Thema Taylor Swift

Alle Artikel und Hintergründe

Gegen Sexismus: "Time" kürt #MeToo-Bewegung zur "Person des Jahres"

Gegen Sexismus: "Time" kürt #MeToo-Bewegung zur "Person des Jahres"

SPIEGEL ONLINE - 06.12.2017

Die Bewegung um den Hashtag #MeToo ist vom US-Magazin "Time" zur Person des Jahres erklärt worden. Die Kampagne habe eine rasante kulturelle Veränderung freigesetzt. Kanzlerin Merkel lobte die Wahl. mehr...

„Forbes“-Liste der reichsten Sängerinnen: Die Millionenmusikerinnen

SPIEGEL ONLINE - 21.11.2017

Beyoncé ist laut „Forbes“-Magazin die weltweit bestverdienende Sängerin. Sie kassierte demnach in nur einem Jahr fast so viel wie Adele und Taylor Swift an Platz zwei und drei zusammen. mehr...

US-Verkaufsrekord: Taylor Swift verkauft über eine Million Alben in vier Tagen

SPIEGEL ONLINE - 15.11.2017

Die US-Sängerin Taylor Swift ist die Charts-Königin 2017. Ihr neues Album „Reputation“ brauchte in den USA nur wenige Tagen, um die Schallmauer von einer Million verkauften Exemplaren zu durchbrechen. mehr...

Neues Album von Taylor Swift: Sie will kein Mitleid, sie will Respekt

SPIEGEL ONLINE - 10.11.2017

Es ist eines der Pop-Ereignisse des Jahres: Taylor Swift veröffentlicht ihr neues Album. Auf „Reputation“ stellt sich die US-Sängerin der Zerreißprobe, ein Megastar mit autonomer Persönlichkeit zu sein. mehr...

„Look What You Made Me Do“: Taylor Swift stellt YouTube-Rekord auf

SPIEGEL ONLINE - 30.08.2017

So häufig wurde noch nie ein Musikvideo innerhalb eines Tages angesehen: Mit „Look What You Made Me Do“ schlägt Taylor Swift den bisherigen Rekordhalter Psy - wohl auch, weil der Superstar darin kräftig austeilt. mehr...

Neue Single von Taylor Swift: Kanye und Katy kriegen Saures

SPIEGEL ONLINE - 25.08.2017

Da seht ihr, was ihr angerichtet habt: Mit „Look What You Made Me Do“ veröffentlicht die US-Popsängerin Taylor Swift eine aggressive neue Single mit eindeutigen Spitzen gegen Kanye West und Katy Perry. mehr...

Taylor-Swift-Grapschprozess: Sie hält Wort

SPIEGEL ONLINE - 17.08.2017

Taylor Swift will offenbar ein Zeichen setzen: Nach ihrem Erfolg im Grapschprozess gegen einen DJ spendet sie an Wohltätigkeitsorganisationen. Dabei hatte sie nur eine mickrige Entschädigung erstritten. mehr...

Prozess wegen sexueller Belästigung: Taylor Swift siegt vor Gericht

SPIEGEL ONLINE - 15.08.2017

Taylor Swift wirft einem früheren Radio-DJ vor, sie bei einem Fototermin begrapscht zu haben. In dem Prozess wegen sexueller Belästigung hat ein Gericht nun zugunsten der US-Sängerin entschieden. mehr...

Grabschprozess um US-Sängerin: Richter weist Klage gegen Taylor Swift ab

SPIEGEL ONLINE - 12.08.2017

Taylor Swift wirft einem früheren Radio-DJ sexuelle Belästigung vor, er verklagte sie, weil er seinen Job verloren hat. In dem Streit vor Gericht ist nun eine erste Entscheidung gefallen. mehr...

Taylor Swift sagt gegen DJ aus: „Es war ein sehr langes Grapschen“

SPIEGEL ONLINE - 10.08.2017

Taylor Swift wirft einem DJ vor, sie sexuell belästigt zu haben. Vor Gericht ist die Sängerin nun selbst in den Zeugenstand getreten - und hat ihre Vorwürfe gegen den Mann noch einmal bekräftigt. mehr...

Po-Grapscher-Prozess um Taylor Swift: Rippe oder Hintern?

SPIEGEL ONLINE - 09.08.2017

Taylor Swift hat einen DJ verklagt, weil er sie sexuell belästigt haben soll. Im Prozess bestreitet der Angeklagte, die Sängerin am Po berührt zu haben. An der Rippe, vielleicht. mehr...