Rechnungshof: EU-Staaten lassen 270 Milliarden Euro an Fördergeldern liegen

SPIEGEL ONLINE - 24.09.2018

„Ein großes Problem": Laut dem Präsidenten des Europäischen Rechnungshofs ist die Summe der nicht abgerufenen Mittel für EU-Förderprogramme auf den Rekordstand von 270 Milliarden Euro gestiegen. mehr...

Luxleaks-Ermittlungen: EU-Kommission spricht McDonald's von Steuertricks frei

SPIEGEL ONLINE - 19.09.2018

Der US-Konzern McDonald's zahlte auf in Luxemburg erzielte Gewinne keine Steuern. Die EU-Kommission witterte im Zuge der Luxleaks-Affäre Steuertricks. Doch die Fast-Food-Kette handelte legal. mehr...

EU-Steuerstreit: Apple zahlt 14 Milliarden Euro auf Treuhandkonto

SPIEGEL ONLINE - 18.09.2018

Irlands Steuervergünstigungen gegenüber Apple beschäftigen die EU-Kommission schon seit 2016, die geforderte Steuernachzahlung wurde mehrfach herausgezögert. Hat Apple den Widerstand gegen das Urteil nun aufgegeben? mehr...

Handelsstreit: China unterstützt Unternehmen mit Steuergeschenken

SPIEGEL ONLINE - 30.08.2018

Mit einem Konjunkturpaket will die Regierung die Wirtschaft im Handelsstreit mit den USA unterstützen: Chinesische Konzerne müssen künftig weniger Geld an den Staat abführen. mehr...

Entwurf des Finanzministeriums: Regierung schiebt Steuerförderung beim Wohnungsbau an

SPIEGEL ONLINE - 30.08.2018

Um die Wohnungsknappheit flächendeckend zu bekämpfen, plant die Bundesregierung offenbar Steueranreize für private Investoren. Damit soll bezahlbarer Wohnraum entstehen. mehr...

Umstrittene Subvention: Rechnungshof rügt Elektroautoprämie scharf

SPIEGEL ONLINE - 14.08.2018

Autokäufer bekommen bis zu 4000 Euro, wenn sie sich ein Elektrofahrzeug zulegen. Nun bemängelt der Bunderechnungshof, die Subvention sei auf fragwürdige Weise entstanden - und für den Staat ein schlechtes Geschäft. mehr...

Subventionen für einzelne Wirtschaftsbranchen: Das Helfersyndrom der Politik

SPIEGEL ONLINE - 07.08.2018

Eine Milliarde Euro fordern die deutschen Bauern, um ihre Ernteausfälle auszugleichen. Es wäre nicht das erste Mal, dass der Staat einer einzelnen Branche mit viel Geld hilft. Vier Beispiele. mehr...

AKW Hinkley Point: EuGH hält Subventionen für rechtmäßig

SPIEGEL ONLINE - 12.07.2018

Europas Atomindustrie darf weiter auf Milliardensubventionen bauen. Der Europäische Gerichtshof hat eine Klage gegen staatliche Finanzhilfen für das britische AKW Hinkley Point C abgewiesen. mehr...

Wegen US-Sanktionen: Oligarch Deripaska will keine Staatshilfe

SPIEGEL ONLINE - 02.07.2018

Dem russischen Unternehmer Oleg Deripaska machen die US-Sanktionen schwer zu schaffen. Dennoch will der Milliardär keine Staatshilfe in Anspruch nehmen. Es handele sich um „Knebelbedingungen“. mehr...

Streit um Airbus-Subventionen: USA behalten sich Vergeltungszölle für EU vor

SPIEGEL ONLINE - 28.05.2018

Die Europäische Union hat der Welthandelsorganisation mitgeteilt, alle Auflagen aus dem Urteil zu illegalen Airbus-Subventionen erfüllt zu haben - die USA sehen das jedoch anders. mehr...