ThemaSyrienRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Islamischer Staat: Zahl deutscher Terror-Touristen steigt weiter

SPIEGEL ONLINE - 28.07.2015

Die Faszination des "Islamischen Staates" auf deutsche Extremisten ist ungebrochen: Nach SPIEGEL-ONLINE-Informationen ist die Zahl der nach Syrien ausgereisten Dschihadisten erneut gestiegen - auf mehr als 720. mehr...

Militärschläge gegen IS und PKK: Türkei verzichtet auf Truppenanfrage bei der Nato

SPIEGEL ONLINE - 28.07.2015

Die Türkei will von der Nato vor allem politische Unterstützung im Kampf gegen den IS-Terror - um militärische bittet sie nicht. Der Kurs der Regierung in Ankara gegen die PKK ist im Bündnis aber umstritten. mehr...

Türkei: Die Angst der Kurden, das Kalkül Erdogans

SPIEGEL ONLINE - 28.07.2015

Provoziert Erdogan einen Bürgerkrieg? Das unterstellt ihm die türkische Opposition. Tatsächlich könnte sein Vorgehen gegen die PKK seine eigene Partei stärken. mehr...

Militärschläge in Syrien und Irak: Die Türkei führt Krieg gegen die Feinde des IS

SPIEGEL ONLINE - 27.07.2015

Die Türkei hat nach dem Anschlag von Suruc einen Strategiewechsel im Kampf gegen den IS verkündet. Doch bislang richten sich Ankaras Luftangriffe vor allem gegen kurdische Milizen - die schlagkräftigsten Gegner der Dschihadisten. mehr...

Militäreinsatz in Syrien: Kurdische Kämpfer werfen Türkei Panzerbeschuss vor

SPIEGEL ONLINE - 27.07.2015

Geht die Türkei auch mit Panzern gegen kurdische Einheiten im Norden Syriens vor? Dem syrischen Ableger der PKK zufolge werden sie von der türkischen Armee gezielt beschossen - und nicht der IS. Ankara dementiert. mehr...

Überblick zur Syrien-Krise: Türkei gegen IS und PKK - wer will was?

SPIEGEL ONLINE - 27.07.2015

Die Kurden bekriegen den IS - und die Türkei bombardiert nun beide Parteien. Was passiert in der Grenzregion? Welche Ziele verfolgen die Akteure? Die wichtigsten Fragen und Antworten im Überblick. mehr...

Kampf gegen PKK und IS: Der Türkei droht Terror an zwei Fronten

SPIEGEL ONLINE - 27.07.2015

Seit drei Tagen greift die Türkei den IS und die PKK an - Gegenschläge sind einkalkuliert. Attacken auf Polizisten und Soldaten, aber auch auf Einkaufszentren und U-Bahnen könnten die Folge sein. mehr...

Türkei: Regierungschef kündigt Fortsetzung der Offensive gegen PKK an

SPIEGEL ONLINE - 27.07.2015

Die Türkei will die Anhänger der verbotenen Kurdischen Arbeiterpartei PKK bis zum Ende niederkämpfen, sollten diese nicht ihre Waffen niederlegen. Dies kündigte der türkische Regierungschef in einem Fernsehinterview an. mehr...

Militärschläge gegen PKK und IS: Der türkische Weg

SPIEGEL ONLINE - 26.07.2015

Die Türkei bombardiert Stellungen des "Islamischen Staates" - und der PKK. Die USA unterstützen den Kurs, Europa hält sich zurück. Wie verändert das Vorgehen Ankaras den Syrien-Konflikt? Welches Ziel verfolgen Erdogans Leute? Der Überblick. mehr...

