ThemaStipendienRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Unis im Dienst der Wirtschaft: Millionen gesucht, Glaubwürdigkeit abzugeben

Unis im Dienst der Wirtschaft: Millionen gesucht, Glaubwürdigkeit abzugeben

SPIEGEL ONLINE - 03.06.2014

Konzerne finanzieren Lehrstühle und bestimmen mit, woran geforscht wird - doch ist Wissenschaft deshalb käuflich? Das Hochschulmagazin "duz" zeigt Fälle, in denen Grenzen überschritten werden. Von Bernd Kramer mehr... Forum ]

Deutschlandstipendium: Nur knapp 20.000 Studenten profitieren

SPIEGEL ONLINE - 20.05.2014

Es klingt wie ein Erfolg: Die Zahl der vom Bundesministerium vergebenen Deutschlandstipendien ist beinahe um die Hälfte angestiegen - allerdings auf nur 19.700. der Anteil der Stipendiaten ist damit weiter sehr gering, vor allem in Hamburg. mehr...

Streit um Talentförderung an Hochschulen: Unis testen Liste der Besten

SPIEGEL ONLINE - 30.04.2014

Die größten Talente in den Studentenmassen suchen Unis immer öfter über Dekanslisten: Wer draufsteht, bekommt mehr Zeit mit dem Prof, Job-Kontakte und eine Urkunde, berichtet das Hochschulmagazin "duz". Clevere Bestenauswahl oder unsinnige Förderung der Stärksten? mehr...

Traum-Stipendien: Fördert die Faulen und Feiernden

SPIEGEL ONLINE - 24.03.2014

Ein Stipendium bekommen nur die Besten der Besten? Mittlerweile werden auch Durchschnittsstudenten und Anti-Streber gefördert. Im Hochschulmagazin "duz" geht Medienprofessor Klaus Arnold noch einen Schritt weiter: Er fordert ein Stipendium für Leidensfähige, Partywütige und Bummelige. Eine Polemik. mehr...

Lohnt es sich zu scheitern, Herr Göbel?

DER SPIEGEL - 18.11.2013

Das Anti-Streber-Stipendium der Zeppelin-Universität Friedrichshafen. Tim Göbel, 35, Vizepräsident der privaten Zeppelin-Universität in Friedrichshafen, bietet Anti-Streber-Stipendien an - für Menschen, die auf eine zweite Chance warten.SPIEGEL: ... mehr...

Studenten als Geldanlage: Investiert in mich!

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2013

Bedürftige Studenten sollen sich künftig als Geldanlage vermarkten, so will es der Schweizer Kanton Luzern. Sie sollen Finanziers finden, die ihnen Geld für das Studium vorstrecken und später verzinst zurückerhalten. Kritiker sprechen von Menschenhandel. mehr...

Widerstand der Stipendiaten: Mehr Geld? Nein, danke!

SPIEGEL ONLINE - 30.08.2013

Der Bund spendiert den 25.000 Stipendiaten in Deutschland von 1. September an mehr "Büchergeld": Doch es gibt auch Studenten, die auf die zusätzlichen 150 Euro verzichten. Benjamin Paaßen, 23, ist einer davon. Im Interview erklärt er, warum. mehr...

Crowdfunding fürs Studium: Gebt uns Geld, wir wollen forschen

SPIEGEL ONLINE - 29.08.2013

Ein Flugticket, ein WG-Zimmer und ein Laptop, oft reicht das schon für die Forschungsreise. Doch gerade für kleine Projekte lassen sich nur schwer Stipendien ergattern. Wie man trotzdem zu Geld kommt, macht die Gründerszene vor: per Schwarmfinanzierung. mehr...

Neue Stipendien für Muslime: Es gibt Geld, so Gott will

SPIEGEL ONLINE - 16.07.2013

Muslimische Studenten können künftig Stipendien eines neuen Begabtenförderwerks erhalten: Die Förderung durch das Avicenna-Studienwerk soll im Wintersemester 2014/2015 beginnen. mehr...

Studienkredite-Test: Staat schlägt privat

SPIEGEL ONLINE - 11.06.2013

Kein Stipendium, kein Job und die Eltern geben auch kein Geld mehr? Helfen können da Kredite für Studenten, die laut einer neuen Studie so billig sind wie nie. Am günstigsten verleiht der Staat - allerdings mit Risiken und Nebenwirkungen. mehr...

Deutschlandstipendium: Da geht noch mehr

SPIEGEL ONLINE - 24.05.2013

Knapp 14.000 Studenten erhalten das "Deutschlandstipendium" - mehr als doppelt so viele wie im Jahr zuvor. Doch die Zahlen können nicht darüber hinwegtäuschen, dass die Regierung hinter den selbstgesetzten Zielen zurückbleibt. Und zwar weit. mehr...

Themen von A-Z