SPIEGEL ONLINE

Immer mittwochs...

lesen Sie hier den Buchtipp des KulturSPIEGEL. Sieben Tage, sieben Empfehlungen - die Entdeckungen der Woche: In der Tageskarte bekommen Sie Kulturgüter präsentiert, die Sie nicht verpassen oder von denen Sie die Finger lassen sollten.

"Game of Thrones"-Schöpfer George R.R. Martin: Platt ist Trumpf

"Game of Thrones"-Schöpfer George R.R. Martin: Platt ist Trumpf

SPIEGEL ONLINE - 27.08.2014

Mit seinem Fantasy-Epos "Das Lied von Eis und Feuer" lieferte George R.R. Martin die Vorlage zum Serienhit "Game of Thrones". Jetzt erscheint eine Ausgabe der Reihe "Wild Cards" in Deutschland - und offenbart eine platte Weltsicht. Von Maren Keller mehr... Forum ]

Meg Wolitzers "Die Interessanten": Die Zähmung der Besessenen

Meg Wolitzers "Die Interessanten": Die Zähmung der Besessenen

SPIEGEL ONLINE - 20.08.2014

Sechs Teenager treffen sich zufällig im Sommercamp - sie fühlen sich zu großen Taten berufen. 40 Jahre später sind die Jugendlichen erwachsen und ihre Pläne zertrümmert. Doch dafür sind sie frei. Die Hölle dazwischen schildert Meg Wolitzer. Von Kaspar Heinrich mehr... Forum ]

Einfühlsames Roman-Debüt: Hart werden, aber zart bleiben

Einfühlsames Roman-Debüt: Hart werden, aber zart bleiben

SPIEGEL ONLINE - 13.08.2014

Zwischen Saufgelagen und "Fickwetten" versucht Luis, sich selbst zu finden. Die Autorin Verena Güntner beschreibt in ihrem Debüt "Es bringen" die Zerrissenheit eines 16-Jährigen, der daran scheitert, kein Bringer zu sein. Von Vivien Timmler mehr... Forum ]

Kurzgeschichten-Band: Die seltsame Angst vor dem schmalen Haus

Kurzgeschichten-Band: Die seltsame Angst vor dem schmalen Haus

SPIEGEL ONLINE - 06.08.2014

Drogen, Nutten, Exzesse, Suizid - der US-amerikanische Autor Joshua Cohen lässt in seinen virtuosen Kurzgeschichten nichts aus. Das ist auch nur logisch, denn schließlich geht es in den Texten um das Internet. Von Vivien Timmler mehr... Forum ]

Neuer Anna-Gavalda-Roman: Vulgäre Selbstbeschädigung

Neuer Anna-Gavalda-Roman: Vulgäre Selbstbeschädigung

SPIEGEL ONLINE - 30.07.2014

Mit Büchern wie "Zusammen ist man weniger allein" wurde Anna Gavalda zum Star der französischen Unterhaltungsliteratur. Diesen Ruf riskiert sie mit ihrem neuen Roman "Nur wer fällt, lernt fliegen" - vor allem wegen dessen Ende. Von Maren Keller mehr... Forum ]

Heimat-Western "Tango für einen Hund": Heidekraut-Cowboys

Heimat-Western "Tango für einen Hund": Heidekraut-Cowboys

SPIEGEL ONLINE - 23.07.2014

Sabrina Janesch hat bisher die deutsch-polnische Vergangenheit literarisch beleuchtet. Nun schickt sie in einem "Tschick"-Verschnitt einen 17-jährigen Jungen samt Onkel und Hirtenhund durch die niedersächsische Prärie. Von Kaspar Heinrich mehr... Forum ]

Romandebüt "Restwärme": Wenn der Heimatboden bebt

Romandebüt "Restwärme": Wenn der Heimatboden bebt

SPIEGEL ONLINE - 16.07.2014

Die Schriftstellerin Kerstin Preiwuß erzählt von einer jungen Frau, die aus einem mecklenburgischen Kaff nach Berlin gezogen ist. Der Umzug ist zwar Jahre her, doch entkommen ist sie ihrer provinziellen Heimat nicht. Von Tobias Becker mehr... Forum ]

Apokalypse-Roman "Alpha & Omega": James Cameron, übernehmen Sie!

Apokalypse-Roman "Alpha & Omega": James Cameron, übernehmen Sie!

SPIEGEL ONLINE - 09.07.2014

Wie passen "Germany's Next Topmodel"-Juror Thomas Rath, Stephen Hawking, der reichste Mann der Welt und ein hohler Hund in ein Buch? Überraschend gut, wie Markus Orths mit seinem neuen Science-Fiction-Roman beweist. Von Maren Keller mehr... Forum ]

Argentinien-Roman "Die Ewigen": Leben im Schatten des Todes

Argentinien-Roman "Die Ewigen": Leben im Schatten des Todes

SPIEGEL ONLINE - 02.07.2014

Dieses Buch ist sterbensschön: Der Autor Martín Caparrós schreibt über einen Jungen, dessen Leben von Geburt an eng mit dem Tod verbunden ist. Ein finster-poetischer Entwicklungsroman. Von Johan Dehoust mehr... Forum ]

New Orleans: Zwischen Boogie und Bordell

New Orleans: Zwischen Boogie und Bordell

SPIEGEL ONLINE - 25.06.2014

Von Buddy Bolden gibt es keine Musikaufnahme. Dennoch gilt er als Urvater des Jazz. Nicholas Christopher hat einen Roman über die Legende geschrieben. In "Tiger Rag" überträgt er zudem Musik in Sprache und lässt verschollene Klänge wiederauferstehen. Von Tobias Becker mehr... Forum ]

Themen von A-Z