ThemaThomas de MaizièreRSS

Alle Artikel und Hintergründe

NSA-Überwachung: Otto Schily, Überwachungskonvertit

NSA-Überwachung: Otto Schily, Überwachungskonvertit

SPIEGEL ONLINE - 29.10.2014

Otto Schily, früher einmal interessiert an Bürgerrechten, hält heute Kritik an der NSA-Überwachung für unangemessen. Er demonstriert damit erneut eine Wendigkeit, die ihn so lächerlich wie gefährlich macht. Wird Schily zum Merkel-Maskottchen? Eine Kolumne von Sascha Lobo mehr... Forum ]

Anti-Terror-Kampf: Regierung will rasche EU-Fluggastdatenspeicherung

Anti-Terror-Kampf: Regierung will rasche EU-Fluggastdatenspeicherung

SPIEGEL ONLINE - 29.10.2014

Die Koalition macht Druck: Angesichts einer wachsenden Terrorgefahr drängt das Innenministerium auf die Einführung einer EU-weiten Fluggastdatenspeicherung. Innenexperten fürchten eine umfassende Ausspähung normaler Reisender. Von Veit Medick mehr... Forum ]

Bericht des Rechnungshofs: Regierung soll bei Cybersicherheit eklatant versagt haben

Bericht des Rechnungshofs: Regierung soll bei Cybersicherheit eklatant versagt haben

SPIEGEL ONLINE - 26.10.2014

Der Bundesrechnungshof wirft der Regierung Versagen beim Aufbau eines sicheren Datennetzes vor. Allein in Thomas de Maizières Innenministerium haben sich nach SPIEGEL-Informationen durch miserables Projektmanagement 50 Millionen Euro "verflüchtigt". mehr... Forum ]

Warnung des Innenministers: Ein Nacktbild gehört nicht in die Cloud

SPIEGEL ONLINE - 21.10.2014

Günther Oettinger hat sich bei dem Thema blamiert, jetzt äußert sich Thomas de Maizière zu Nacktfotos in der Cloud. Die Nutzer müssten sich selbst schützen, sagt der Innenminister. mehr...

Einbrüche und Diebstähle: De Maizière warnt vor organisierter Kriminalität in Deutschland

SPIEGEL ONLINE - 01.10.2014

Die Zahl der Verdächtigen steigt, die Zahl der Ermittlungsverfahren auch: Innenminister de Maizière hat vor organisierter Kriminalität in Deutschland gewarnt. Banden seien in zunehmendem Maße für Einbrüche und Autodiebstähle verantwortlich. mehr...

Terror: Schärferes Strafrecht für Dschihadisten

DER SPIEGEL - 29.09.2014

Islamisten aus den Reihen des "Islamischen Staates" (IS) soll die Rückkehr erschwert werden. Führende Innenpolitiker der Union wollen die Rückkehr von Islamisten aus den Reihen des "Islamischen Staates" (IS) nach Deutschland erschweren und gegebene... mehr...

Migration: Der Hilfesuchende

DER SPIEGEL - 22.09.2014

Das deutsche Asylrecht passt nicht mehr zur großen Zahl von Wirtschafts- und Kriegsflüchtlingen. Innenminister Thomas de Maizière setzt in seiner Not auf eine europaweite Kurskorrektur. Aber in Wahrheit ist auch er ziemlich ratlos. Eine gute Stunde... mehr...

Islamischer Staat verboten: De Maizière sieht öffentliche Sicherheit in Deutschland bedroht

SPIEGEL ONLINE - 12.09.2014

Die Terrororganisation "Islamischer Staat" ist in Deutschland mit sofortiger Wirkung verboten. Innenminister de Maizière erklärte den Schritt damit, dass die Terrormiliz auch die öffentliche Sicherheit in Deutschland gefährde. mehr...

Scharia-Polizei in Wuppertal: De Maizière will gegen islamistische Sittenwächter vorgehen

SPIEGEL ONLINE - 06.09.2014

Diese Provokation ist ihnen gelungen: Thomas de Maizière hat auf die patrouillierende "Scharia-Polizei" von Wuppertal reagiert. Der Innenminister macht klar: "Das wird auf deutschem Boden nicht geduldet." mehr...

Proteste: Wir löschen das Feuer

DER SPIEGEL - 28.07.2014

Nach mehr als hundert Demonstrationen beginnt die Aufarbeitung der Hasswelle auf deutschen Straßen. Aus welchen Quellen speist sich der neue Antisemitismus? Neulich im Kinderfernsehen: Eine Biene namens Nahul hat es sich in einem Sessel bequem gema... mehr...

Datenschutz: De Maizière weist Kritik an Anti-Terror-Datei zurück

SPIEGEL ONLINE - 23.07.2014

Es ist ein Warnschuss: Bundesdatenschützerin Voßhoff warnt vor dem Gesetzentwurf zur Anti-Terror-Datei und wirft der Regierung eine Missachtung des Verfassungsgerichts vor. Doch Innenminister de Maizière bleibt hart - er will an den Plänen festhalten. mehr...

Verfassungsrechtliche Bedenken: Chefdatenschützerin kritisiert de Maizières Anti-Terror-Datei scharf

SPIEGEL ONLINE - 23.07.2014

Auf Druck des Verfassungsgerichts muss Innenminister de Maizière die Anti-Terror-Datei nachbessern. Doch für seinen neuen Gesetzentwurf kassiert er einen heftigen Rüffel: Die Bundesdatenschützerin sieht "erhebliche Risiken". mehr...

Reaktion auf BND-Affäre: Merkel beklagt Vertrauensbruch durch Spionage

SPIEGEL ONLINE - 07.07.2014

In der Spionage-Affäre verschärft die Bundesregierung den Ton: Innenminister de Maizière will laut einem Medienbericht den Aufklärungsauftrag der Geheimdienste auf die USA ausweiten, Kanzlerin Merkel spricht von einem Vertrauensbruch seitens der Amerikaner. mehr...



Anzeige





Themen von A-Z