Nach Protesten: Google ändert seine Firmenpolitik im Umgang mit Belästigungsvorwürfen

Nach Protesten: Google ändert seine Firmenpolitik im Umgang mit Belästigungsvorwürfen

SPIEGEL ONLINE - 08.11.2018

"Umfassender Aktionsplan": Google-Chef Sundar Pichai verspricht seinen Mitarbeitern künftig einen anderen Umgang mit Vorwürfen sexueller Belästigung. Er reagiert damit auf Proteste. mehr... Forum ]

Nach Protestaktion: Google-Chef verspricht Maßnahmen gegen sexuelle Übergriffe

Nach Protestaktion: Google-Chef verspricht Maßnahmen gegen sexuelle Übergriffe

SPIEGEL ONLINE - 02.11.2018

Am Donnerstag haben zahlreiche Google-Mitarbeiter in aller Welt gegen sexuelle Übergriffe am Arbeitsplatz protestiert. Ihr Chef reagierte prompt. mehr...


Vorwürfe sexueller Belästigung: Mitarbeiter protestieren weltweit gegen Arbeitskultur bei Google

Vorwürfe sexueller Belästigung: Mitarbeiter protestieren weltweit gegen Arbeitskultur bei Google

SPIEGEL ONLINE - 01.11.2018

Bei Google bleiben am Donnerstag zahlreiche Arbeitsplätze leer. Mitarbeiter des Unternehmens wollen so ein Zeichen gegen sexuelle Übergriffe im Job setzen - und Googles Umgang damit. mehr... Forum ]

Vorwurf der sexuellen Belästigung: Weiterer hochrangiger Mitarbeiter verlässt Google

Vorwurf der sexuellen Belästigung: Weiterer hochrangiger Mitarbeiter verlässt Google

SPIEGEL ONLINE - 31.10.2018

Fast 50 Mitarbeiter sind in den vergangenen zwei Jahren bei Google wegen sexueller Belästigung rausgeflogen. Nun kommt ein weiterer hochrangiger hinzu. Weibliche Beschäftigte halten den Konzern trotzdem für zu nachsichtig. mehr...


Google-Mutter: Wachstumstempo von Alphabet unter Erwartungen

Google-Mutter: Wachstumstempo von Alphabet unter Erwartungen

SPIEGEL ONLINE - 26.10.2018

Die Quartalszahlen der Google-Mutter Alphabet haben die Anleger enttäuscht - die Aktie fiel nachbörslich um mehr als vier Prozent. Grund dafür ist laut Experten der wachsende Kostendruck auf den Technologiekonzern. mehr... Forum ]

Vorwurf der sexuellen Belästigung: Google entließ 48 Mitarbeiter in zwei Jahren

Vorwurf der sexuellen Belästigung: Google entließ 48 Mitarbeiter in zwei Jahren

SPIEGEL ONLINE - 25.10.2018

48 Mitarbeiter, davon 13 Manager: So viele Angestellte hat Google in den vergangenen zwei Jahren wegen mutmaßlicher sexueller Belästigung entlassen. Laut "New York Times" sollen Belästigungsvorfälle lange vertuscht worden sein. mehr... Forum ]


Navigations-App Waze: Google startet Mitfahrzentrale in den USA

Navigations-App Waze: Google startet Mitfahrzentrale in den USA

SPIEGEL ONLINE - 10.10.2018

Der US-Technologiekonzern Google weitet das Geschäft im Verkehrssektor deutlich aus. Über eine App des Navigationsdienstes Waze können Pendler in den gesamten USA Passagiere gegen Geld mitnehmen. mehr...

Rekordbußgeld der EU: Google legt Einspruch gegen Milliardenstrafe ein

Rekordbußgeld der EU: Google legt Einspruch gegen Milliardenstrafe ein

SPIEGEL ONLINE - 09.10.2018

4,3 Milliarden Euro soll Google bezahlen, weil das Unternehmen laut EU-Kommission seine Marktmacht missbraucht. Der Internetriese geht nun gegen die Kartellstrafe vor. Der Rechtsstreit könnte Jahre dauern. mehr... Forum ]


Sicherheitsprobleme bei Google Plus: Warum schwieg Google monatelang?

Sicherheitsprobleme bei Google Plus: Warum schwieg Google monatelang?

SPIEGEL ONLINE - 09.10.2018

Nach einer Datenpanne schließt Google sein Netzwerk Google Plus. Der Konzern weiß schon lange von dem Problem, verriet aber nichts. Nun gibt es Vorwürfe: Google hätte die Nutzer früher informieren müssen. mehr... Forum ]

Soziale Netzwerke: Google Plus schließt nach Datenpanne

Soziale Netzwerke: Google Plus schließt nach Datenpanne

SPIEGEL ONLINE - 08.10.2018

Ein halbes Jahr nach dem Facebook-Skandal um Cambridge Analytica räumt nun Google Plus ein Datenleck ein. Private Nutzerdaten waren offen zugänglich. Google behielt die Panne erst mal für sich. mehr... Forum ]