ThemaBürgerkrieg in SyrienRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Bamf-Präsident zur Flüchtlingskrise: "Wahrscheinlich werden diese Zahlen noch steigen"

Bamf-Präsident zur Flüchtlingskrise: "Wahrscheinlich werden diese Zahlen noch steigen"

SPIEGEL ONLINE - 31.08.2015

800.000 Asylbewerber kommen in diesem Jahr, vor allem der Zuzug von Syrern reißt nicht ab. Im Interview erklärt der Chef des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge, Manfred Schmidt, wie Deutschland die Flüchtlingskrise bewältigen kann. Ein Interview von Roland Nelles und Anna Reimann mehr...

Welterbestätte in Syrien: IS-Terroristen sprengen Palmyras größten Tempel

Welterbestätte in Syrien: IS-Terroristen sprengen Palmyras größten Tempel

SPIEGEL ONLINE - 31.08.2015

Die Terrororganisation "Islamischer Staat" hat innerhalb einer Woche den zweiten großen Tempel im syrischen Palmyra gesprengt. Anwohner berichten von einer gewaltigen Explosion, das 2000 Jahre alte Bauwerk sei schwer beschädigt worden. mehr... Video ]

Kampagne für Flüchtling in Beirut: Das neue Leben des Abdul Halim

Kampagne für Flüchtling in Beirut: Das neue Leben des Abdul Halim

SPIEGEL ONLINE - 30.08.2015

Ein syrischer Flüchtling verkauft auf den Straßen von Beirut blaue Kugelschreiber, auf dem Arm trägt er seine schlafende Tochter. Ein Isländer knipst die beiden und twittert das Foto. Und dann beginnt eine wirklich gute Geschichte. mehr... Forum ]

Proteste im Libanon: "Es reicht!"

Proteste im Libanon: "Es reicht!"

SPIEGEL ONLINE - 29.08.2015

Zehntausende demonstrieren in Beirut gegen die Regierung. Seit Jahren werden immer wieder die Wahlen verschoben. Nun reicht es den Libanesen - mit den Müllbergen, der Korruption und der Missachtung der Demokratie. Aus Beirut berichtet Raniah Salloum mehr... Forum ]

Luftangriffe in Syrien: Türkei steigt in die Allianz gegen den IS ein

Luftangriffe in Syrien: Türkei steigt in die Allianz gegen den IS ein

SPIEGEL ONLINE - 29.08.2015

Die Türkei gibt dem Drängen der USA nach und beteiligt sich an Luftangriffen des internationalen Bündnisses gegen die Terrormiliz IS. Bislang richteten sich Ankaras Militärschläge vor allem gegen kurdische Einheiten, die ebenfalls den IS bekämpfen. mehr...

Dohuk im Nordirak: 500.000 Einwohner, 650.000 Flüchtlinge - und es geht

Dohuk im Nordirak: 500.000 Einwohner, 650.000 Flüchtlinge - und es geht

SPIEGEL ONLINE - 29.08.2015

Mehr Flüchtlinge als Einwohner: In Dohuk ist das inzwischen Alltag, die Stadt im Nordirak hat sich damit arrangiert. Doch fürchten die Bewohner einen neuen Ansturm, wenn die Schlacht um das nahe gelegene Mossul beginnt. Aus Dohuk berichtet Hasnain Kazim mehr... Forum ]

Massenproteste wegen Müll, Armut, Korruption: Beirut stinkts!

Massenproteste wegen Müll, Armut, Korruption: Beirut stinkts!

SPIEGEL ONLINE - 29.08.2015

Auf Beiruts Straßen türmt sich der Müll, Politiker können sich nicht auf eine neue Deponie einigen. Nun begehren die Bürger auf, Tausende wollen demonstrieren - gegen Korruption und Vetternwirtschaft. Aus Beirut berichtet Raniah Salloum mehr... Forum ]

Bleiberecht für Flüchtlinge: Syrer preisen "die mitfühlende Mutter Merkel"

Bleiberecht für Flüchtlinge: Syrer preisen "die mitfühlende Mutter Merkel"

SPIEGEL ONLINE - 28.08.2015

Während in Heidenau rechtsextreme Demonstranten Angela Merkel beschimpften, überschütten Syrer die Kanzlerin mit Dankbarkeit. In den sozialen Netzwerken feiern sie die Regierungschefin für die Aufnahme von Flüchtlingen. Von Christoph Sydow mehr...

Anruf aus Washington: Obama lobt Merkel für Aufnahme von Flüchtlingen

Anruf aus Washington: Obama lobt Merkel für Aufnahme von Flüchtlingen

SPIEGEL ONLINE - 27.08.2015

Barack Obama hat Angela Merkel eine Führungsrolle im Umgang mit der Flüchtlingskrise in Europa bescheinigt. In einem Telefonat bedankte sich der US-Präsident besonders für die Aufnahme von Syrern. mehr... Video ]

Auf der Flucht getrennt: Bremer Polizei findet verlorenen Bruder

Auf der Flucht getrennt: Bremer Polizei findet verlorenen Bruder

SPIEGEL ONLINE - 26.08.2015

Nach wochenlanger Flucht verlieren sich zwei syrische Brüder auf dem Bahnhof in Würzburg aus den Augen. Der Zwölfjährige steigt in den falschen Zug. Sein älterer Bruder bittet verzweifelt die Polizei um Hilfe - mit Erfolg. Von Heike Klovert mehr...

