ThemaTheaterRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Mahagonny-Premiere: Rostock und Gomorrha

SPIEGEL ONLINE - 02.03.2015

Die Brecht-Enkelin Johanna Schall hat im Volkstheater Rostock Brechts "Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny" inszeniert. Nicht immer texttreu, aber dennoch brav. Mehr Lärm, auf wie neben der Bühne, machte die Kulturpolitik. mehr...

Volksstück als Kriminalfall: Kommissar Ku?ej ermittelt

SPIEGEL ONLINE - 23.02.2015

Martin Ku?ej inszeniert als Gast an den Münchner Kammerspielen "Jagdszenen aus Niederbayern". Das Stück ist in die Jahre gekommen, der Regisseur versucht, sich mit einem Trick zu retten: Er erzählt es rückwärts. mehr...

Marthaler huldigt dem Varieté: Kommt ein Mann zum Arzt

SPIEGEL ONLINE - 16.02.2015

John Osbornes Drama "Der Entertainer" war ein Nachruf auf das Varietétheater. Fast 60 Jahre später beweist Chistoph Marthaler am Deutschen Schauspielhaus in Hamburg, dass dieses Genre immer noch sehr lebendig ist. mehr...

Tennis-Theater in Düsseldorf: Strunzdumme Mensch-Maschinen

SPIEGEL ONLINE - 09.02.2015

Wer ist unten, wer oben? Das Schauspielhaus der Millionärsstadt Düsseldorf fragt nach der gläsernen Decke und zeigt einen Tennis-Stipendiaten, der einen Unforced Error nach dem anderen macht. Am Ende darf er nicht überleben. mehr...

Migrationskomödie Wir Zöpfe: Das Biest atmet schwer unter seinem haarigen Pelz

SPIEGEL ONLINE - 05.02.2015

Die gefeierte Jungautorin Marianna Salzmann hat ein Berlin-Stück geschrieben, in dem Einwanderer haltlos durch die kalte Stadt taumeln. Die Regisseurin Babett Grube macht daraus eine Weihnachtsgeschichte für die Karnevalssaison. mehr...

Berliner Theatertreffen: Umstrittene Castorf-Inszenierung eingeladen

SPIEGEL ONLINE - 02.02.2015

Die besten Produktionen deutschsprachiger Bühnen werden alljährlich zum Theatertreffen eingeladen. Eine davon könnte aber bis dahin verboten sein: Suhrkamp geht vor Gericht gegen Frank Castorfs Brecht-Inszenierung "Baal" vor. mehr...

Hamlet -Premiere in Potsdam: Spiegelsäulen, aber nichts dahinter

SPIEGEL ONLINE - 02.02.2015

Goethes "Urfaust" machte der junge Regisseur Alexander Nerlich zum Technoklubgänger aus dem akademischen Prekariat. Das war grandios. Bei Shakespeares "Hamlet" verliert er sich jetzt in Potsdam leider im Beliebigen. mehr...

Premieren im Februar

KulturSPIEGEL - 31.01.2015

farbigBERLINder die mann. der die mann. Uraufführung am 18.2. in der Volksbühne. Auch am 22. und 26.2., Tel. 030/24 06 57 77.Bruder im Geiste: Herbert Fritschs neues Stück widmet sich dem Wiener Autor, Dadaismus-Fan und Dandy Konrad Bayer.Was ihr... mehr...

Highlights

KulturSPIEGEL - 31.01.2015

Hamburg: Der Entertainer.Premiere am 14.2. im Schauspielhaus. Auch am 18. und 24.2., Tel. 040/24 87 13.Vor Saisonstart hatte das Schauspielhaus angekündigt, dass Christoph Marthaler Shakespeares "Wie es euch gefällt" inszeniert. Nun hat er sich für e... mehr...

Volkskrankheit Demenz: Neuronenmassaker auf der Bühne

SPIEGEL ONLINE - 29.01.2015

Bereits eineinhalb Millionen Deutsche sind dement, die Zahl steigt weiter, das große Gedächtnissterben beschäftigt längst Film, Fernsehen und Literatur. Und was hat das alte Medium Theater zum Thema zu sagen? mehr...

Themen von A-Z