Attentat auf Premier Rajiv Gandhi: Indisches Gericht wandelt Todesurteile um

Attentat auf Premier Rajiv Gandhi: Indisches Gericht wandelt Todesurteile um

SPIEGEL ONLINE - 18.02.2014

Indiens Justiz hat die Todesurteile für drei Hintermänner des Attentats auf den früheren Premierminister Rajiv Gandhi in lebenslange Haftstrafen geändert. Begründung: Ihr Gnadengesuch war elf Jahre verschleppt worden. mehr... Forum ]

Extremismus: Gesuchter Terrorist in Indien festgenommen

SPIEGEL ONLINE - 29.08.2013

Einer der meistgesuchten Terroristen Indiens ist gefasst worden. Yasin Bhatkal gehörte zur Spitze eines Extremistennetzwerks. Er soll einer der Hintermänner des Anschlags auf das Touristencafé "German Bakery" 2010 in Pune sein. mehr... Forum ]

Anschlag auf "German Bakery": Gericht verhängt Todesstrafe

Anschlag auf "German Bakery": Gericht verhängt Todesstrafe

SPIEGEL ONLINE - 18.04.2013

Drei Jahre nach dem Anschlag auf das Szene-Café "German Bakery" in Indien ist der einzige festgenommene Tatverdächtige zum Tode verurteilt worden. Der Mann soll Verbindungen zu einer verbotenen Terrororganisation haben. mehr...

Anschläge in Mumbai: US-Bürger zu 35 Jahren Haft verurteilt

Anschläge in Mumbai: US-Bürger zu 35 Jahren Haft verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 24.01.2013

Ihm wird vorgeworfen, die Anschlagsserie in Mumbai 2008 vorbereitet zu haben: Deshalb ist der US-Amerikaner David Coleman Headley jetzt zu einer Gefängnisstrafe von 35 Jahren verurteilt worden. Der Todesstrafe entging er nur durch ein Geständnis. mehr... Forum ]

Todesstrafe für Terroristen: Indien richtet Attentäter von Mumbai hin

Todesstrafe für Terroristen: Indien richtet Attentäter von Mumbai hin

SPIEGEL ONLINE - 21.11.2012

Indien hat den einzigen überlebenden Täter der Anschläge von Mumbai exekutiert. Ajmal Kasab starb am Morgen am Galgen im Gefängnis von Pune. Indiens neuer Staatspräsident hatte ein Gnadengesuch abgelehnt. Von Hasnain Kazim, Islamabad mehr...

Nach Todesurteil: Mumbai-Attentäter bittet um Gnade

Nach Todesurteil: Mumbai-Attentäter bittet um Gnade

SPIEGEL ONLINE - 18.09.2012

Er tötete mit seinen Komplizen 175 Menschen und verletzte 109 weitere: Jetzt hat Mohammed Ajmal Amir Kasab ein Gnadengesuch bei Indiens Staatspräsident eingereicht. Es ist die letzte Möglichkeit für den Attentäter, sein Todesurteil abzuwenden. mehr... Forum ]

Anschläge in Mumbai: Indische Sicherheitskräfte nehmen mutmaßlichen Drahtzieher fest

Anschläge in Mumbai: Indische Sicherheitskräfte nehmen mutmaßlichen Drahtzieher fest

SPIEGEL ONLINE - 25.06.2012

Er soll Anschlagsziele ausgespäht und den Attentätern Hindi beigebracht haben: In Indien haben Sicherheitskräfte einen mutmaßlichen Hintermann der Terrorserie von Mumbai festgenommen. Der 30-jährige Inder soll von Saudi-Arabien ausgeliefert worden sein. mehr... Forum ]

Pakistans Präsident in Indien: Mittagessen beim Erzfeind

Pakistans Präsident in Indien: Mittagessen beim Erzfeind

SPIEGEL ONLINE - 08.04.2012

Morgens hin, abends zurück: Erstmals seit sieben Jahren ist ein pakistanischer Staatschef ins Nachbarland Indien gereist. Präsident Zardari isst mit dem indischen Premier zu Mittag. Der Besuch sorgt in Pakistan für Aufregung - konservative Kreise lehnen jedes Gespräch mit dem Erzfeind ab. Von Hasnain Kazim, Islamabad mehr... Forum ]

US-Feind Hafiz Saaed: Jagd auf Pakistans Terrorfürst

US-Feind Hafiz Saaed: Jagd auf Pakistans Terrorfürst

SPIEGEL ONLINE - 07.04.2012

Die USA haben auf Hafiz Saeed zehn Millionen Dollar Kopfgeld ausgesetzt. Doch der Gründer der Terrororganisation Lashkar-i-Toiba tritt weiter in Pakistan auf. Die Regierung weigert sich, den Mann zu verhaften. Prompt bemüht sich Washington um Schadensbegrenzung beim Verbündeten. Von Hasnain Kazim, Islamabad mehr... Forum ]

Amerikas Jagd auf Hafiz Saeed: Pakistanischer Extremist spottet über US-Kopfgeld

Amerikas Jagd auf Hafiz Saeed: Pakistanischer Extremist spottet über US-Kopfgeld

SPIEGEL ONLINE - 04.04.2012

Top-Terrorist Hafiz Saeed macht sich über die USA lustig. Trotz des von Washington ausgelobten Kopfgeldes gab er öffentlich eine Pressekonferenz: "Ich bin hier, ich bin sichtbar." Die US-Behörden könnten ihn gern kontaktieren. mehr... Forum ]



Fotostrecke
Terror in Mumbai: Bilder eines Alptraums
Fotostrecke
Nach dem Terror-Ende: Mumbai dankt seinen Rettern





Themen von A-Z