ThemaSüdafrikaRSS

Alle Artikel und Hintergründe

"Schockierend milde" Haftstrafe: Staatsanwaltschaft geht im Pistorius-Prozess in Berufung

"Schockierend milde" Haftstrafe: Staatsanwaltschaft geht im Pistorius-Prozess in Berufung

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2016

Die südafrikanische Staatsanwaltschaft hat im Verfahren gegen Oscar Pistorius Berufung angekündigt. Ein Gericht hatte ihn wegen Totschlages an seiner Freundin Reeva Steenkamp zu sechs Jahren Haft verurteilt. mehr...

Welt-Aids-Konferenz: Der Wille ist da, das Geld noch nicht

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2016

Aids bis 2030 auszurotten, ist ein ehrgeiziges Ziel. In Durban warnen Experten: Ohne zusätzliche Investitionen in Medikamente und Vorbeugung wird die Welt es verfehlen. mehr...

Welt-Aids-Konferenz: Brexit gefährdet Kampf gegen HIV

SPIEGEL ONLINE - 18.07.2016

Auf der Welt-Aids-Konferenz beraten knapp 18.000 Forscher, Aktivisten und Regierungsvertreter, wie sich die Krankheit besiegen lässt. Ein Experte warnt: Ein großes Problem dabei wird der Brexit. mehr...

Luftaufnahmen aus Südafrika: „Das Elend beginnt am Zaun hinter dem Pool“

SPIEGEL ONLINE - 14.07.2016

Links die Blechhütten, rechts die Villen: Der Fotograf Johnny Miller hat südafrikanische Städte aus der Luft abgelichtet - dort, wo Slums und Nobelviertel sich berühren. Sein Ziel: radikale Kritik. mehr...

Urteil: Ex-Sprinter Oscar Pistorius zu sechs Jahren Haft verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 06.07.2016

Oscar Pistorius muss für sechs Jahre ins Gefängnis. Ein Gericht hatte ihn wegen Totschlages an seiner Freundin Reeva Steenkamp schuldig gesprochen. mehr...

Südafrika: Jungfrauen-Stipendien sind verfassungswidrig

SPIEGEL ONLINE - 17.06.2016

Immer nach den Ferien zum Jungfrauentest: Ein Stipendium in Südafrika gab es nur für Studentinnen, die ihre Unschuld bewahrten. Die Praxis ist nun nach langem Streit verboten worden. mehr...

Soweto-Aufstand: „Zur Hölle mit Afrikaans“

SPIEGEL ONLINE - 16.06.2016

Vor genau 40 Jahren rebellierten Schüler in Soweto gegen das südafrikanische Regime. Ihr Aufstand wurde blutig niedergeknüppelt. Trotzdem war es ein Wendepunkt - der Anfang vom Ende der Apartheid. mehr...

Schädlingsbekämpfung: Ente gut, Schnecke weg

SPIEGEL ONLINE - 26.05.2016

Diese Vögel haben nen Job - als Biowaffe: Auf einem Weingut in Südafrika ziehen jeden Morgen mehr als tausend Enten gegen Schädlinge zu Felde. So wird auch der Wein bekömmlicher. mehr...

Prügelei in Südafrikas Parlament: „Wir werden zurückschlagen“

SPIEGEL ONLINE - 17.05.2016

Abgeordnete prügelten sich, Fensterscheiben gingen zu Bruch: Eine Fragestunde in Südafrikas Parlament ist außer Kontrolle geraten - nicht zum ersten Mal. mehr...

Apartheid in Südafrika: CIA-Tipp soll zu Mandelas Verhaftung geführt haben

SPIEGEL ONLINE - 15.05.2016

Nelson Mandela saß in Südafrika 27 Jahre im Gefängnis. Nun werden brisante Äußerungen eines CIA-Spions publik. Demnach trugen die USA aktiv zur Verhaftung des Freiheitskämpfers bei. mehr...

