Thema Syrien

Alle Artikel und Hintergründe

REUTERS

Zwischen Diktatur und Revolution

Seit den ersten Protesten im Frühjahr 2011 im Zuge des Arabischen Frühlings befindet sich Syrien in einem blutigen Bürgerkrieg. Die bewaffneten Auseinandersetzungen zwischen Assad-treuen Truppen, örtlichen Rebellengruppen und dem "Islamischen Staat" haben zahlreiche Leben gefordert und eine der größten Flüchtlingswellen unserer Zeit ausgelöst.

Luftschläge in Syrien und Irak: Türkische Jets greifen Kurden an - drei Tote

Luftschläge in Syrien und Irak: Türkische Jets greifen Kurden an - drei Tote

SPIEGEL ONLINE - 25.04.2017

Ziel sei die "Zerstörung dieser Terrornester" gewesen: Das türkische Militär hat Stellungen der Kurden-Miliz YPG und der verbotenen PKK in Syrien und im Irak angegriffen. mehr...

Luftschläge in Syrien und Irak: Türkische Jets greifen Kurden an - drei Tote

SPIEGEL ONLINE - 25.04.2017

Ziel sei die „Zerstörung dieser Terrornester“ gewesen: Das türkische Militär hat Stellungen der Kurden-Miliz YPG und der verbotenen PKK in Syrien und im Irak angegriffen. mehr...

Chemiewaffenangriff in Chan Scheichun: USA verhängen neue Sanktionen gegen Syrien

SPIEGEL ONLINE - 24.04.2017

Kein Kontozugang, keine Geschäfte mit amerikanischen Firmen: Die USA haben nach dem Chemiewaffenangriff in Syrien neue Strafen gegen 271 hochrangige Syrer erlassen. mehr...

Syrien: Schweizer Konzern zahlte Geld an Terrorgruppen - Chef tritt zurück

SPIEGEL ONLINE - 24.04.2017

Der weltgrößte Zementhersteller LafargeHolcim bezahlte Terrorgruppen in Syrien, um Werke weiter betreiben zu können. Womöglich floss auch Geld an den „Islamischen Staat“. Nun zieht der Konzernchef Konsequenzen. mehr...

Syrien: USA töten hochrangigen IS-Kämpfer

SPIEGEL ONLINE - 21.04.2017

Bei einer Bodenoperation haben die USA einen wichtigen Kämpfer der Terrormiliz „Islamischer Staat“ ausgeschaltet. Der Getötete soll bei der Planung des Silvesterangriffs in Istanbul involviert gewesen sein. mehr...

Anschlag auf Buskonvoi: Attentäter in Syrien tarnten sich als Helfer

SPIEGEL ONLINE - 20.04.2017

120 Tote, darunter viele Kinder, und Hunderte Verletzte: Der Anschlag auf einen Buskonvoi nahe Aleppo am Osterwochenende war verheerend. Laut Uno hatten sich die Attentäter perfide getarnt. mehr...

Angriff in Chan Schaichun: Experten bestätigen Einsatz von Chemiewaffen

SPIEGEL ONLINE - 19.04.2017

Beim Angriff auf die syrische Stadt Chan Schaichun sind zweifelsfrei Chemiewaffen eingesetzt worden. Zu diesem Ergebnis kommen unabhängige internationale Experten. Sie hatten mehrere Todesopfer untersucht. mehr...

Bomben auf Moschee: Menschenrechtler werfen USA Fehler bei Luftangriff in Syrien vor

SPIEGEL ONLINE - 18.04.2017

Bei der Bombardierung eines Dorfes nahe Aleppo wurden im März rund 40 Menschen getötet. Die USA hätten den Tod von Zivilisten vermeiden können, kritisieren nun Wissenschaftler und Aktivisten. mehr...

Anschlag auf Flüchtlinge: 120 Tote und keiner ist verantwortlich

SPIEGEL ONLINE - 17.04.2017

Mehr als 120 Tote, darunter fast 70 Kinder: Noch immer ist unklar, wer hinter dem Anschlag auf einen Buskonvoi in Syrien steckt. Regierung und Rebellen geben sich gegenseitig die Schuld. mehr...

Anschlag in Syrien: 68 Kinder unter den Todesopfern

SPIEGEL ONLINE - 16.04.2017

Einen Tag nach dem Bombenanschlag auf Busse im Norden Syriens ist die Zahl der Toten auf 126 gestiegen. Mehr als die Hälfte von ihnen waren nach Angaben von Aktivisten Kinder. mehr...

Anschlag auf Buskonvoi: Weißhelme berichten von mehr als 100 Toten

SPIEGEL ONLINE - 15.04.2017

Tausende Syrer aus der Nähe von Aleppo sollten evakuiert werden. Als ihre Busse warten mussten, explodierte eine Bombe. Der Attentäter saß offenbar am Steuer eines Lebensmittel-Lasters. mehr...