Thema Syrien

Alle Artikel und Hintergründe

REUTERS

Zwischen Diktatur und Revolution

Seit den ersten Protesten im Frühjahr 2011 im Zuge des Arabischen Frühlings befindet sich Syrien in einem blutigen Bürgerkrieg. Die bewaffneten Auseinandersetzungen zwischen Assad-treuen Truppen, örtlichen Rebellengruppen und dem "Islamischen Staat" haben zahlreiche Leben gefordert und eine der größten Flüchtlingswellen unserer Zeit ausgelöst.

Studie zu Kriegsverbrechen in Syrien: Wie Aleppo gebrochen wurde

SPIEGEL ONLINE - 13.02.2017

Eine Studie des Atlantic Council liefert neue Belege für Kriegsverbrechen des syrischen und russischen Militärs. Beide Armeen griffen demnach in Aleppo gezielt Krankenhäuser an und setzten auch Streu- und Brandbomben ein. mehr...

Syrien: Türkische Soldaten bei russischem Luftschlag getötet

SPIEGEL ONLINE - 09.02.2017

Bei einem Angriff der russischen Luftwaffe in Nordsyrien sind drei türkische Soldaten getötet worden. Präsident Putin entschuldigte sich bei seinem Amtskollegen Erdogan. mehr...

Abu Hani al-Masri: USA töten hochrangigen Qaida-Terroristen

SPIEGEL ONLINE - 09.02.2017

Bei US-Luftangriffen in Syrien sind elf Qaida-Mitglieder getötet worden. Darunter war laut Pentagon auch Abu Hani al-Masri, der Kontakte zur Führungsspitze des Terrornetzwerks hatte. mehr...

Plädoyer für neues Asylsystem: Wie ein EU-Gutachter Europa für Flüchtlinge öffnen will

SPIEGEL ONLINE - 08.02.2017

Botschaften sollen Visa an Verfolgte ausstellen, damit diese in der EU Asyl beantragen können - das fordert ein Generalanwalt am EuGH. Folgen die Richter seinem Vorschlag, hätte das weitreichende Folgen. mehr...

Syrisches Militärgefängnis: Assad-Regime nennt Amnesty-Bericht „völlig falsch“

SPIEGEL ONLINE - 08.02.2017

Die Vorwürfe sind erschreckend: Im syrischen Militärgefängnis Sednaja sollen in vier Jahren 13.000 Häftlinge gehängt worden sein. Das Regime dementiert, es gebe keine konkreten Beweise. mehr...

Syrisches Militärgefängnis Sednaja: Todeslager „Mercedes-Stern“

SPIEGEL ONLINE - 07.02.2017

Ein neuer Amnesty-Bericht schildert, wie das Assad-Regime Tausende Syrer foltert und in Blitzverfahren zum Tode verurteilt. Offenbar soll ein Teil des Volkes gezielt vernichtet werden. mehr...

Amnesty zu Syrien: Bericht über Massenhinrichtungen mit 13.000 Toten

SPIEGEL ONLINE - 07.02.2017

Es geht um Folter, Vergewaltigungen, Nahrungsentzug - und um tausendfache Hinrichtungen: Amnesty International erhebt schwere Vorwürfe gegen die syrische Regierung. mehr...

US-Einreiseverbot: Warum Trump diese Länder wählte

SPIEGEL ONLINE - 31.01.2017

Der US-Einreisestopp gilt für Bürger aus sieben Staaten. Nun wird spekuliert: Wieso diese? Und weshalb verschonte Donald Trump andere Länder? mehr...

Bundeswehr-Mission: Türkei will „Tornado“-Aufklärungsbilder erpressen

SPIEGEL ONLINE - 31.01.2017

Die Türkei will die Bundeswehr nach SPIEGEL-ONLINE-Informationen zwingen, deutsche Aufklärungsbilder aus Syrien und dem Irak weiterzuleiten. Davon profitieren könnte auch Russland - die Bundesregierung spricht von Erpressung. mehr...

US-Einreiseverbot: Das sind die Länder auf Trumps Liste

SPIEGEL ONLINE - 31.01.2017

US-Präsident Trump sperrt 200 Millionen Menschen aus sieben Staaten zunächst für 90 Tage aus. Wie ist die Lage in diesen Ländern? Der Überblick. mehr...