500 Tage, 25 Leben, 4 Medien, 1 Projekt

Zwischen Willkommenskultur und Rechtspopulismus: Für das Projekt "The New Arrivals" recherchiert SPIEGEL ONLINE gemeinsam mit Le Monde, The Guardian und El País, wie Flüchtlinge in Europa ein neues Leben beginnen - wie verändern sie Deutschland, Frankreich, Großbritannien und Spanien? Und wie prägt Europa sie?

In eigener Sache: Medienpreis für SPIEGEL-ONLINE-Flüchtlingsprojekt

In eigener Sache: Medienpreis für SPIEGEL-ONLINE-Flüchtlingsprojekt

SPIEGEL ONLINE - 27.02.2018

Für ihren Beitrag zum SPIEGEL-ONLINE-Projekt "The New Arrivals" sind Redakteurin Eva Thöne und Fotografin Maria Feck mit dem Kausa Medienpreis ausgezeichnet worden. mehr...

Israels Flüchtlingspolitik: "Da draußen lauert die Gefahr"

Israels Flüchtlingspolitik: "Da draußen lauert die Gefahr"

SPIEGEL ONLINE - 12.02.2018

40.000 Migranten leben in Israel, Aussicht auf Asyl haben sie kaum. Nun will die Regierung sie loswerden - und stellt die Menschen vor eine unmögliche Wahl. Aus Tel Aviv berichten Angela Gruber und Oren Ziv (Fotos und Video) mehr... Video ]


Lehrer aus Syrien: Ein Flüchtling unterrichtet jetzt in Potsdam

Lehrer aus Syrien: Ein Flüchtling unterrichtet jetzt in Potsdam

SPIEGEL ONLINE - 08.02.2018

Das "Refugee Teachers Program" will syrische Lehrer fit machen für deutsche Klassenzimmer. Funktioniert die Idee? Von Hanna Gieffers mehr... Forum ]

Migranten auf der Balkanroute: Gestrandet in der Ruine von Sid

Migranten auf der Balkanroute: Gestrandet in der Ruine von Sid

SPIEGEL ONLINE - 13.01.2018

Wie sieht es aus, wenn die EU zumacht? In den Balkanländern sitzen bis zu 10.000 Menschen fest, hausen in Wäldern, Zelten, Fabrikruinen. Ein Besuch an der serbisch-kroatischen Grenze. Von Nidzara Ahmetasevic, Eva Thöne und Maria Feck (Fotos und Video) mehr... Video ]


Flüchtlinge zum neuen Jahr: "2018 wäre es gut, wenn sich Gott an mich erinnerte"

Flüchtlinge zum neuen Jahr: "2018 wäre es gut, wenn sich Gott an mich erinnerte"

SPIEGEL ONLINE - 01.01.2018

Mehr als 65 Millionen Menschen sind weltweit auf der Flucht oder suchen Schutz in einem anderen Land. Was wünschen sie sich für 2018? Wir haben nachgefragt. mehr...

Ausbildungsvorbereitung für Flüchtlinge: So schwer sind die einfachsten Handgriffe

Ausbildungsvorbereitung für Flüchtlinge: So schwer sind die einfachsten Handgriffe

SPIEGEL ONLINE - 06.12.2017

Wie bringt man Unternehmen und Flüchtlinge zusammen? Spezielle Programme sollen Geflüchtete auf eine Ausbildung vorbereiten. Das ist schwieriger als erwartet. Von Julia Wehmeier mehr...


Asylbewerber im Pflegeheim: Katastrophenhilfe aus Afghanistan

Asylbewerber im Pflegeheim: Katastrophenhilfe aus Afghanistan

KarriereSPIEGEL - 01.12.2017

Ein Afghane macht in Neubrandenburg eine Ausbildung zum Altenpflegehelfer. Er hofft auf eine Zukunft, Deutschland auf eine Lösung für den Fachkräftemangel. Aber es ist unklar, ob er bleiben darf. Von Annika Kiehn mehr...

Flüchtlingskrise in Griechenland: Die Vergessenen von Samos

Flüchtlingskrise in Griechenland: Die Vergessenen von Samos

SPIEGEL ONLINE - 09.11.2017

Die Kirche spricht von einem "Sturm", manche Einheimische haben sich bewaffnet - die Stimmung auf der griechischen Insel Samos ist explosiv. Mittendrin sitzen Tausende Flüchtlinge, die nur eins wollen: weg. Von der Insel Samos berichten Giorgos Christides und Olga Stefatou (Fotos und Video) mehr... Video | Forum ]


Flüchtlingsdrama auf dem Mittelmeer: 1 Uhr 40, Boot in Sicht

Flüchtlingsdrama auf dem Mittelmeer: 1 Uhr 40, Boot in Sicht

SPIEGEL ONLINE - 03.10.2017

Als Europas Flüchtlingspolitik versagte: Heute vor vier Jahren starben 366 Menschen vor der Küste von Lampedusa. Eine junge Frau überlebte diesen Tag - weil ein deutscher Kapitän sie rettete. Von Eva Thöne und Maria Feck mehr...

Syrischer Wissenschaftler in Deutschland: "Wenn ich hart arbeite, kann ich eine Brücke sein"

Syrischer Wissenschaftler in Deutschland: "Wenn ich hart arbeite, kann ich eine Brücke sein"

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2017

Ahmad Al Ajlan floh aus Damaskus, um frei arbeiten zu können. Heute forscht der Soziologe zur Situation von Flüchtlingen in Deutschland - auch im sächsischen Bautzen, wo es immer wieder zu rassistischen Übergriffen kommt. Von Luisa Houben mehr...