnte für Deutschland am Ende sehr teuer werden. mehr...

Britische Jungferninseln: Ist 'ne Steueroase, darf aber nicht so heißen

SPIEGEL ONLINE - 13.03.2018

Eigentlich wollte die Europäische Union die Britischen Jungferninseln auf ihre schwarze Liste der Steueroasen setzen - nun hat das Vereinigte Königreich das offenbar verhindert. mehr...

Steueroasen: EU setzt weitere Gebiete auf schwarze Liste

SPIEGEL ONLINE - 09.03.2018

Aus Rücksicht auf Sturmschäden in der Karibik hatte die EU bisher Mitleid - nun sollen drei neue Gebiete auf die schwarze Liste der Steueroasen kommen. Gleichzeitig werden drei Staaten gestrichen. mehr...

Irland, Belgien, Zypern und Co.: EU kritisiert Mitgliedstaaten für „aggressive“ Steuerpolitik

SPIEGEL ONLINE - 07.03.2018

Die EU-Kommission hat Niedrigsteuern in sieben Mitgliedstaaten angeprangert. Damit würden Großkonzerne wie Apple und Facebook deutlich weniger Steuern zahlen, als sie sollten. Die Last trägt der EU-Steuerzahler. mehr...