ThemaStrafvollzugRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Ex-Top-Manager: Middelhoff aus Untersuchungshaft entlassen

SPIEGEL ONLINE - 29.04.2015

Thomas Middelhoff ist wieder in Freiheit. Der frühere Top-Manager ist aus der Untersuchungshaft entlassen worden, teilte das Landgericht Essen mit. Die Kaution von 895.000 Euro sei gestellt worden. mehr...

895.000 Euro: Middelhoff darf gegen Kaution aus dem Gefängnis

SPIEGEL ONLINE - 21.04.2015

Der frühere Top-Manager Thomas Middelhoff kann gegen Kaution aus dem Gefängnis kommen. Das Landgericht Essen setzte eine Summe von 895.000 Euro fest. Zudem muss der 61-Jährige seine Pässe abgeben. mehr...

Ex-Arcandor-Chef: Gericht setzt Haftbefehl gegen Middelhoff aus

SPIEGEL ONLINE - 20.04.2015

Der frühere Top-Manager Thomas Middelhoff kommt nach gut fünf Monaten Untersuchungshaft möglicherweise auf freien Fuß. Das Landgericht Essen setzte den Haftbefehl gegen den 61-Jährigen außer Vollzug. mehr...

Muslimische Seelsorge in Gefängnissen: Gegen den Irrglauben

SPIEGEL ONLINE - 13.04.2015

Salafisten versuchen in deutschen Gefängnissen, neue Anhänger zu rekrutieren. Doch nur wenige Bundesländer gehen bislang systematisch gegen die Gefahr vor. Dabei könnten Imame als Seelsorger helfen. mehr...

Justizvollzug: Schutz statt Schlaf

DER SPIEGEL - 11.04.2015

Thomas Middelhoff klagt über harte Haftbedingungen und löst damit eine Debatte aus. Die ersten Reaktionen fielen heftig aus. "Eindeutig eine Verletzung der Menschenrechte", urteilte die Grünen-Politikerin Renate Künast, Vorsitzende des Rechtsaussch... mehr...

Gesundheitliche Gründe: Middelhoff beantragt erneut Haftprüfung

SPIEGEL ONLINE - 08.04.2015

Ex-Arcandor-Chef Thomas Middelhoff startet einen neuen Versuch, aus der Untersuchungshaft freizukommen. Die Begründung: Sein Gesundheitszustand habe sich gravierend verschlechtert. mehr...

Schlafentzug in U-Haft: Grüne sehen im Fall Middelhoff Menschenrechte verletzt

SPIEGEL ONLINE - 07.04.2015

Alle 15 Minuten soll der frühere Top-Manager Thomas Middelhoff in seiner Gefängniszelle aus dem Schlaf gerissen worden sein. Seine Anwälte erheben schwere Vorwürfe gegen die Justiz - und bekommen Unterstützung von den Grünen. mehr...

Faktencheck zum Oster-Tatort: Wie realistisch war der Hasen-Terror?

SPIEGEL ONLINE - 06.04.2015

Ballernde Osterhasen, die im "Tatort" Geiseln nehmen - angeblich um eine Amnestie für abgelehnte Asylbewerber zu erwirken. Und ein MEK-Beamter, der mit Auftragsmördern zusammenarbeitet. Ist das realistisch? mehr...

Middelhoff-Beschwerde: Schlafentzug in deutscher Haft - gibt es das wirklich?

SPIEGEL ONLINE - 05.04.2015

Die Anwälte von Thomas Middelhoff behaupten: Ihr Mandant sei in der U-Haft alle 15 Minuten geweckt geworden. Folter? Tatsächlich ist diese Art der Überwachung in deutschen Gefängnissen üblich. mehr...

Sport im Gefängnis: Das Laufen gibt ihnen Selbstbewusstsein

SPIEGEL ONLINE - 30.03.2015

Ist Joggen im Gefängnis sinnvoll? Definitiv, sagt Melanie Hagenah. Die Bedienstete aus der JVA Hannover über Ausdauertraining, Erfolgsstorys und Laufen als Lebenshilfe. mehr...

Themen von A-Z