Spionagevorwürfe gegen Finanzminister: Südafrika droht eine Staatskrise

SPIEGEL ONLINE - 15.05.2016

Er soll eine Art eigenen Geheimdienst aufgebaut und damit illegal den Präsidenten ausspioniert haben: Berichten zufolge hat eine Sondereinheit Haftbefehl gegen den südafrikanischen Finanzminister beantragt. mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten
Eigenname: Republik Südafrika

Offizieller Eigenname: Republiek van Suid-Afrika, Republic of South Africa

Staats- und Regierungschef: Jacob Zuma
(seit Mai 2009)

Außenministerin: Maite Nkoana-Mashabane (seit Mai 2009)

Staatsform: Präsidialrepublik

Mitgliedschaften: G20, Uno, AU

Hauptstadt: Pretoria; Parlamentssitz: Kapstadt

Amtssprachen: isiZulu, isiXhosa, Afrikaans, Nördliches Sotho, Englisch, Setswana, Sesotho, Siswati, Tshivenda, Xitsonga, Süd-Ndebele

Religionen: mehrheitlich Christen

Fläche: 1.220.813 km²

Bevölkerung: 54,002 Mio. Einwohner (2014)

Bevölkerungsdichte: 44,2 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: 1,0%

Fruchtbarkeitsrate: 2,4 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 27. April

Zeitzone: MEZ +1 Stunde

Kfz-Kennzeichen: ZA

Telefonvorwahl: +27

Internet-TLD: .za

Mehr Informationen bei Wikipedia | Südafrika-Reiseseite

Wirtschaft

Währung: 1 Rand (R ) = 100 Cents

Bruttosozialprodukt: 367,019 Mrd. US$

Wachstumsrate des BIP: 1,5%

Anteile am BIP: Landwirtschaft 2%, Industrie 29%, Dienstleistungen 68%

Inflationsrate: 4,55 (2015)

Arbeitslosenquote: 24,7% (2013)

Steueraufkommen (am BIP): 25,5%

Handelsbilanzsaldo: -6,574 Mrd. US$

Export: 109,316 Mrd. US$

Hauptexportgüter: Industrielle Vorprodukte, Maschinen und Transportmittel, Rohstoffe, Brennstoffe

Hauptausfuhrländer: USA, Japan, Deutschland, Großbritannien, Volksrepublik China

Import: 115,890 Mrd. US$

Hauptimportgüter: Maschinen und Transportmittel, Brennstoffe, industrielle Vorprodukte

Hauptlieferländer: Deutschland, Volksrepublik China, USA, Japan

Landwirtschaftliche Produkte: Mais, Obst, Zuckerrohr, Viehzucht

Rohstoffe: Gold, Kohle, Platin, Eisenerz, Diamanten, Chrom, Mangan, Vanadium, Vermiculit, Antimon, Kalkstein, Asbest, Fluorit, Uran, Kupfer, Blei, Zink, Erdöl, Erdgas, Sillimanit, Titan, Zirkonium

Gesundheit, Soziales, Bildung
Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 8,9%

Öffentliche Ausgaben für Bildung und Erziehung (am BIP): 6,0%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 0,8/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 33/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 140/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 55 Jahre, Frauen 59 Jahre

Schulpflicht: 7-16 Jahre
Energie, Umwelt, Tourismus

Energieproduktion: 163,1 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 141,9 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 6,2% der Landesfläche

CO2-Emission: 454,95 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 2752 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 63%, Industrie 6%, Haushalte 31%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 99% der städtischen, 88% der ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 9,537 Mio. Besucher

Einnahmen aus Tourismus: 10,468 Mrd. US$

Militär

Allgemeine Wehrpflicht: nein

Streitkräfte: 62.100 Mann (Heer 37.150, Marine 6250, Luftwaffe 10.650, Sonstige 8050)

Militärausgaben (am BIP): 1,1%

Nützliche Adressen und Links

Südafrikanische Botschaft in Deutschland
Tiergartenstraße 18, D-10785 Berlin
Telefon: +49-30-220730
Fax: +49-30-22073190

Deutsche Botschaft in Südafrika
180 Blackwood Street, Arcadia, Pretoria 0083
Telefon: +27-12-4278900
Fax: +27-12-3439401
E-Mail: info@pretoria.diplo.de

Länder- und Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia | Südafrika-Reiseseite


Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier:





Themen von A-Z