Kampf gegen IS: USA halten Türkei für fähig zu Luftangriffen

Kampf gegen IS: USA halten Türkei für fähig zu Luftangriffen

SPIEGEL ONLINE - 26.08.2015

Der Druck der USA auf die Regierung in Ankara zeigt offenbar Wirkung: Die Türkei ist nach Pentagon-Angaben jetzt technisch in der Lage, sich an Luftangriffen gegen die Terrormiliz IS zu beteiligen. Die Umsetzung sei nur noch eine Frage von Tagen. mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname: Arabische Republik Syrien

Offizieller Eigenname: Al-Jumhuriya al-Arabiya as-Suriya

Staatsoberhaupt: Baschar al-Assad
(seit Juli 2000)

Regierungschef: Wail al-Halki (seit August 2012)

Außenminister: Walid al-Muallim(seit Februar 2006)

Staatsform: Sozialistische Volksrepublik mit Präsidialsystem

Mitgliedschaften: Uno

Hauptstadt: Damaskus

Amtssprache: Arabisch

Religionen: mehrheitlich Muslime (überwiegend Sunniten)

Fläche: 185.180 km²

Bevölkerung: 22,265 Mio. Einwohner

Bevölkerungsdichte: 120,2 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: 2,0%

Fruchtbarkeitsrate: 3,0 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 17. April

Zeitzone: MEZ +1 Stunde

Kfz-Kennzeichen: SYR

Telefonvorwahl: +963

Internet-TLD: .sy

Mehr Informationen bei Wikipedia | Syrien-Reiseseite

Wirtschaft

Währung: 1 Syrisches Pfund (syr£) = 100 Piaster zum Währungsrechner hier...

Bruttosozialprodukt: 56,255 Mrd. US$ (2012; geschätzt)

Wachstumsrate des BIP: 5,2%

Inflationsrate: 5,0% (2015; geschätzt)

Arbeitslosenquote: 14,9% (2011)

Handelsbilanzsaldo: +0,328 Mrd. US$

Export: 15,617 Mrd. US$

Hauptexportgüter: Brennstoff und Schmiermittel (36,9%), industrielle Vorprodukte (16,8%), Nahrungsmittel und Vieh (12,4%) (2008)

Hauptausfuhrländer: Deutschland (10,7%), Libanon (8,8%), Italien (7,8%), Saudi-Arabien (6,8%), Frankreich (6,7%) (2008)

Import: 15,289 Mrd. US$

Hauptimportgüter: Brennstoffe und Schmiermittel (31,6%), industrielle Vorprodukte (25,9%), chemische Erzeugnisse (12,3%), Maschinen und Transportmittel (11,7%), Nahrungsmittel und Vieh (11,5%) (2008)

Hauptlieferländer: Russland (13%), Volksrepublik China (10,9%) (2008)

Landwirtschaftliche Produkte: Baumwolle, Obst, Gemüse, Weizen, Zuckerrüben

Rohstoffe: Erdöl, Phosphat, Erdgas, Eisenerz

Gesundheit, Soziales, Bildung

Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 3,3%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 1,5/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 12/1000 Geburten

Müttersterblichkeit:49/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 72 Jahre, Frauen 78 Jahre

Schulpflicht: 6-12 Jahre

Energie, Umwelt, Tourismus

Energieproduktion: 23,6 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 20,0 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 0,7% der Landesfläche

CO2-Emission: 61,9 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 910 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 88%, Industrie 4%, Haushalte 9%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 92% der städtischen, 87% der ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 6,5 Mio. Besucher (2011)

Einnahmen aus Tourismus: 1,753 Mrd. US$ (2011)

Militär

Allgemeine Wehrpflicht: 30 Monate

Streitkräfte: 162.500 Mann (Heer 110.000, Marine 5000, Luftwaffe 17.500, Sonstige 30.000)

Militärausgaben (am BIP): 3,4%

Nützliche Adressen und Links

Syrische Botschaft in Deutschland
Rauchstraße 25, D-10787 Berlin
Telefon: +49-30-50177-0 Fax: +49-30-50177-311
E-Mail: info@syrianembassy.de

Deutsche Botschaft in Syrien
Abdulmunem-Al-Riad-Straße, Ecke Ebla-Straße, Malki, Damascus
Telefon: +963-11-37900000
Fax:
+963-11-3718768
E-Mail: info@beirut.de
Die Botschaft Damaskus ist bis auf weiteres für den allgemeinen Besucherverkehr geschlossen.

Länder- und Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia | Syrien-Reiseseite







Themen von A-Z