Thema Syrien

Alle Artikel und Hintergründe

REUTERS

Zwischen Diktatur und Revolution

Seit den ersten Protesten im Frühjahr 2011 im Zuge des Arabischen Frühlings befindet sich Syrien in einem blutigen Bürgerkrieg. Die bewaffneten Auseinandersetzungen zwischen Assad-treuen Truppen, örtlichen Rebellengruppen und dem "Islamischen Staat" haben zahlreiche Leben gefordert und eine der größten Flüchtlingswellen unserer Zeit ausgelöst.

Syrien: Mindestens 42 Tote und Dutzende Verletzte nach US-Luftangriff

SPIEGEL ONLINE - 16.03.2017

Bei der Bombardierung eines Dorfes nahe Aleppo sollen 42 Menschen in einer Moschee getötet worden sein. Die Amerikaner sprechen von einem „präzisen Angriff“, bestreiten aber die Attacke auf ein islamisches Gebetshaus. mehr...

Syrien: Dutzende Tote bei Selbstmordanschlägen in Damaskus

SPIEGEL ONLINE - 15.03.2017

Mehrere Anschläge innerhalb weniger Stunden: In der syrischen Hauptstadt Damaskus haben sich zwei Selbstmordattentäter in die Luft gesprengt. Mindestens 39 Menschen kamen ums Leben. mehr...

Syrien: 60.000 Menschen erhalten erstmals seit November Hilfsgüter

SPIEGEL ONLINE - 15.03.2017

Monatelang haben rund 60.000 Menschen in vier belagerten Städten in Syrien auf Hilfsgüter gewartet. Nun konnten sie von Uno und Rotem Kreuz mit Nahrungsmitteln und medizinischen Gütern versorgt werden. mehr...

Kinder in Syrien: „Das Ausmaß des Leidens ist beispiellos“

SPIEGEL ONLINE - 13.03.2017

Sie werden als Soldaten, Gefängnisaufseher oder Attentäter missbraucht, Hunderte sterben. Ein Unicef-Bericht zeigt, wie viele Kinderleben der Konflikt in Syrien zerstört. mehr...

Syrische Fahndungsliste: „Die machen mit Journalisten, was sie wollen“

SPIEGEL ONLINE - 11.03.2017

Hunderte Deutsche stehen auf einer Fahndungsliste des syrischen Regimes, darunter viele Journalisten. Einige Betroffene sind wenig überrascht - und meiden Syrien, Russland und Iran. mehr...

Explosionen in der Altstadt: Dutzende Tote bei Anschlägen in Damaskus

SPIEGEL ONLINE - 11.03.2017

Im Zentrum der syrischen Hauptstadt Damaskus sind zwei Anschläge verübt worden. Nach Angaben von Menschenrechtlern starben mindestens 44 Menschen. mehr...

Niedergang des „Islamischen Staats“: Endstation Euphrat

SPIEGEL ONLINE - 10.03.2017

Die Terrormiliz IS bereitet sich auf den Fall ihrer Hochburgen Mossul und Rakka vor, Chef Baghdadi ist abgetaucht. Rückzugsort soll nun das Euphrat-Tal werden, das den Extremisten ideale Bedingungen bietet. mehr...

Kampf um Rakka: USA schicken Hunderte Marines nach Syrien

SPIEGEL ONLINE - 09.03.2017

Erst wollten die USA keine Bodentruppen nach Syrien schicken. Dann kamen doch einzelne Spezialeinheiten. Die Trump-Regierung verdoppelt die Präsenz in Syrien nun noch einmal. mehr...

Besuch in Moskau: Was Netanyahu von Putin will

SPIEGEL ONLINE - 09.03.2017

Donald Trump zeigt wenig Interesse am Nahen Osten, darum dürfte die israelisch-russische Beziehung enger werden. Nun trifft Benjamin Netanyahu Wladimir Putin: Es geht vor allem um Syrien. mehr...

Syrien: Hunderte Deutsche auf Fahndungsliste des Assad-Regimes

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2017

Syrische Geheimdienste haben nach einem Medienbericht mehr als 500 Deutsche im Visier. Besonderes Augenmerk scheint das Regime auf Journalisten zu legen. mehr...