Thema Thomas de Maizière

Alle Artikel und Hintergründe

Neue Sicherheitsbehörde Zitis: Bundes-Hacker ziehen nach München

Neue Sicherheitsbehörde Zitis: Bundes-Hacker ziehen nach München

SPIEGEL ONLINE - 20.01.2017

Die neue Sicherheitsbehörde Zitis soll für die Bundesregierung verschlüsselte Chats knacken. Jetzt steht fest: Die Truppe, die letztlich 400 Mitarbeiter zählen soll, wird in München aufgebaut. mehr...

Innenausschuss im Bundestag: Behörden haben Spur von drei Gefährdern verloren

Innenausschuss im Bundestag: Behörden haben Spur von drei Gefährdern verloren

SPIEGEL ONLINE - 18.01.2017

Thomas de Maizière will die bekannten islamistischen Gefährder genauer überprüfen. Das kündigte er in einer Sitzung des Innenausschusses zum Fall Anis Amri an. Doch von drei Gefährdern fehlt derzeit jede Spur. mehr... Forum ]


Sicherheitsdebatte: Der Gefährder, das Phantom im Rechtsstaat

Sicherheitsdebatte: Der Gefährder, das Phantom im Rechtsstaat

SPIEGEL ONLINE - 15.01.2017

Fußfesseln für Gefährder: So will die Bundesregierung das Land besser vor islamistischen Terroristen schützen. Mit rechtsstaatlichen Methoden hat das nichts zu tun. Ein Kommentar von Thomas Darnstädt mehr... Forum ]

Stockende Rückführungen: Das Tunesien-Problem

Stockende Rückführungen: Das Tunesien-Problem

SPIEGEL ONLINE - 13.01.2017

Der Terrorist Amri hätte längst wieder in seiner Heimat sein müssen, doch die Rücknahme scheiterte an den tunesischen Behörden. Die Bundesregierung will den Druck nun erhöhen - aber wie? Von Florian Gathmann und Severin Weiland mehr... Video ]


Kontrolle von Gefährdern: Justiz kann maximal 500 Gefährder mit Fußfesseln überwachen

Kontrolle von Gefährdern: Justiz kann maximal 500 Gefährder mit Fußfesseln überwachen

SPIEGEL ONLINE - 13.01.2017

Die Bundesregierung will islamistische Gefährder verstärkt mit elektronischen Fußfesseln überwachen. Nach SPIEGEL-Informationen reicht die technische Kapazität in Deutschland derzeit für 500 solcher Geräte. mehr...

Bamf-Chef Weise zieht Bilanz: Kein Wunder

Bamf-Chef Weise zieht Bilanz: Kein Wunder

SPIEGEL ONLINE - 11.01.2017

Er war der Verwalter der Flüchtlingskrise, nun zieht Frank-Jürgen Weise zum Abschied Bilanz. Der Sanierer hat beim Bamf manches angestoßen - aber zentrale Versprechen konnte er nicht halten. Von Anna Reimann und Christina Elmer mehr... Video ]


Sicherheitspaket von de Maizière und Maas: SPD-Fraktionschef verlangt Gesetzesentwürfe noch im Januar

Sicherheitspaket von de Maizière und Maas: SPD-Fraktionschef verlangt Gesetzesentwürfe noch im Januar

SPIEGEL ONLINE - 11.01.2017

Innenminister de Maizière und sein Justizkollege Maas haben sich auf Verschärfungen im Sicherheitsbereich geeinigt - SPD-Fraktionschef Oppermann verlangt nun Gesetzesentwürfe noch in diesem Monat. mehr... Video ]

Innenminister de Maizière: 2016 kamen deutlich weniger Flüchtlinge nach Deutschland

Innenminister de Maizière: 2016 kamen deutlich weniger Flüchtlinge nach Deutschland

SPIEGEL ONLINE - 11.01.2017

Im vergangenen Jahr haben 280.000 Menschen in Deutschland Schutz gesucht. Das waren 600.000 weniger als 2015. "Es ist gelungen, das Migrationsgeschehen zu ordnen, zu steuern", sagte Innenminister de Maizière. mehr...


