ThemaTelekommunikationRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Abschaffung des Routerzwangs: Netzbetreiber haben "technische Bedenken"

Abschaffung des Routerzwangs: Netzbetreiber haben "technische Bedenken"

SPIEGEL ONLINE - 01.04.2015

Die Regierung hat einen Gesetzentwurf vorgelegt: Verbraucher sollen ihren Internet-Router zukünftig selbst auswählen können. Netzanbieter, die ihren Kunden die Gerätewahl untersagen, halten die Idee für problematisch. mehr... Forum ]

Deutsche Bahn: WLAN im Regionalverkehr kann noch Jahre dauern

SPIEGEL ONLINE - 30.03.2015

WLAN auf dem täglichen Arbeitsweg - das wäre der Wunsch vieler Bahnpendler. Während das kostenlose Surfen im ICE schon möglich ist, liegt dies bei Regionalzügen noch in weiter Ferne. Aus vielen Gründen. mehr...

Zehntausende Fake-User: Gefälschte Nutzerprofile stellen Xing vor Rätsel

SPIEGEL ONLINE - 20.03.2015

Im Karrierenetzwerk Xing sind Tausende gefälschte Nutzerprofile aufgetaucht. Nach SPIEGEL-Informationen sind die Täter raffiniert vorgegangen, um sich zu tarnen. Ihre Motivation ist unklar. mehr...

Zwei-Klassen-Netz: EU plant offenbar Ausnahmen bei Netzneutralität

SPIEGEL ONLINE - 04.03.2015

Nach der FCC-Entscheidung in den USA will auch die Europäische Union Beschlüsse zur Netzneutralität treffen. Medienberichten zufolge ist dabei aber eine entscheidende Ausnahme geplant. mehr...

Mobile World Congress: Pebble kündigt neue Stahl-Smartwatch an

SPIEGEL ONLINE - 03.03.2015

Eine Woche nachdem das amerikanische Start-up Pebble den Kickstarter-Rekord gebrochen hat, kündigt die Firma seine nächste Neuheit an: Die Smartwatch Pebble Time bekommt eine Edel-Variante. mehr...

Zukunft des Mobilfunks: Anbieter rechnen 2020 mit ersten 5G-Netzen

SPIEGEL ONLINE - 03.03.2015

Schon seit Längerem wird am Nachfolger der LTE-Technik gearbeitet: Nach aktuellem Stand soll der Mobilfunkstandard 5G 2020 starten. EU-Digitalkommissar Oettinger hat angedeutet, Spezialdiensten den Weg frei machen zu wollen. mehr...

Klingelton-Abos: Was wurde eigentlich aus dem Crazy Frog?

SPIEGEL ONLINE - 03.03.2015

Nerviger ging es kaum: Mitte der Nullerjahre terrorisierte Jamba TV-Zuschauer mit schrillen Werbespots für Klingelton-Abos. Ein fettes Geschäft, viele Kinder luden sich "Partybiene" und "Crazy Frog" millionenfach aufs Handy. Und heute? mehr...

Entscheidung zur Netzneutralität: Obama dankt, Verizon wütet

SPIEGEL ONLINE - 27.02.2015

Die FCC-Entscheidung zur Netzneutralität in den USA begeistert nicht jeden: Während sich Barack Obama bei Internet-Aktivisten bedankt, schimpft der Kabelnetzbetreiber Verizon in Schreibmaschinenschrift. Die Reaktionen im Überblick. mehr...

Netzneutralität: US-Netzbehörde verbietet Zwei-Klassen-Internet

SPIEGEL ONLINE - 26.02.2015

Breitband-Internet als Grundversorgung: Die Regulierungsbehörde FCC hat in den USA die Netzneutralität durchgesetzt. Der schnelle Internetzugang muss allen Bürgern gleichermaßen zur Verfügung stehen - wie Wasser, Strom oder Telefonnetze. mehr...

Internetzugang: Was die Regierung unter offenem W-Lan versteht

SPIEGEL ONLINE - 20.02.2015

Die W-Lan-Abdeckung in Deutschland ist schlecht. Die Bundesregierung will Anbieter nun ermutigen, Hotspots für andere zu öffnen. Der Gesetzentwurf hat jedoch Mängel. mehr...

Initiative gegen Google: Wissenschaftler fordern europäischen Web-Index

SPIEGEL ONLINE - 18.02.2015

Die europäische Suchmaschine Quaero war ein teures Desaster. Informations- und Medienwissenschaftler aus Deutschland fordern nun ein Alternativmodell: einen öffentlich finanzierten Web-Index. mehr...

Themen von A-Z