ThemaSupreme CourtRSS

Alle Artikel und Hintergründe

USA: Supreme Court kippt Beschränkungen für Wahlkampfspenden

SPIEGEL ONLINE - 02.04.2014

Politiker in den USA können künftig auf noch mehr Wahlkampfspenden hoffen. US-Bürger dürfen künftig innerhalb von zwei Jahren so viele Kandidaten mit bis zu 123.200 Dollar bedenken, wie sie wollen. Eine entsprechende Entscheidung fällte das Oberste Gericht mit knapper Mehrheit. mehr...

Urteil in Kalifornien: Homo-Ehe-Gegner reichen Beschwerde beim Supreme Court ein

SPIEGEL ONLINE - 30.06.2013

Erst seit wenigen Tagen sind Hochzeiten für homosexuelle Paare in Kalifornien wieder legal. Doch das Gerichtsurteil passt einer Organisation aus Gegnern der Homo-Ehe überhaupt nicht - sie hat beim Obersten US-Gericht eine Beschwerde eingereicht. mehr...

Urteile zu Wahlrecht und Homo-Ehe: Richter des alten und neuen Amerika

SPIEGEL ONLINE - 27.06.2013

Gleichzeitig Rückschritt und Fortschritt? Innerhalb einer Woche kippen Amerikas oberste Richter erst eine Rassismus-Schutzklausel im Wahlrecht, dann stützen sie die Homo-Ehe. Dahinter steckt einer der mächtigsten Männer Amerikas: Anthony Kennedy. mehr...

US-Urteile des Obersten Gerichts: Ein großer Tag für Amerikas Homosexuelle

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2013

Sie jubelten, es flossen Freudentränen - vor dem Obersten Gericht in Washington feierten Homosexuelle zwei epochale Grundsatzurteile. Die Richter haben damit die Rechte gleichgeschlechtlicher Ehepaare massiv erweitert. Doch vollends legal ist die Homo-Ehe noch nicht. mehr...

Gleichstellung: Oberstes US-Gericht kippt Bundesgesetz gegen Homo-Ehe

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2013

Es sind zwei wegweisende Urteile gegen die Diskriminierung von Homosexuellen. Der Oberste US-Gerichtshof hat ein Bundesgesetz gekippt, das die Ehe nur als Verbindung zwischen Mann und Frau festschreibt. Und in Kalifornien dürfen Schwule und Lesben wieder heiraten. mehr...

Debatte über US-Wahlrecht: Die ungleichen Staaten von Amerika

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2013

Der Oberste US-Gerichtshof hat das historische Wahlrechtsgesetz für Schwarze im Kern aufgehoben. Begründung: Die Zeiten des Rassismus seien passé. Doch die Realität sieht anders aus. mehr...

Spektakuläres US-Urteil: Supreme Court höhlt Wahlrecht für Schwarze aus

SPIEGEL ONLINE - 25.06.2013

Es ist ein Urteil mit weitreichenden Folgen: Der Oberste US-Gerichtshof hat eine zentrale Klausel des historischen Wahlrechtsgesetzes für Schwarze aufgehoben. Schon fürchten Bürgerrechtler einen Rückschritt in die Vergangenheit. mehr...

US-Wahlrechtsgesetz: Oberstes Gericht kippt Rassismus-Schutzklausel

SPIEGEL ONLINE - 25.06.2013

US-Präsident Obama und Bürgerrechtler sind enttäuscht: Das Oberste Gericht der USA hat einen Teil des historischen Wahlrechtsgesetzes gekippt, der Diskriminierung verhindern soll. Die Richter fordern zwar neue Kontrollmechanismen - doch die wird es so schnell nicht geben. mehr...

Oberstes US-Gericht: Hoffnung für die Homo-Ehe

SPIEGEL ONLINE - 27.03.2013

Kleine Schritte statt großer Revolution: Die Verhandlungen des konservativ dominierten Supreme Court zur Homo-Ehe verheißen gleichgeschlechtlichen Partnern mehr Rechte. Vor einer Grundsatzentscheidung aber wollen sich die Richter wohl drücken. mehr...

Verhandlung in Washington: Homo-Ehe vor dem höchsten Gericht

SPIEGEL ONLINE - 26.03.2013

Es ist der Termin des Jahres vor dem Obersten Gerichtshof der USA: Ab diesem Dienstag verhandelt der Supreme Court Zulässigkeit und Zukunft der gleichgeschlechtlichen Ehe. Die Bevölkerung aber scheint ihr Urteil längst getroffen zu haben. mehr...

Themen von A-Z