ThemaStudium - und dann?RSS

Alle Artikel und Hintergründe

ddp

Der richtige Berufsstart

Raus aus der Uni, rein in den Job: Für junge Akademiker kann das ein fliegender Wechsel sein oder zum quälenden Bewerbungs-Marathon werden. In Krisenzeiten fädeln sich auch Betriebswirte und Ingenieure nicht mehr reibungslos in den Arbeitsmarkt ein, Geisteswissenschaftler oder Juristen haben es ohnehin schwer.

Endlich Abi: Abbiegen ins ganz neue Leben

Endlich Abi: Abbiegen ins ganz neue Leben

SPIEGEL ONLINE - 27.07.2015

Jetzt ist alles möglich, oder nichts. Tabea Mußgnug hat ein Buch geschrieben über die Zeit nach dem Abi. Es beginnt die Suche: nach Leben, Liebe - und vor allem nach dem passenden Studiengang. Ein Auszug. mehr... Forum ]

Gehaltsreport Autobranche Das Geld fährt auf der Straße

Gehaltsreport Autobranche: Das Geld fährt auf der Straße
KarriereSPIEGEL - 19.06.2015

Die deutsche Autoindustrie hat die Krise der vergangenen Jahre überraschend gut überstanden. Wer geschickt den Job wechselt, kann fünfstellige Gehaltssprünge machen. mehr... Forum ]

Ranking der Einstiegsgehälter: Die zehn fetten Fächer

Ranking der Einstiegsgehälter: Die zehn fetten Fächer

SPIEGEL ONLINE - 10.06.2015

Wer nach dem Studium schnell viel verdienen will, sollte ein paar Regeln beachten - und eines dieser zehn lukrativsten Fächer studiert haben. mehr... Forum ]

Traumberuf Auto-Ingenieur Es muss nicht immer Mercedes sein

Traumberuf Auto-Ingenieur: Es muss nicht immer Mercedes sein
KarriereSPIEGEL - 01.06.2015

Audi, BMW, Porsche - am liebsten bewerben sich junge Ingenieure bei klangvollen Automarken. Dabei übersehen sie: Woanders kommt man leichter in den Job und hat oft interessantere Aufgaben. Von Matthias Kaufmann mehr... Forum ]

Bekenntnisse eines Uni-Dozenten: So werden Studenten später gute Lehrer

Bekenntnisse eines Uni-Dozenten: So werden Studenten später gute Lehrer

SPIEGEL ONLINE - 26.05.2015

Kürzlich klagte eine Lehramtsstudentin, sie lerne im Studium nicht, wie sie später unterrichten soll. Uni-Dozent Manuel Clemens erwidert: Das kann einem eh keiner beibringen - ob Studenten später gute Pädagogen werden, hängt von einer Eigenschaft ab. mehr... Forum ]

Bekenntnisse einer Lehramtsstudentin: Wir lernen: nichts

Bekenntnisse einer Lehramtsstudentin: Wir lernen: nichts

SPIEGEL ONLINE - 13.05.2015

Larissa Sarand will Lehrerin an einem Gymnasium werden. Sie möchte junge Menschen für Deutsch und Politik begeistern - doch wie Unterricht gehen soll, bringt ihr im Studium keiner bei. Geständnisse - und Verzweiflung - einer angehenden Pädagogin. mehr... Forum ]

Ranking bei Uni-Absolventen Autokonzerne sind die beliebtesten Arbeitgeber

Ranking bei Uni-Absolventen: Autokonzerne sind die beliebtesten Arbeitgeber
KarriereSPIEGEL - 23.04.2015

Widersprüchliche Generation Y: Berufseinsteiger wünschen sich Arbeitgeber, die schonend mit der Umwelt umgehen. Aber in der Liste der beliebtesten Firmen stehen die deutschen Autokonzerne ganz oben - und zwar alle fünf. Von Klaus Werle mehr... Forum ]

Praktikanten-Lohnumfrage: Unterbezahlt, aber glücklich

Praktikanten-Lohnumfrage: Unterbezahlt, aber glücklich

SPIEGEL ONLINE - 29.01.2015

Lange wurde über einen 8,50-Stundenlohn für Praktikanten gestritten, jetzt zeigt eine neue Umfrage: Bislang verdienen sie durchschnittlich nur die Hälfte - und sind damit zufrieden. Von Bernd Kramer mehr... Forum ]

Studienabbruch - ja oder nein? So entscheiden Sie richtig

Studienabbruch - ja oder nein? So entscheiden Sie richtig

SPIEGEL ONLINE - 23.01.2015

Mehr als jeder vierte Bachelorstudent schmeißt sein Studium hin - häufig aus den falschen Gründen. Wann aber sollte man dabeibleiben? Wann ist es Zeit abzubrechen? Tipps für die richtige Entscheidung. Von Lena Greiner mehr... Forum ]

Steile Karriere, made in Oxford: Der Bachelor

Steile Karriere, made in Oxford: Der Bachelor

SPIEGEL ONLINE - 09.01.2015

Ein Studiengang mit Karrieregarantie: Der Bachelor Philosophy, Politics and Economics der Uni Oxford bringt erstaunlich viele Spitzenpolitiker hervor. Doch was sichert den Weg an die Macht - die knallharten Inhalte oder die exklusive Gesellschaft? Von Jakob Horstmann mehr... Forum ]

Themen von A-Z