Thema Syrien

Alle Artikel und Hintergründe

REUTERS

Zwischen Diktatur und Revolution

Seit den ersten Protesten im Frühjahr 2011 im Zuge des Arabischen Frühlings befindet sich Syrien in einem blutigen Bürgerkrieg. Die bewaffneten Auseinandersetzungen zwischen Assad-treuen Truppen, örtlichen Rebellengruppen und dem "Islamischen Staat" haben zahlreiche Leben gefordert und eine der größten Flüchtlingswellen unserer Zeit ausgelöst.

Syrien: IS verliert größtes Ölfeld an kurdische Kämpfer

Syrien: IS verliert größtes Ölfeld an kurdische Kämpfer

SPIEGEL ONLINE - 22.10.2017

Eine kurdisch-arabische Miliz hat nach eigenen Angaben die Kontrolle über das größte Ölfeld Syriens erlangt. Der Einfluss der Terrororganisation IS sinkt damit weiter. mehr...

Militärische Zusammenarbeit: Iran setzt auf Allianz mit Russland

SPIEGEL ONLINE - 19.10.2017

Teheran und Moskau unterstützen Baschar al-Assad im Syrienkrieg. Nun hat Iran bekannt gegeben, noch enger mit Russland kooperieren zu wollen. Außerdem soll das eigene Raketenprogramm ausgebaut werden. mehr...

Terrorismus: Verfassungsschutz warnt vor Kinder-Dschihadisten in Deutschland

SPIEGEL ONLINE - 19.10.2017

Sie sind jung, verblendet und traumatisiert: Die Kinder der zum IS ausgereisten Dschihadisten gelten als besonderes Sicherheitsrisiko, warnt Verfassungsschützer Hans-Georg Maaßen - und viele könnten bald zurückkehren. mehr...

Schlag gegen IS in Rakka: Das explosive Erbe der Extremisten

SPIEGEL ONLINE - 18.10.2017

Der „Islamische Staat“ ist aus Rakka vertrieben, am Ende ist die Terrormiliz damit aber noch lange nicht: Lokale Ableger und Ideologien bleiben - zudem droht ein Konflikt zwischen den Anti-IS-Allianzen. mehr...

Syrien: Kurdisch-arabische Miliz erobert Rakka vom IS

SPIEGEL ONLINE - 17.10.2017

Rakka galt lange Zeit als inoffizielle Hauptstadt der Terrormiliz „Islamischer Staat“. Jetzt haben kurdische und arabische Kämpfer die Dschihadisten aus der Stadt in Syrien vertrieben. mehr...

Aufklärungsflug über dem Libanon: Israelische Kampfjets bombardieren syrische Flugabwehr

SPIEGEL ONLINE - 16.10.2017

Bei einem Aufklärungsflug über dem Libanon wurden israelische Kampfflugzeuge von Syrien aus angegriffen. Sie attackierten daraufhin die Raketenbatterie nahe Damaskus. Israel informierte Russland umgehend. mehr...

Syrien: IS-Kämpfer in Rakka fast völlig zurückgedrängt

SPIEGEL ONLINE - 15.10.2017

Die Vorherrschaft des IS in Rakka ist beendet. Inzwischen sind alle syrischen und die meisten ausländischen Dschihadisten abgezogen. Die letzten Reste sind von US-unterstützten Truppen eingekesselt. mehr...

Besetzte Gebiete: Syrische Regierung fordert Abzug türkischer Truppen

SPIEGEL ONLINE - 14.10.2017

Das türkische Militär stößt weiter auf syrisches Territorium vor. Die Regierung in Damaskus kritisiert die „ungeheuerliche Aggression“ - und fordert den sofortigen Rückzug. mehr...

Syrien: Willkommen in der türkischen Besatzungszone

SPIEGEL ONLINE - 14.10.2017

14 Monate nach Beginn der türkischen Militäroperation in Syrien wird immer klarer: Recep Tayyip Erdogan strebt eine langfristige Besetzung der eroberten Gebiete an. mehr...

Rückzug: Hunderte syrische IS-Kämpfer verlassen Rakka

SPIEGEL ONLINE - 14.10.2017

Rakka war die heimliche Hauptstadt des IS-„Kalifats“ in Syrien - nun bricht die Herrschaft der Dschihadisten zusammen. Für den Drahtzieher des „Bataclan“-Anschlags von Paris könnte die Stadt zur Falle werden. mehr...

Türkei: Syrischer Filmemacher in Istanbul niedergestochen

SPIEGEL ONLINE - 11.10.2017

In Istanbul ist ein oppositioneller Filmemacher aus Syrien angegriffen worden. Er kam ins Krankenhaus, seine Frau spricht von einem „Mordversuch“. mehr...