ThemaSuperwahljahr 2011RSS

Alle Artikel und Hintergründe

Umfrage: Berlin-Erfolg gibt Piraten bundesweit Rückenwind

Umfrage: Berlin-Erfolg gibt Piraten bundesweit Rückenwind

SPIEGEL ONLINE - 23.09.2011

Erst das Abgeordnetenhaus, dann der Bundestag? Die Piraten wollen deutschlandweit Erfolge feiern - und Meinungsforscher halten das durchaus für möglich. Die erste Umfrage nach der Berlin-Wahl zeigt: Fast jeder Fünfte könnte sich vorstellen, die Partei zu wählen. mehr... Forum ]

Berliner Piratenpartei: Jung, dynamisch - frauenfeindlich?

Berliner Piratenpartei: Jung, dynamisch - frauenfeindlich?

SPIEGEL ONLINE - 21.09.2011

Der Berlin-Erfolg der Piraten offenbart zugleich ein Problem: Es gibt kaum Frauen in der ersten Reihe der Partei. Wenn Piratinnen deswegen mit Meuterei drohen, werden sie abgewatscht. Der Männerüberschuss geht schon in Ordnung, finden die Chef-Nerds. Die neue Avantgarde - ein Machoverein? Von Florian Gathmann und Annelie Naumann mehr... Video | Forum ]

Zählpanne bei Berlin-Wahl: SPD verliert Direktmandat

Zählpanne bei Berlin-Wahl: SPD verliert Direktmandat

SPIEGEL ONLINE - 20.09.2011

Die Sondierungsgespräche haben noch nicht begonnen, da mischen sich die Verhältnisse in Berlin schon wieder neu: Im Stadtteil Lichtenberg sind die Stimmen von Grünen und Linken vertauscht worden. Ob Rot-Grün durch diesen Fehler die absolute Mehrheit einbüßt, wird nun überprüft. mehr... Video | Forum ]

Koalitionsoptionen in Berlin: Wowereit pokert um seine Zukunft

Koalitionsoptionen in Berlin: Wowereit pokert um seine Zukunft

SPIEGEL ONLINE - 19.09.2011

Die Mehrheit ist da, doch Klaus Wowereit zögert: Ein rot-grünes Bündnis in Berlin will er offenbar nicht um jeden Preis. Tatsächlich hätte eine Große Koalition aus Sicht des SPD-Bürgermeisters einige Vorteile - doch für seine bundespolitischen Zukunftspläne auch einen entscheidenden Nachteil. Von Veit Medick mehr... Video | Forum ]

Linke-Niederlage in Berlin: Parteichefs fürchten Personaldebatte

Linke-Niederlage in Berlin: Parteichefs fürchten Personaldebatte

SPIEGEL ONLINE - 19.09.2011

"Überflüssig, schädlich, kontraproduktiv": Eindringlich warnt die Parteispitze der Linken nach der Wahlniederlage in Berlin vor einer Personaldebatte. Die beiden Vorsitzenden räumen zumindest Fehler ein. mehr... Forum ]

Dämpfer für Künast: Grüne fürchten die Piratenplage

Dämpfer für Künast: Grüne fürchten die Piratenplage

SPIEGEL ONLINE - 19.09.2011

Die Berliner Abgeordnetenhauswahl war vor allem eines für Renate Künast und ihre Partei: ernüchternd. Die Grünen müssen wieder kleinere Brötchen backen - zumal ihnen mit den Piraten neue Konkurrenz erwächst. Das freut die SPD, weil sie fürs Erste die Nummer eins im linken Lager bleibt. Von Florian Gathmann und Veit Medick mehr... Video | Forum ]

Berlin-Wahl: Merkel fürchtet die Panik-FDP

Berlin-Wahl: Merkel fürchtet die Panik-FDP

SPIEGEL ONLINE - 19.09.2011

Die CDU freut sich über leichte Gewinne in Berlin - und insgeheim wohl auch über die deftige Klatsche für die FDP. Angela Merkel hofft, dass die Liberalen in der Europapolitik jetzt zur Vernunft kommen. Doch die Sorge ist groß, dass der Koalitionspartner endgültig die Nerven verliert. Von Philipp Wittrock mehr... Video | Forum ]

Nach Wahlschlappe: FDP ringt um künftigen Kurs

Nach Wahlschlappe: FDP ringt um künftigen Kurs

SPIEGEL ONLINE - 19.09.2011

Der Streit um den künftigen Kurs der Liberalen ist entbrannt: Nach dem verheerenden Wahlergebnis in Berlin wagen sich die Kritiker in der FDP aus der Deckung - Staatsministerin Pieper bezeichnete die Anti-Europa-Strategie von Parteichef Rösler als "unglaubwürdig". mehr... Video | Forum ]

Koalitionsoptionen in Berlin: Wowereit wurschtelt sich die Macht zurecht

Koalitionsoptionen in Berlin: Wowereit wurschtelt sich die Macht zurecht

SPIEGEL ONLINE - 18.09.2011

Mit einem glanzlosen Sieg schleppt sich Berlins Regierender Bürgermeister in die dritte Amtszeit. Seine rot-rote Koalition ist beendet, Wowereit muss sich nach neuen Partnern umsehen. Die Grünen stehen für ein Bündnis mit knapper Mehrheit bereit, aber auch die Union würde gerne wieder mitregieren. Von Florian Gathmann und Veit Medick mehr... Video | Forum ]

Abstimmung in der Hauptstadt: Wowereit darf in Berlin noch mal regieren

Abstimmung in der Hauptstadt: Wowereit darf in Berlin noch mal regieren

SPIEGEL ONLINE - 18.09.2011

Die SPD unter Bürgermeister Wowereit ist als stärkste Partei aus der Wahl zum Abgeordnetenhaus in Berlin hervorgegangen. Kräftige Gewinne konnten die Grünen einfahren. Eigentlicher Sieger ist jedoch die Piratenpartei, die mit bis zu neun Prozent der Stimmen künftig im Parlament mitreden wird. Die FDP erlebte ein Desaster. mehr... Video | Forum ]

Abstimmung in der Hauptstadt: In Berlin zeichnet sich schwache Wahlbeteiligung ab

Abstimmung in der Hauptstadt: In Berlin zeichnet sich schwache Wahlbeteiligung ab

SPIEGEL ONLINE - 18.09.2011

Bei der Landtagswahl in Berlin droht die geringste Wahlbeteiligung seit der Wende: Bis mittags gaben gerade einmal rund 19 Prozent der Berechtigten ihre Stimme ab. Vor fünf Jahren waren es zu diesem Zeitpunkt deutlich mehr - und am Ende machten nur 58 Prozent von ihrem Wahlrecht Gebrauch. mehr... Video | Forum ]

Themen von A-Z