Thema Syrien

Alle Artikel und Hintergründe

REUTERS

Zwischen Diktatur und Revolution

Seit den ersten Protesten im Frühjahr 2011 im Zuge des Arabischen Frühlings befindet sich Syrien in einem blutigen Bürgerkrieg. Die bewaffneten Auseinandersetzungen zwischen Assad-treuen Truppen, örtlichen Rebellengruppen und dem "Islamischen Staat" haben zahlreiche Leben gefordert und eine der größten Flüchtlingswellen unserer Zeit ausgelöst.

Wadi Barada: Deutsche Diplomaten vermitteln lokale Waffenruhe in Syrien

Wadi Barada: Deutsche Diplomaten vermitteln lokale Waffenruhe in Syrien

SPIEGEL ONLINE - 20.01.2017

Syrisches Regime und Rebellen kämpfen seit Wochen um Wasserquellen im Wadi Barada bei Damaskus. Nun haben sich beide Seiten auf eine Feuerpause geeinigt - mithilfe deutscher Diplomaten. mehr...

Syrien: IS zerstört weitere antike Bauten in Palmyra

Syrien: IS zerstört weitere antike Bauten in Palmyra

SPIEGEL ONLINE - 20.01.2017

Die Terrormiliz "Islamischer Staat" ist zurück in Palmyra - und hat dort weitere antike Wahrzeichen zerstört, darunter Teile des römischen Theaters und das Tetrapylon. mehr... Forum ]


Syrien-Krieg: Russland und Türkei fliegen gemeinsam Luftangriffe

SPIEGEL ONLINE - 18.01.2017

Die Türkei und Russland haben ihre militärische Zusammenarbeit im Syrien-Krieg intensiviert. Erstmals bombardierten die Luftwaffen nach Angaben aus Moskau gemeinsam IS-Ziele in der Provinz Aleppo. mehr...

Schlacht um Deir al-Sor: 100.000 Syrer im Würgegriff des IS

SPIEGEL ONLINE - 18.01.2017

Der IS startet eine neue Offensive im Osten Syriens. Die Dschihadisten stehen vor der Eroberung von Deir al-Sor. Dort sind rund 100.000 Menschen eingeschlossen. Das Assad-Regime und Russland wirken hilflos. mehr...

Luftschläge in Syrien: An Israel traut Putin sich nicht ran

SPIEGEL ONLINE - 13.01.2017

Immer wieder greift Israel Militäranlagen des syrischen Regimes an. Assads Partner Russland könnte eingreifen - tut es aber nicht. Warum? mehr...

Explosionen bei Damaskus: Syrien wirft Israel Angriff auf Militärflughafen vor

SPIEGEL ONLINE - 13.01.2017

Ein Militärflughafen bei Damaskus ist in der Nacht von mehreren Raketen getroffen worden. Syriens Armee macht dafür Kampfjets aus Israel verantwortlich. mehr...

Syrien: Tote bei Selbstmordanschlag in Damaskus

SPIEGEL ONLINE - 12.01.2017

In der syrischen Hauptstadt Damaskus kommt es relativ selten zu Anschlägen. Nun hat ein Selbstmordattentäter mindestens sieben Menschen mit in den Tod gerissen. mehr...

Attacke auf Flüchtlinge: Tretende Kamerafrau erhält Bewährungsstrafe

SPIEGEL ONLINE - 12.01.2017

Die ungarische Journalistin Petra László sorgte im Sommer 2015 für Empörung, als sie nach Flüchtlingskindern trat. Nun hat ein Gericht sie zu einer Bewährungsstrafe verurteilt. mehr...

Assads Krieg: Aleppos Leid, Syriens Zukunft

SPIEGEL ONLINE - 12.01.2017

Trotz Waffenruhe und anstehenden Friedensgesprächen: Baschar al-Assad bekräftigt, dass er das ganze Land zurückerobern will. Wer wissen will, was das für Syrien bedeutet, muss nach Aleppo schauen. mehr...

„Little Syria“ in New York: Als man in Manhattan Arabisch sprach

SPIEGEL ONLINE - 12.01.2017

Syrische Flüchtlinge dienen heute dem Trump-Lager als Feindbild. Einst prägten sie New Yorks Geschichte mit: Wo später das World Trade Center emporragte, befand sich vor 100 Jahren das arabische Viertel „Kleinsyrien“. mehr...

Syrien: US-Spezialkräfte töten IS-Mitglieder bei Bodeneinsatz

SPIEGEL ONLINE - 09.01.2017

US-Soldaten waren an einem Bodeneinsatz in Syrien beteiligt. Das Pentagon bestätigte, die Spezialeinheit sei „erfolgreich“ gewesen. Mehrere IS-Anführer sollen getötet worden sein. mehr...

Syrien: Autobombe tötet Dutzende Menschen in Rebellenstadt

SPIEGEL ONLINE - 07.01.2017

Bei der Explosion eines Tanklasters in der von Rebellen gehaltenen nordsyrischen Stadt Asas sind offenbar mindestens 48 Menschen getötet worden. Laut einem Medienbericht ist die Terrormiliz „Islamischer Staat“ für den Anschlag verantwortlich. mehr...