ThemaTalibanRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Afghanistan: Bundeswehr misstraut Kabuls Angaben zu Taliban-Angriffen

SPIEGEL ONLINE - 07.01.2014

Ein Jahr vor dem Ende des Nato-Kampfeinsatzes in Afghanistan ist die Lage weiterhin gefährlich. Künftig will die Bundeswehr jedoch keine Zahlen mehr über Angriffe der Taliban veröffentlichen. Die Statistik der afghanischen Streitkräfte habe wenig Wert. mehr...

Afghanistan: Nato-Soldaten bei Selbstmordanschlag getötet

SPIEGEL ONLINE - 27.12.2013

Ein Selbstmordattentäter hat in Afghanistan drei Soldaten der Internationalen Schutztruppe Isaf mit in den Tod gerissen. Die Nationalität der Opfer ist bisher unbekannt. Zu dem Anschlag bekannten sich die Taliban. mehr...

Kabul: Taliban attackieren US-Botschaft mit Raketen

SPIEGEL ONLINE - 25.12.2013

Es war der erste derartige Angriff in Kabul seit Monaten: Am ersten Weihnachtsfeiertag haben Taliban die US-Botschaft in der afghanischen Hauptstadt beschossen. Zwei Raketen schlugen auf dem Gelände der Vertretung ein, Verletzte soll es nicht gegeben haben. mehr...

Afghanistan: Sechs US-Soldaten sterben bei Hubschrauberabsturz

SPIEGEL ONLINE - 17.12.2013

Es ist der tödlichste Vorfall für westliche Soldaten seit Monaten in Afghanistan. Bei einem Hubschrauberabsturz sind sechs Mitglieder der US-Armee getötet worden. Die Taliban behaupten, sie hätten den Helikopter abgeschossen. Doch ob das stimmt, ist unklar. mehr...

AFGHANISTAN: In der Falle

DER SPIEGEL - 16.12.2013

Der Mord an einem ehemaligen Dolmetscher der Bundeswehr bringt Berlin in Bedrängnis. Trotzdem will die Regierung nur wenige Helfer vor den Taliban retten. Es war ein seltsamer Anblick, an diesem Tag im April. Da demonstrierten 16 Afghanen vor dem F... mehr...

Afghanistan: Taliban attackieren Bundeswehrkonvoi

SPIEGEL ONLINE - 11.12.2013

Die Taliban haben am Flughafen von Kabul einen Selbstmordanschlag auf einen Bundeswehrkonvoi verübt. Bei dem Angriff wurde kein Soldat verletzt oder getötet. Derzeit befindet sich Verteidigungsminister de Maizière auf Truppenbesuch in dem Land. mehr...

Taliban-Justiz in Nordafghanistan: Polizei rettet Frau vor Steinigung

SPIEGEL ONLINE - 10.12.2013

Im Norden Afghanistans gilt nach dem Abzug der Bundeswehr wieder die brutale Justiz der Taliban. In Kunduz hat die Polizei die Steinigung einer fünffachen Mutter gerade noch verhindert. mehr...

Lernen unter freiem Himmel.

DER SPIEGEL - 09.12.2013

Afghanische Kinder werden vielfach im Freien unterrichtet. Über eine halbe Million Afghanen sind in der ersten Jahreshälfte vor der Bedrohung durch die Taliban geflohen. Viele leben in Camps im eigenen Land. Afghanische Kinder, von denen 40 Prozent... mehr...

Afghanistan: Mitarbeiter von französischer Hilfsorganisation getötet

SPIEGEL ONLINE - 27.11.2013

Im Norden Afghanistans haben Talibankämpfer mehrere Mitarbeiter einer französischen Hilfsorgansation getötet. Die Opfer wurden offenbar aus ihrem Auto gezerrt und erschossen. Die Attacke geschah in der Provinz Faryab, wo die Bundeswehr das Regionalkommando hat. mehr...

Kunduz: Übersetzer der Bundeswehr in Afghanistan getötet

SPIEGEL ONLINE - 24.11.2013

Der Afghane soll auf einer Liste gestanden haben, die ihm die Einreise nach Deutschland ermöglicht hätte. Doch laut der örtlichen Polizei wurde der frühere Dolmetscher der Bundeswehr in Kunduz ermordet. Vermutet wird, dass es sich um einen Racheakt der Taliban handelt. mehr...

Themen von A-Z