SPIEGEL ONLINE

Immer montags...

lesen Sie hier den Theatertipp des KulturSPIEGEL. Sieben Tage, sieben Tipps - die wichtigsten Entdeckungen der Woche: In der Tageskarte bekommen Sie Kulturgüter präsentiert, die Sie nicht verpassen oder von denen Sie die Finger lassen sollten.

Charly Hübner als Tschechow-Held: Wanja in der Wärme-Hölle

Charly Hübner als Tschechow-Held: Wanja in der Wärme-Hölle

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2015

In Karin Beiers Hamburger "Onkel Wanja" trauert der Schauspieler Charly Hübner sehr komisch über eine unglückliche Liebe - und verblüffenderweise auch über die Klimakatastrophe. Von Wolfgang Höbel mehr... Forum ]

Frankfurter "Blechtrommel"-Premiere: Das bewegte Hörbuch

Frankfurter "Blechtrommel"-Premiere: Das bewegte Hörbuch

SPIEGEL ONLINE - 12.01.2015

Oliver Reese, noch Intendant in Frankfurt am Main, bald Chef des Berliner Ensembles, reduziert "Die Blechtrommel" auf eine Ein-Mann-Show: Der Schauspieler Nico Holonics verkörpert alle Figuren des Romans. Das gerät zum Teil ziemlich albern. Von Bernd Noack mehr... Forum ]

Theater-Hits 2014 - Teil 2: Die besten neuen Klassiker-Inszenierungen

Theater-Hits 2014 - Teil 2: Die besten neuen Klassiker-Inszenierungen

SPIEGEL ONLINE - 05.01.2015

Mephisto als gefallener Engel, Romeo und Julia als Popstars: Theaterkritiker von SPIEGEL und KulturSPIEGEL blicken zurück auf ihre Lieblings-Klassiker-Inszenierungen des Jahres 2014. Das Beste: Auch 2015 sind sie noch zu sehen. Von Tobias Becker, Anke Dürr und Wolfgang Höbel mehr... Forum ]

Theater-Hits 2014: Die besten neuen Stücke des Jahres

Theater-Hits 2014: Die besten neuen Stücke des Jahres

SPIEGEL ONLINE - 29.12.2014

Das Jahr ist zu Ende, das Theater geht weiter. Was wird von 2014 bleiben? Hier nennen Kritiker von SPIEGEL und KulturSPIEGEL die Inszenierungen, die sie in diesem Jahr am meisten beeindruckt haben. Streng subjektiv natürlich. Teil 1: Die besten neuen Stücke. Von Anke Dürr, Tobias Becker und Wolfgang Höbel mehr... Forum ]

Familiendrama mit Fritzi Haberlandt: Seelisches Tiefseetauchen

Familiendrama mit Fritzi Haberlandt: Seelisches Tiefseetauchen

SPIEGEL ONLINE - 22.12.2014

In Stuttgart inszeniert Jan Bosse die "Herbstsonate", ein Mutter-Tochter-Drama von Ingmar Bergman. Die Zuschauer können am Ende beruhigt sein: So dramatisch wie auf der Bühne wird es Weihnachten schon nicht werden. Von Anke Dürr mehr... Forum ]

Neues Drama über Österreichs Vergangenheit: Liebe, Schuld, Verdrängen

Neues Drama über Österreichs Vergangenheit: Liebe, Schuld, Verdrängen

SPIEGEL ONLINE - 15.12.2014

Am Wiener Akademietheater blickt der Autor Ewald Palmetshofer auf die NS-Verstrickung der Generation seiner Großmutter. Regisseur Robert Borgmann setzt auf ein starkes Frauenensemble. Von Karin Cerny mehr... Forum ]

"Zeiten des Aufruhrs" im Theater: Gefangen in der Vororthölle

"Zeiten des Aufruhrs" im Theater: Gefangen in der Vororthölle

SPIEGEL ONLINE - 08.12.2014

Als weltweit erster Regisseur hat Enrico Lübbe in Leipzig Richard Yates' "Zeiten des Aufruhrs" auf die Bühne gebracht. Die Verfilmung mit Kate Winslet und Leonardo Di Caprio sollte man dabei besser nicht im Kopf haben. Von Christine Wahl mehr... Forum ]

Verbrecherballade: Der arme Schlucker wird schmuddelsexy

Verbrecherballade: Der arme Schlucker wird schmuddelsexy

SPIEGEL ONLINE - 01.12.2014

In Wien steht eine Legende auf der Bühne: "Johnny Breitwieser". Er war ein Kleinkrimineller aus der Vorstadt, der sich zum Einbrecherkönig mauserte - und zum Robin Hood des Proletariats. Seinem Leichenzug folgten Tausende. Von Tobias Becker mehr... Forum ]

Siegfried Lenz im Theater: Die deutsche Familie als Kartoffelsackstapel

Siegfried Lenz im Theater: Die deutsche Familie als Kartoffelsackstapel

SPIEGEL ONLINE - 24.11.2014

Der hochgelobte Regisseur Johan Simons hat im Hamburger Thalia Theater den Roman "Deutschstunde" von Siegfried Lenz in eine fast schon provokant hölzerne Theater-Nacherzählung verwandelt - mit brillanten Schauspielern. Von Wolfgang Höbel mehr... Forum ]

Öko-Drama in Stuttgart: Das goldene Zeitalter endet in der Kloake

Öko-Drama in Stuttgart: Das goldene Zeitalter endet in der Kloake

SPIEGEL ONLINE - 17.11.2014

Der Regisseur Armin Petras inszeniert am Stuttgarter Schauspielhaus "Pfisters Mühle" nach Wilhelm Raabes, wenn man so will, Umweltskandal-Roman von 1884 - und muss selbst für einen verletzten Schauspieler einspringen. Von Bernd Noack mehr... Forum ]

Themen von A-Z