REUTERS

Zwischen Diktatur und Revolution

Seit den ersten Protesten im Frühjahr 2011 im Zuge des Arabischen Frühlings befindet sich Syrien in einem blutigen Bürgerkrieg. Die bewaffneten Auseinandersetzungen zwischen Assad-treuen Truppen, örtlichen Rebellengruppen und dem "Islamischen Staat" haben zahlreiche Leben gefordert und eine der größten Flüchtlingswellen unserer Zeit ausgelöst.

Nach Flugzeugabschuss: Russland will Luftabwehrsystem an Syrien liefern

SPIEGEL ONLINE - 24.09.2018

Raketen des Assad-Regimes haben offenbar versehentlich ein russisches Flugzeug abgeschossen. Die Schuld sieht Moskau bei Israel - und will nun Syrien mit einem modernen Luftabwehrsystem ausrüsten. mehr...

Kommt ein Syrer nach Rotenburg (Wümme): Mein verrücktes neues deutsches Leben

SPIEGEL Plus - 24.09.2018

Ich floh mit meiner Familie aus Syrien. Nun leben wir in Niedersachsen - und versuchen, die manchmal wundersamen Sitten in unserer neuen Heimat zu verstehen.  mehr...

Syrischer Abschuss eines russischen Flugzeugs: Russlands Militär erneuert Vorwürfe gegen Israel

SPIEGEL ONLINE - 23.09.2018

Den Abschuss eines russischen Aufklärungsflugzeugs vor Syrien nannte Wladimir Putin ein „Unglück“. Das russische Militär widerspricht seinem Präsidenten - und gibt Israel die Schuld an 15 toten Soldaten. mehr...

Terrorismus: Ermittler nehmen deutsche Dschihadistin Sarah O. fest

SPIEGEL ONLINE - 21.09.2018

Die damals 15-jährige Sarah O. aus Konstanz war Ende 2013 eines der ersten Mädchen aus Deutschland, die in den Bürgerkrieg nach Syrien zogen. Nun wurde sie bei ihrer Rückkehr in Düsseldorf festgenommen. mehr...

Waffenruhe in Idlib: Erdogans teurer Triumph

SPIEGEL ONLINE - 20.09.2018

Die russische und die türkische Regierung haben sich auf eine Feuerpause in der syrischen Rebellenprovinz verständigt. Doch damit fangen die Probleme für Erdogan erst an: Seine Truppen müssen örtliche Dschihadisten unter Kontrolle bekommen. mehr...

Syrischer Abschuss eines russischen Flugzeuges: Putins Balanceakt

SPIEGEL ONLINE - 18.09.2018

Ein russisches Aufklärungsflugzeug wird vor Syrien abgeschossen. Präsident Putin muss seinem Land erklären, warum 15 Soldaten sterben mussten. Das zeigt, wie heikel der Einsatz im Kriegsland geworden ist. mehr...

Russisches Flugzeug: Putin wertet Abschuss als tragisches Versehen

SPIEGEL ONLINE - 18.09.2018

Russlands Präsident Putin bezeichnet den Abschuss eines russischen Flugzeuges als Verkettung unglücklicher Umstände. Damit entschärft er einen drohenden Konflikt mit Israel. mehr...

Unglück über Mittelmeer: Russland gibt Israel Schuld für Flugzeugabschuss durch Syrien

SPIEGEL ONLINE - 18.09.2018

Syrische Raketen haben offenbar versehentlich ein russisches Militärflugzeug abgeschossen: Moskau macht einen israelischen Angriff verantwortlich. mehr...

14 Soldaten an Bord: Russisches Militärflugzeug vor syrischer Küste verschwunden

SPIEGEL ONLINE - 18.09.2018

Moskau hat die Suche nach einem russischen Flugzeug eingeleitet. Es befand sich auf dem Rückweg zur Militärbasis im Westen Syriens. Seit Stunden ist es nicht mehr zu orten. mehr...

Kampffreie Zone in Syrien: Atempause für die Menschen in Idlib

SPIEGEL ONLINE - 17.09.2018

Russlands Präsident Putin gibt nach: Er einigt sich mit dem türkischen Präsidenten Erdogan auf eine Pufferzone in der nordsyrischen Provinz Idlib. Die letzte Schlacht von Syriens Machthaber Assad ist abgewendet - vorerst. mehr...