Sicherheitspaket von Maas und de Maizière: Abschiebehaft, Fußfesseln, härtere Strafen

Sicherheitspaket von Maas und de Maizière: Abschiebehaft, Fußfesseln, härtere Strafen

SPIEGEL ONLINE - 10.01.2017

Sie wollen Gefährder besser kontrollieren, Lügner bestrafen und Druck auf Herkunftsländer ausüben: Das Sicherheitspaket von de Maizière und Maas sieht klare Gesetzesverschärfungen vor. Der Überblick. mehr... Video ]

Sicherheitsdebatte in Deutschland: Vom Rechtsstaat zum Rechts-Staat

Sicherheitsdebatte in Deutschland: Vom Rechtsstaat zum Rechts-Staat

SPIEGEL ONLINE - 10.01.2017

Das politische Klima in Deutschland hat sich gewandelt, die Republik rückt nach rechts. Und die aktuelle Sicherheitsdebatte zeigt: Nach dem Anschlag von Berlin hält kaum noch jemand dagegen. Ein Kommentar von Philipp Wittrock mehr... Video ]

Innere Sicherheit: Maas und de Maizière einigen sich auf schärfere Regeln für Gefährder

SPIEGEL ONLINE - 10.01.2017

Strengere Wohnsitzauflagen, mehr Überwachung, neue Möglichkeiten für die Abschiebehaft: Die Minister Thomas de Maizière und Heiko Maas haben ein Maßnahmenpaket zur inneren Sicherheit vereinbart. mehr...

Abgelehnte Asylbewerber: Oppermann für Sanktionen gegen unkooperative Länder

SPIEGEL ONLINE - 09.01.2017

Es sei „untragbar“, wenn die Ausreise Zehntausender abgelehnter Asylbewerber an mangelnder Bereitschaft der Herkunftsländer scheitere, so SPD-Fraktionschef Oppermann. Er fordert härtere Maßnahmen. mehr...

Nach heftiger Kritik: De Maizière verteidigt neues Sicherheitskonzept

SPIEGEL ONLINE - 04.01.2017

Thomas de Maizière hat sich gegen die Kritik an seinem Vorstoß für eine neue Sicherheitsstruktur gewehrt. Unterstützung erhält der Bundesinnenminister von Unionsfraktionschef Volker Kauder. mehr...

Vor CSU-Klausurtagung im Kloster Seeon: Merkel fordert Seehofer heraus

SPIEGEL ONLINE - 03.01.2017

Angela Merkel will die Sicherheitsdebatte offenbar nicht Horst Seehofer überlassen. Kurz vor der CSU-Klausur geht ihr Innenminister in die Offensive. mehr...

Vorstoß in Sicherheitspolitik: Allianz von CSU bis Linke gegen de Maizière

SPIEGEL ONLINE - 03.01.2017

Im Kampf gegen den Terror will Innenminister de Maizière mehr Macht für den Bund und weniger für die Länder. Kollegen von Union und SPD sind empört, die Linke spricht von einem „autoritären Polizeistaat“. mehr...

Thomas de Maizière: Innenminister will „Bundesausreisezentren“ für abgelehnte Asylbewerber

SPIEGEL ONLINE - 03.01.2017

Innenminister de Maizière will abgelehnte Asylbewerber schneller in ihre Heimat zurückschicken. Dafür sollen Zentren des Bundes in der Nähe von Flughäfen errichtet werden. mehr...

Innenminister zum Anschlag in Berlin: „Nicht der Tag, um über Folgen zu diskutieren“

SPIEGEL ONLINE - 20.12.2016

Nach dem Attentat mit einem Lkw auf einen Berliner Weihnachtsmarkt äußert sich Innenminister de Maizière zu Details der Ermittlungen. mehr...

Mutmaßlicher Mörder von Freiburg: Innenminister de Maizière wirft Griechenland schwere Versäumnisse vor

SPIEGEL ONLINE - 15.12.2016

Der Flüchtling, der in Freiburg offenbar eine Frau umgebracht hat, war bereits in Griechenland im Gefängnis. Nach seiner Entlassung verstieß er gegen Auflagen. Doch eine internationale Fahndung unterblieb. mehr...

Rockerprozess: De Maizière verbietet Bonner Hells Angels

SPIEGEL ONLINE - 23.11.2016

Die „Hells Angels MC Bonn“ sind eine kriminelle Vereinigung - und ab sofort verboten. Das hat Bundesinnenminister Thomas de Maizière entschieden. mehr...

Cyber-Sicherheit: „Unternehmen brauchen Unterstützung des Staates“

SPIEGEL ONLINE - 18.11.2016

Meldungen über Hackerangriffe gibt es ständig. Trotzdem wird der Cyber-Sicherheit zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt, findet der Bundesinnenminister. Hier sind seine Forderungen, damit das anders wird. mehr...