ThemaTelekommunikationRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Details zum Förderprogramm: Bund investiert 2,7 Milliarden Euro in den Breitbandausbau

SPIEGEL ONLINE - 27.08.2015

Bekommen Deutschlands ländliche Regionen endlich schnelles Internet? Die Bundesregierung will den Breitbandausbau mit finanziellen Anreizen ankurbeln. Wie genau, hat jetzt Verkehrsminister Alexander Dobrindt erläutert. mehr...

Wegen Haschisch-Artikel: Russische Provider sperrten zeitweise die Wikipedia

SPIEGEL ONLINE - 25.08.2015

Weil sich die russische Wikipedia weigerte, einen Artikel zu löschen, hat Russlands Medienaufsicht den Seitenzugang sperren lassen. Mittlerweile ist das Online-Lexikon aber wieder erreichbar. mehr...

Technologie: Nie mehr Schlange stehen

DER SPIEGEL - 25.07.2015

Chuck Robbins, neuer Chef des amerikanischen IT-Ausrüsters Cisco, über die Vernetzung der Welt, intelligente Behörden und die Lehren aus der NSA-Affäre. SPIEGEL: Mr Robbins, Anfang des Jahrtausends war Cisco das wertvollste Unternehmen der Welt. He... mehr...

Klingeltöne: Manchmal will ich den Crazy Frog zurück

SPIEGEL ONLINE - 23.07.2015

Die Evolution des Handy-Klingeltons verlief in Sprüngen - auch was die Nervigkeit angeht. Doch nun ist der Lärm weitgehend verklungen. Stattdessen macht es: Bssssssss! Und das ist ein Problem. mehr...

Schnelles Internet: Investor KKR will Glasfasernetz in Deutschland ausbauen

SPIEGEL ONLINE - 20.07.2015

Glasfaserkabel auch in den entlegenen Regionen der Republik: Dafür will die US-Gesellschaft KKR sorgen - und gemeinsam mit dem niederländischen Konzern Reggeborgh 450 Millionen Euro investieren. mehr...

Infrastruktur: Kein Recht auf schnelles Internet

DER SPIEGEL - 18.07.2015

Bundesregierung hält gesetzliche Verpflichtung zum Ausbau des schnellen Internets für nicht umsetzbar. Die Bundesregierung hält eine gesetzliche Verpflichtung zum Ausbau des schnellen Internets für nicht umsetzbar. Einem solchen ? von der CDU betri... mehr...

Absage an CDU-Plan: Bundesregierung sieht keine Chance für Recht auf schnelles Internet

SPIEGEL ONLINE - 18.07.2015

Was eine CDU-Kommission vorschlägt, klingt modern: Bürger sollen klagen können, wenn ihr Internetzugang zu langsam ist. Die Bundesregierung ist nach SPIEGEL-Informationen allerdings skeptisch. mehr...

Mobilfunk: EU-Staaten stimmen Roaming-Kompromiss zu

SPIEGEL ONLINE - 08.07.2015

Das Ende der Roaming-Gebühren rückt einen Schritt näher: Am Mittwoch haben die 28 Mitgliedstaaten der EU offiziell bestätigt, dass sie die Zusatzkosten bis 2017 abschaffen wollen. Erst muss aber das Europarlament zustimmen. mehr...

Datenspeicherung in Deutschland: EU-Bürgerbeauftragte rügt Kommission

SPIEGEL ONLINE - 06.07.2015

Deutsche Provider speichern sieben Tage lang die Verbindungsdaten ihrer Kunden. Steht das im Einklang mit EU-Recht? Die Bürgerbeauftragte hat die Kommission gerügt, die deutsche Praxis ohne Erklärung akzeptiert zu haben. mehr...

Kostenfalle Roaming: Ohne Strafgebühr nach Hause telefonieren

SPIEGEL ONLINE - 04.07.2015

Beim Telefonieren ist schnell Schluss mit Europa. Erst Mitte 2017 fallen die Strafgebühren für Handynutzer im EU-Ausland. Bis dahin sollten Urlauber ein paar einfache Regeln beachten. mehr...

Themen von A-Z