Thilo Sarrazin in Berlin: Auftritt eines Rechthabers
HC Plambeck/ DER SPIEGEL

Thilo Sarrazin in Berlin: Auftritt eines Rechthabers

SPIEGEL ONLINE - 01.09.2018

Thilo Sarrazin stellte sein neues Buch vor. Er trat auf, als hätte man ihn in Beton gegossen. Der Mann hat Erfolg, weil er alles Komplizierte weglässt. Auch den Blick ins Grundgesetz, dessen Regeln seinen Forderungen diametral widersprechen. Von Sebastian Hammelehle mehr...

Lars Klingbeil: SPD-Generalsekretär fordert Sarrazin zum Verlassen der Partei auf

SPIEGEL ONLINE - 30.08.2018

Zweimal hat die SPD vergeblich versucht, Thilo Sarrazin aus der Partei auszuschließen. Angesichts seines neuen Buches fordern Genossen einen dritten Versuch. Die Parteispitze bremst. mehr...

Umstrittener Buchautor: Genossen wollen Sarrazin nicht mehr in der SPD

SPIEGEL ONLINE - 12.08.2018

Wieder Wirbel um Thilo Sarrazin: Führende SPD-Politiker wollen erneut prüfen lassen, ob er aus der Partei ausgeschlossen werden kann. Der 73-Jährige reagiert betont gelassen. mehr...

RTL-Talk „Der heiße Stuhl“: Mangelnder Anstand als Sendungskonzept

SPIEGEL ONLINE - 13.12.2016

Nach 22 Jahren bringt RTL den Talk „Der heiße Stuhl“ zurück. Auf dem sitzt beim Comeback Thilo Sarrazin. Doch nicht der Populist wird gegrillt, sondern seine muslimische Kontrahentin - vom Publikum. mehr...

S.P.O.N. - Im Zweifel links: Gerüchte über Muslime

SPIEGEL ONLINE - 09.05.2016

In London wurde ein Muslim zum Bürgermeister gewählt. Für Thilo Sarrazin und die anderen Islamgegner muss der Erfolg von Sadiq Khan ein Rätsel sein. Sie halten Muslime für dumm und nicht integrierbar. Aber dumm sind nur die deutschen Rassisten. mehr...

„Maischberger“-Talk über Populisten: Mit Verachtung

SPIEGEL ONLINE - 28.04.2016

Sandra Maischberger hat über die Gefährlichkeit von Populisten diskutiert - und sich bekannte Anschauungsexemplare geholt: Thilo Sarrazin wirkte angesichts von AfD-Frau Beatrix von Storch geradezu gemäßigt. mehr...

Polemiken: Der Ich-Roman

DER SPIEGEL - 23.04.2016

Erfolglos versucht Thilo Sarrazin in seinem neuen Buch, seiner Aggression gegen die Welt einen wissenschaftlichen Anstrich zu geben. Von Nils Minkmar  mehr...

Parteien: „Das Tabu brechen“

DER SPIEGEL - 17.01.2015

Der Mailverkehr des AfD-Vorstands offenbart das wahre Gesicht des Frontmanns Bernd Lucke. Während er sich um ein bürgerliches Image bemühte, setzte er intern von Anfang an auf die Stimmen am rechten Rand. Dieses Doppelspiel holt ihn jetzt ein. mehr...

S.P.O.N. - Der Kritiker: Gebrauchsanleitung der Gewalt

SPIEGEL ONLINE - 18.04.2014

Bücher töten nicht, und Autoren sehr selten - doch ihre Gedanken haben Konsequenzen: Sie formen die Wut und die Menschenverachtung, die andere in Taten umsetzen. mehr...

Diskussionsrunde in Berlin: Demonstranten lassen Sarrazin-Veranstaltung platzen

SPIEGEL ONLINE - 02.03.2014

Thilo Sarrazin behauptet gern, dass man vieles in Deutschland nicht sagen darf. Jetzt ist der Buchautor und Ex-Banker in Berlin tatsächlich nicht zu Wort gekommen: Wegen heftiger Proteste fand ein geplantes Gespräch nicht statt. mehr...

Der dunkle Lord

DER SPIEGEL - 01.03.2014

ORTSTERMIN: In Potsdam beginnt Thilo Sarrazin seine Lesereise durch das Land des „Tugendterrors“.  mehr...