ThemaTennisRSS

Alle Artikel und Hintergründe

REUTERS

Asse auf dem Platz

Wimbledon, French, Australian und US Open: SPIEGEL ONLINE berichtet über die größten Turniere der Welt - und die Stars dieses Sports. Wer dominiert künftig auf dem Platz, was blieb vom Glanz der Altstars wie Steffi Graf und Boris Becker?

Beleidigung gegen Wawrinka: Bewährungsstrafen für Kyrgios

Beleidigung gegen Wawrinka: Bewährungsstrafen für Kyrgios

SPIEGEL ONLINE - 24.08.2015

Nick Kyrgios muss im kommenden halben Jahr darauf achten, was er sagt. Der Australier wurde nach seinem Aussetzer gegen Stan Wawrinka mit Bewährungsstrafen belegt. Es droht eine Sperre. mehr... Forum ]

Tennis in Cincinnati: Federer lässt Djokovic keine Chance

Tennis in Cincinnati: Federer lässt Djokovic keine Chance

SPIEGEL ONLINE - 23.08.2015

Roger Federer bleibt der König von Cincinnati. Zum siebten Mal hat der Schweizer das Tennisturnier in Ohio gewonnen. Im Finale war auch Novak Djokovic chancenlos gegen ihn. Bei den Damen triumphierte Serena Williams. mehr... Forum ]

Tennis in Cincinnati: Djokovic und Federer stehen im Finale

Tennis in Cincinnati: Djokovic und Federer stehen im Finale

SPIEGEL ONLINE - 22.08.2015

Roger Federer kann seinen Titel beim Masters in Cincinnati verteidigen. Der Schweizer gewann im Halbfinale gegen Andy Murray. Jetzt wartet mit Novak Djokovic aber der Weltranglistenerste. mehr... Forum ]

Tennis in Cincinnati: Djokovic und Williams im Halbfinale

Tennis in Cincinnati: Djokovic und Williams im Halbfinale

SPIEGEL ONLINE - 21.08.2015

Serena Williams und Novak Djokovic stehen im Halbfinale des Tennisturniers in Cincinnati. Für den Serben war der Viertelfinalsieg gleichzeitig eine Revanche. mehr... Forum ]

Tennisprofi Andy Murray: Eiskalt erwischt

Tennisprofi Andy Murray: Eiskalt erwischt

SPIEGEL ONLINE - 20.08.2015

Was macht ein Tennisprofi, wenn er zwischen zwei Turnieren ein bisschen Spaß haben will? Andy Murray entschied sich für diese Variante: Mit Perücke, Hut und Brille verkleidet spielte er seinen Fans einen Streich. mehr... Forum ]

Turnier in Cincinnati: Kerber und Lisicki scheitern in Runde eins

Turnier in Cincinnati: Kerber und Lisicki scheitern in Runde eins

SPIEGEL ONLINE - 18.08.2015

Angelique Kerber und Sabine Lisicki sind in Cincinnati in früh ausgeschieden. Beide Spielerinnen sind knapp zwei Wochen vor dem Start der US Open auf Formsuche. mehr... Forum ]

Tennis-Turnier in Cincinnati: Petkovic gewinnt deutsches Duell gegen Görges

Tennis-Turnier in Cincinnati: Petkovic gewinnt deutsches Duell gegen Görges

SPIEGEL ONLINE - 18.08.2015

Klare Sache für Andrea Petkovic: Die Weltranglisten-15. hat das deutsche Duell gegen Julia Görges in Cincinnati für sich entschieden. Vor allem im zweiten Satz war sie deutlich überlegen. mehr... Forum ]

Tennisspieler Mardy Fish: Erster Profi-Sieg seit zwei Jahren

Tennisspieler Mardy Fish: Erster Profi-Sieg seit zwei Jahren

SPIEGEL ONLINE - 17.08.2015

Mardy Fish gehörte einst zur Tennis-Weltspitze. Wegen einer Krankheit und Panikattacken rutschte der US-Amerikaner in der Weltrangliste weit ab. Kurz vor seinem Karriereende gewann Fish nun sein erstes Match seit zwei Jahren. mehr... Forum ]

