Rechte Äußerungen: Suhrkamp distanziert sich von Autor Uwe Tellkamp

SPIEGEL ONLINE - 09.03.2018

Bei einer Diskussion in Dresden hat der Schriftsteller Uwe Tellkamp ("Der Turm") AfD-nahe Ansichten vertreten - nicht zum ersten Mal. Nun sieht sich sein Verlag Suhrkamp zu einem ungewöhnlichen Schritt gezwungen. mehr...

Neues Verlagshaus: Suhrkamp baut neues Domizil in Berlin

SPIEGEL ONLINE - 14.03.2017

Der Suhrkamp-Verlag wird ab April ein neues Verlagshaus in Berlin-Mitte errichten. In drei Gebäuden am Rosa-Luxemburg-Platz entstehen außerdem Büros, Läden und Mietwohnungen. mehr...

Ulla Unseld-Berkéwicz: Suhrkamp-Chefin wechselt in den Aufsichtsrat

SPIEGEL ONLINE - 10.12.2015

Sie kündigte den Schritt bereits Anfang des Jahres an. Jetzt tritt Suhrkamp-Chefin Unseld-Berkéwicz von ihrem Amt zurück und wechselt in den Aufsichtsrat. Damit wird ein jahrelanger Streit endgültig beigelegt. mehr...

Buchverlage: Casati geht zu Suhrkamp

DER SPIEGEL - 07.03.2015

Journalistin Rebecca Casati geht zu Suhrkamp; Die Kulturjournalistin und Autorin Rebecca Casati, Witwe des ehemaligen „FAZ“-Herausgebers Frank Schirrmacher, kehrt dem Journalismus den Rücken und wechselt zum Berliner Suhrkamp-Verlag. Ab… mehr...

Urheberrecht: „Noch zweimal vögeln“

DER SPIEGEL - 28.02.2015

Regisseur Frank Castorf über das Verbot seiner „Baal“-Inszenierung; Frank Castorf, 63, über das von den Brecht-Erben erwirkte Verbot seiner „Baal“-Inszenierung am Münchner Residenztheater. Die Aufführung, die zum Berliner… mehr...

Berliner Theatertreffen: Umstrittene Castorf-Inszenierung eingeladen

SPIEGEL ONLINE - 02.02.2015

Die besten Produktionen deutschsprachiger Bühnen werden alljährlich zum Theatertreffen eingeladen. Eine davon könnte aber bis dahin verboten sein: Suhrkamp geht vor Gericht gegen Frank Castorfs Brecht-Inszenierung „Baal“ vor. mehr...

Verlage: Es lebe der Feudalismus

DER SPIEGEL - 24.01.2015

Neues Mäzenatentum bei Suhrkamp; Am Donnerstag meldete sich die Suhrkamp-Verlegerin Ulla Unseld-Berkéwicz auf gleich zwei Seiten im Feuilleton der „Zeit“ zu Wort. Es war die Verkündung eines ultimativen Triumphs: des Vollzugs der… mehr...

Suhrkamp: Umbau in eine Aktiengesellschaft steht

SPIEGEL ONLINE - 21.01.2015

Wie der Verlag bekannt gab, steigt die Unternehmerfamilie Ströher als neuer Aktionär ein. Suhrkamp-Chefin Unseld-Berkéwicz tritt von ihrem Amt zurück und wechselt in den Aufsichtsrat. mehr...

Bundesverfassungsgericht: Suhrkamp darf in Aktiengesellschaft umgewandelt werden

SPIEGEL ONLINE - 19.12.2014

Urteil im Verlagsstreit: Das Bundesverfassungsgericht hat entschieden, dass der Suhrkamp Verlag zur Aktiengesellschaft werden darf. mehr...

Verlagsstreit: Verfassungsgericht stoppt Suhrkamp-Umwandlung

SPIEGEL ONLINE - 04.12.2014

Die Auseinandersetzung scheint kein Ende zu finden: Im Streit um Suhrkamp schob das Bundesverfassungsgericht dem Sanierungsplan des Traditionshauses vorläufig einen Riegel vor. Der Verlag reagiert gelassen. mehr...