ThemaTennessee Williams

Alle Artikel und Hintergründe

Theater-Ereignis mit Isabelle Huppert: Endstation Borderline

SPIEGEL ONLINE - 21.11.2010

So hat man Blanche DuBois noch nie gesehen: Der französische Filmstar Isabelle Huppert brilliert als gequälte Ex-Pädagogin in einer radikalen Neu-Inszenierung des Tennessee-Williams-Klassikers „Endstation Sehnsucht“. Das Stück von Regisseur Krysztof Warlikowski ist jetzt in Berlin zu sehen. mehr...

Theaterpanne: Cate Blanchett mit Radio am Kopf verletzt

SPIEGEL ONLINE - 03.09.2009

Ein Kollege knallte ihr aus Versehen eine Requisite an den Kopf - doch Oscar-Gewinnerin Cate Blanchett ignorierte die Blessur und zog auf der Bühne in Sydney tapfer ihr Programm durch. Bis sie das Blut sah. mehr...

SPEKTAKEL: Rotlichtalarm vorm Theater

DER SPIEGEL - 12.02.2007

Regisseurin Christina Paulhofer kreiert für „Endstation Sehnsucht“ einen Straßenstrich in Basel; Wenn auf der Schauspielhausbühne in Basel der Rohling Stanley Kowalski seiner Schwägerin Blanche an die Wäsche geht, dann fliegen auch… mehr...

Ostermeier-Premiere in Berlin: Mach mal halblang, Schätzchen

SPIEGEL ONLINE - 31.01.2007

Das muss man erstmal hinkriegen: Regisseur Thomas Ostermeier degradiert das subtil-schwüle Tennessee-Williams-Drama „Die Katze auf dem heißen Blechdach“ auf der Berliner Schaubühne zur lauen Langweiler-Revue. mehr...

THEATER: Die netten Jahre sind vorbei

DER SPIEGEL - 08.11.2004

In vielen deutschen Schauspielhäusern sind Klassiker der Ehe- und Familienschlacht wie „Wer hat Angst vor Virginia Woolf?“ und „Die Katze auf dem heißen Blechdach“ die Hits der Saison: Ausdruck eines neuen Bühnen-Konservativismus - oder des aggressiven Beziehungszeitgeists? mehr...

Theater: BÜHNEN UND PREMIEREN

KulturSPIEGEL - 27.11.2000

BERLIN ELEMENTARTEILCHEN: Michel Houellebecq hat es mit seinem Roman über zwei Halbbrüder - sexbesessen der eine, von Fortpflanzung ohne Sex träumend der andere - zum Skandal gebracht; man warf ihm vor, menschenverachtend zu sein. Aber er heizte… mehr...

GESTORBEN: Hans Sahl

DER SPIEGEL - 03.05.1993

Gestorben: Hans Sahl; 90. „Überleben ist ein Beruf, der gelernt werden muß wie jeder andere“, stellte der Schriftsteller schon früh fest. Der vielseitig begabte Mann, im Berlin der zwanziger Jahre als junger Theater- und Filmkritiker… mehr...

Schauspielerinnen: Eine Sphinx ohne Rätsel

DER SPIEGEL - 30.04.1990

Die amerikanische Schauspielerin Kathleen Turner triumphiert nach ihrem jüngsten Erfolg im „Rosen-Krieg“ nun auch auf dem Broadway. mehr...

GESTORBEN: Tennessee Williams

DER SPIEGEL - 28.02.1983

Tennessee Williams, 71. Der Südstaatler, der „den Keim zu einem Weichling“ (Williams über Williams) früh in sich verspürte und dennoch - als Thomas Lanier eingetragen - mit „Tennessee“ den Namen jenes US-Staates annahm, in… mehr...

THEATER: Bißchen betröpfeln

DER SPIEGEL - 12.01.1976

Tennessee Williams jüngstes Stück wird fern vom Broadway uraufgeführt -- in Wien und auf englisch. mehr...