Tennisturnier in Montreal: Murray besiegt Angstgegner Djokovic

Tennisturnier in Montreal: Murray besiegt Angstgegner Djokovic

SPIEGEL ONLINE - 17.08.2015

Der Brite Andy Murray hat beim ATP-Masters in Montreal seinen Dauerrivalen Novak Djokovic geschlagen - und das Turnier damit gewonnen. Zur Belohnung gibt es viel Geld. Und Platz zwei der Weltrangliste. mehr... Forum ]

Tennisturnier in Toronto: Williams scheitert an 18-Jähriger

Tennisturnier in Toronto: Williams scheitert an 18-Jähriger

SPIEGEL ONLINE - 16.08.2015

Rückschlag kurz vor den US Open: Beim WTA-Turnier in Toronto verlor Serena Williams ihr Halbfinale unerwartet gegen Belinda Bencic. Die 18-Jährige trifft nun auf die Weltranglistendritte. mehr... Forum ]


Tennis: Die wichtigsten Schläge
Beginnt der Aufschläger nicht mit einem Ass und der Rückschläger spielt den Ball zurück übers Netz, läuft der Ballwechsel. Dann kann es zu folgenden Schlägen kommen:

  • VOLLEY: Der Ball wird noch vor dem Aufkommen auf dem Boden geschlagen. Dieser Schlag wird vorwiegend am Netz gespielt und soll den Ballwechsel beenden.

    PASSIERSCHLAG: Ist der andere Spieler ans Netz vorgerückt, kann er nicht die gesamte Breite des Feldes abdecken - und mit einem Schlag seitlich an ihm vorbei passiert werden.

    STOPP: Ein zumeist mit Rückwärtsdrall gespielter Ball, der kurz hinter dem Netz aufkommt und für den Gegner schwer zu erreichen ist. Wird vorwiegend auf dem langsamen Belag Sand gespielt.

    LOB: Nach einem gespielten Stopp rückt der Spieler zumeist ans Netz vor. Dann ist es möglich ihn mit einem hoch geschlagenen Lob-Ball zu überspielen.

    SCHMETTERBALL: Wird der Lob zu flach gespielt, bietet sich für den Gegner die Möglichkeit, den Ballwechsel mit einem Schmetterball zu beenden. Der Schlag ähnelt sehr dem Aufschlag und ist ein mit hohem Tempo gespielter Überkopfschlag.

  • Zudem lassen sich die Schläge von der Grundlinie unterteilen, egal ob Vor- und Rückhand:

  • TOPSPIN: Durch eine von unten nach oben durchgeführte Schlagbewegung wird dem Ball Vorwärtsdrall verliehen. Der Ball steigt dadurch zunächst relativ hoch an, fällt dann aber steil nach unten. So können auch sehr diagonal oder schnell gespielte Bälle noch im Feld landen.

    SLICE: Ist das Gegenteil vom Topspin. Die Schlagbewegung ist von oben nach unten, der Ball erhält damit Rückwärtsdrall. Der Ball wird möglichst am höchsten Punkt getroffen, die Flugkurve ist dann sehr flach und stetig sinkend. Der Ball ist dadurch relativ lange in der Luft, so dass der Schlag entweder als Verteidigungsschlag oder als Vorbereitung zum Aufrücken ans Netz verwendet wird.

    DRIVE: Der Ball wird sehr direkt getroffen und damit nur mit sehr wenig oder gar keiner Rotation versehen.

Jeder dieser drei Schläge kann entweder cross, also quer, oder longline, der Linie entlang, gespielt werden. Ein Longline-Schlag erfordert eine hohe Präzision, da der Ball leicht im Aus landen kann - und das Netz zudem außen höher ist als in der Mitte. Cross gespielte Schläge hingegen fordern weniger Genauigkeit, können dafür aber mit mehr Tempo gespielt werden.

Fotostrecke
Legendäre Tennisspieler: Spiel, Satz und Schlägerbruch





Themen von A-Z