Thema T. S. Eliot

Alle Artikel und Hintergründe

Personalien: Valerie Eliot

DER SPIEGEL - 28.04.2008

Valerie Eliot sorgt für das ehrenvolle Andenken an ihren verstorbenen Mann T. S. Eliot; Valerie Eliot, 82, Witwe des 1965 verstorbenen Literaturnobelpreisträgers T. S. Eliot, sorgt für das Fortdauern eines ehrenvollen Andenkens des Poeten: Sie… mehr...

Intellektuelle: „Im braunen Nebel“

DER SPIEGEL - 10.06.1996

John Carey, Literaturprofessor in Oxford, erhebt mit einer Streitschrift schwere Vorwürfe gegen die modernen Klassiker: Blinder „Haß auf die Massen“ verbinde so prominente Autoren wie Virginia Woolf, Aldous Huxley und D. H. Lawrence - eine finstere Tradition, an die auch deutsche Denker der Gegenwart immer wieder anknüpfen. mehr...

Film: Eliot-Ehe im Visier

DER SPIEGEL - 21.11.1994

Eliot-Ehe im Kino; Die Ehe, die der junge amerikanische Dichter und Oxford-Student T. S. Eliot 1915 recht überstürzt mit der blaublütigen Vivienne Haigh-Wood einging, erwies sich als Malheur: Der US-Puritaner fühlte sich zu aristokratischer… mehr...

Unterleib eines Denkmals

DER SPIEGEL - 13.06.1988

Theo Stemmler über Peter Ackroyds Biographie „T. S. Eliot“ Der Anglist Theo Stemmler, 51, lehrt an der Universität Mannheim und hat zahlreiche Arbeiten zur englischen Literatur- und Kulturgeschichte veröffentlicht. _____“ Wie unangenehm, Mister Eliot kennenzulernen ... T. S. „ _____“ Eliot: „Five-Finger Exercises“ „ * mehr...

„Cats": Katzenmusik für Millionen

DER SPIEGEL - 01.11.1982

Der britische Komponist Andrew Lloyd Webber, dessen Musical „Cats“ jetzt am Broadway Premiere hatte, gilt als Garant für erfolgreiche und dennoch kontroverse Musicals: von „Jesus Christ Superstar“ bis „Evita“. Mit „Cats“, einem perfekt gefälligen Tanz-Spektakel, landete der 34jährige seinen größten Hit. mehr...

DICHTER: Ja, Wunderbar

DER SPIEGEL - 14.02.1972

T. S. Eliots letzter Verfügung zum Trotz ist jetzt in London eine erste Eliot-Biographie erschienen. Sie wird als weithin „erdichtet“ umstritten. mehr...

NACHRUF: THOMAS STEARNS ELIOT 26.IX.1888 - 4.I.1965

DER SPIEGEL - 13.01.1965

Obwohl er im amerikanischen Bundesstaat Missouri geboren worden ist, wurde er, nahezu vom Beginn seiner eigenen poetischen Produktion an, die Autorität für europäische Dichtung - und das in England, das sich ein Jahrhundert lang in Sachen der Kultur… mehr...

NEU IN DEUTSCHLAND: Thomas Stearns Eliot: „Dichter und Dichtung“.

DER SPIEGEL - 03.12.1958

In diesem Band von Essays und Reden aus den Jahren 1932 bis 1956, Aufsätzen über Vergil, Goethe, Byron und mehrere dem deutschen Leser weniger bekannte englische Dichter, revidiert der 70jährige Lyriker und Nobelpreisträger amerikanischer Abstammung… mehr...

ELIOT-PREMIERE: Sieg über den Stolz

DER SPIEGEL - 10.09.1958

Der Londoner Verlag Faber & Faber wartet noch heute auf den Text eines Bühnenstückes, das einer seiner Mitinhaber bereits auf dem diesjährigen Edinburgh Festival aufführen ließ: auf den Text des Schauspiels „The Elder Statesman“ (zu… mehr...

ELIOT / Theater: Wie merkwürdig ist das

DER SPIEGEL - 23.09.1953

Als die letzten Smokings und Abendkleider sich im Gefühl, einen großen Abend mitgemacht zu haben, aus den Wandelgängen und dem Foyer des Londoner „Lyric“-Theaters verlaufen hatten, drückte sich eine massige Figur durch eine Seitentür des… mehr...