Gebiete verloren: Assad räumt Personalmangel in Syriens Armee ein

SPIEGEL ONLINE - 26.07.2015

Mehr als ein Jahr hat Syriens Machthaber Assad nicht mehr öffentlich gesprochen. Nun meldet er sich zu Wort - und gibt Gebietsverluste zu. Er habe nicht genug Soldaten, um das ganze Land zu verteidigen. mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname: Arabische Republik Syrien

Offizieller Eigenname: Al-Jumhuriya al-Arabiya as-Suriya

Staatsoberhaupt: Baschar al-Assad
(seit Juli 2000)

Regierungschef: Wail al-Halki (seit August 2012)

Außenminister: Walid al-Muallim(seit Februar 2006)

Staatsform: Sozialistische Volksrepublik mit Präsidialsystem

Mitgliedschaften: Uno

Hauptstadt: Damaskus

Amtssprache: Arabisch

Religionen: mehrheitlich Muslime (überwiegend Sunniten)

Fläche: 185.180 km²

Bevölkerung: 22,265 Mio. Einwohner

Bevölkerungsdichte: 120,2 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: 2,0%

Fruchtbarkeitsrate: 3,0 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 17. April

Zeitzone: MEZ +1 Stunde

Kfz-Kennzeichen: SYR

Telefonvorwahl: +963

Internet-TLD: .sy

Mehr Informationen bei Wikipedia | Syrien-Reiseseite

Wirtschaft

Währung: 1 Syrisches Pfund (syr£) = 100 Piaster zum Währungsrechner hier...

Bruttosozialprodukt: 56,255 Mrd. US$ (2012; geschätzt)

Wachstumsrate des BIP: 5,2%

Inflationsrate: 5,0% (2015; geschätzt)

Arbeitslosenquote: 14,9% (2011)

Handelsbilanzsaldo: +0,328 Mrd. US$

Export: 15,617 Mrd. US$

Hauptexportgüter: Brennstoff und Schmiermittel (36,9%), industrielle Vorprodukte (16,8%), Nahrungsmittel und Vieh (12,4%) (2008)

Hauptausfuhrländer: Deutschland (10,7%), Libanon (8,8%), Italien (7,8%), Saudi-Arabien (6,8%), Frankreich (6,7%) (2008)

Import: 15,289 Mrd. US$

Hauptimportgüter: Brennstoffe und Schmiermittel (31,6%), industrielle Vorprodukte (25,9%), chemische Erzeugnisse (12,3%), Maschinen und Transportmittel (11,7%), Nahrungsmittel und Vieh (11,5%) (2008)

Hauptlieferländer: Russland (13%), Volksrepublik China (10,9%) (2008)

Landwirtschaftliche Produkte: Baumwolle, Obst, Gemüse, Weizen, Zuckerrüben

Rohstoffe: Erdöl, Phosphat, Erdgas, Eisenerz

Gesundheit, Soziales, Bildung

Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 3,3%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 1,5/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 12/1000 Geburten

Müttersterblichkeit:49/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 72 Jahre, Frauen 78 Jahre

Schulpflicht: 6-12 Jahre

Energie, Umwelt, Tourismus

Energieproduktion: 23,6 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 20,0 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 0,7% der Landesfläche

CO2-Emission: 61,9 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 910 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 88%, Industrie 4%, Haushalte 9%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 92% der städtischen, 87% der ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 6,5 Mio. Besucher (2011)

Einnahmen aus Tourismus: 1,753 Mrd. US$ (2011)

Militär

Allgemeine Wehrpflicht: 30 Monate

Streitkräfte: 162.500 Mann (Heer 110.000, Marine 5000, Luftwaffe 17.500, Sonstige 30.000)

Militärausgaben (am BIP): 3,4%

Nützliche Adressen und Links

Syrische Botschaft in Deutschland
Rauchstraße 25, D-10787 Berlin
Telefon: +49-30-50177-0 Fax: +49-30-50177-311
E-Mail: info@syrianembassy.de

Deutsche Botschaft in Syrien
Abdulmunem-Al-Riad-Straße, Ecke Ebla-Straße, Malki, Damascus
Telefon: +963-11-37900000
Fax:
+963-11-3718768
E-Mail: info@beirut.de
Die Botschaft Damaskus ist bis auf weiteres für den allgemeinen Besucherverkehr geschlossen.

Länder- und Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia | Syrien-Reiseseite







Themen von A-Z