ThemaStrafvollzugRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Alzheimerkranke in US-Gefängnis: Wenn Mörder zu Pflegern werden

Alzheimerkranke in US-Gefängnis: Wenn Mörder zu Pflegern werden

SPIEGEL ONLINE - 19.04.2014

In Amerikas Gefängnissen kommen mehr Langzeithäftlinge denn je ins Rentenalter - und viele leiden an Demenz. Ein Hochsicherheitsgefängnis in Kalifornien wagt ein ungewöhnliches Modell: Es bildet Insassen zu Pflegern aus. Von Claas Relotius, San Luis Obisbo mehr... Forum ]

Carandirú-Massaker: Brasilianische Polizisten zu je 48 Jahren Haft verurteilt

Carandirú-Massaker: Brasilianische Polizisten zu je 48 Jahren Haft verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 03.04.2014

111 Häftlinge starben 1992 bei der Niederschlagung einer Revolte im berüchtigten Carandirú-Gefängnis. Jetzt hat ein Gericht in São Paulo 15 Militärpolizisten wegen Mordes zu langjährigen Haftstrafen verurteilt. mehr...

Deutschlands Langzeit-Häftling: Hans-Georg Neumann muss im Gefängnis bleiben

Deutschlands Langzeit-Häftling: Hans-Georg Neumann muss im Gefängnis bleiben

SPIEGEL ONLINE - 28.03.2014

Seit mehr als 52 Jahren sitzt Hans-Georg Neumann wegen Doppelmordes im Gefängnis - so lange wie kein anderer deutscher Häftling. Das wird sich so schnell auch nicht ändern: Das Oberlandesgericht Karlsruhe wies nun eine Beschwerde des 77-Jährigen ab. mehr... Forum ]

Ein tiefes Loch

DER SPIEGEL - 17.03.2014

Der Gefängnisarzt Joe Bausch über die Haftzeit von Uli Hoeneß. Bausch, 60, arbeitet seit fast drei Jahrzehnten in der Justizvollzugsanstalt Werl. Bekannt wurde Bausch vor allem als Schauspieler, im Kölner "Tatort" spielt er einen Gerichtsmediziner.... mehr...

Ex-Sträfling Josef Müller: Dann wird es Nacht, die Tür fällt zu, du bist allein

SPIEGEL ONLINE - 14.03.2014

Wie fühlt sich das an, wenn man erfolgreich ist, reich - und plötzlich dreht sich das Leben um 180 Grad? Josef Müller hat es erlebt. Wegen Steuerhinterziehung und anderer Delikte musste der Münchner Millionär ins Gefängnis. In die JVA Landsberg, wie Uli Hoeneß. mehr...

Gefängnisstrafe für Hoeneß: Revision, Vollzug, Haftdauer - wie es jetzt weitergeht

SPIEGEL ONLINE - 13.03.2014

Noch bleibt der Präsident des FC Bayern München in Freiheit - doch wie geht es für Uli Hoeneß weiter, wann muss er ins Gefängnis? Der Überblick. mehr...

Steuerverfahren: Staatsanwaltschaft fordert fünfeinhalb Jahre Haft für Hoeneß

SPIEGEL ONLINE - 13.03.2014

Muss der FC-Bayern-Boss ins Gefängnis? Im Steuerprozess gegen Uli Hoeneß fordert die Staatsanwaltschaft eine hohe Strafe - fünf Jahre und sechs Monate soll er in Haft. Die Verteidigung will höchstens eine Bewährungsstrafe. Die Entwicklungen im Überblick. mehr...

Jugendstrafrecht: Justiz vollstreckt Warnschussarrest nur selten

SPIEGEL ONLINE - 07.03.2014

Mit dem Warnschussarrest wollte die schwarz-gelbe Bundesregierung im März 2013 das Jugendstrafrecht verschärfen. Ein Jahr später fällt die Bilanz laut "Süddeutscher Zeitung" eher dünn aus: Warnschussarreste werden nur selten vollstreckt. mehr...

Gesuchte Niederländer: Gefährliches Verbrecherpaar in Deutschland gefasst

SPIEGEL ONLINE - 26.02.2014

Sie überfielen ihre Opfer zu Hause, nahmen Geiseln, schossen um sich: Seit Tagen jagte die Polizei ein bewaffnetes Gangster-Paar im deutsch-niederländischen Grenzgebiet. Jetzt schlugen die Ermittler in Nordrhein-Westfalen zu. mehr...

Anhörung vor OLG Karlsruhe: Neumanns Hoffnung nach 51 Jahren Knast

SPIEGEL ONLINE - 05.12.2013

Hans-Georg Neumann sitzt so lange wie kein anderer Häftling in Deutschland im Gefängnis. Nun fand erneut eine gerichtliche Anhörung statt. Sein Anwalt fordert eine Übergangsphase, die seinen Mandanten auf die Freiheit vorbereiten soll. mehr...

JUSTIZ: Zu Hause in der Zelle

DER SPIEGEL - 02.12.2013

Weil die Häftlingszahlen sinken, werden Gefängnisse geschlossen - und zu Wohnungen oder Hotels umfunktioniert. Wenn Thomas Richter-Mendau Skeptiker von seinem Projekt überzeugen will, greift er nach der Bauskizze, stellt sich in die Mitte des Gangs... mehr...

Gewalttätige Mädchen im geschlossenen Heim: Danke, ich bin eingesperrt

SPIEGEL ONLINE - 13.11.2013

Sie kommt aus der scheinbar perfekten Familie, freundlich, gebildet. Trotzdem lief Emilia immer wieder weg, klaute, nahm Drogen, schlug zu. Mit 14 landete sie auf der Straße. Ihre Mutter fragte sich: Wie rette ich mein Kind? Und ließ ihre Tochter einsperren. mehr...

Gewalttätige Mädchen: Ich musste lernen, was gute Freunde sind

SPIEGEL ONLINE - 13.11.2013

Mit acht Jahren trank sie zum ersten Mal Alkohol, ihr Bruder wollte sie abhärten. Später schwänzte Verena die Schule, prügelte sich und haute oft von zu Hause ab. Inzwischen ist Verena 13 Jahre alt und lebt in einem geschlossenen Mädchenheim. Dort lernt sie, mit ihrer Vergangenheit umzugehen. mehr...

Themen von A-Z