ThemaThomas LanghoffRSS

Alle Artikel und Hintergründe

THEATER: „Eine geheimnisvolle Arroganz“

DER SPIEGEL - 13.04.1998

Seit 150 Jahren spiegelt das Deutsche Theater in Berlin das Drama der Nation. Und die Langhoffs leben und inszenieren es in der dritten Generation. Von Jürgen Leinemann mehr...

Oper: Jüdische Schall-Mauer

DER SPIEGEL - 14.10.1996

Freischütz-Aufführung an der Oper in Tel Aviv; Gedämpfte Spannung lag über der Generalprobe, und mit einigem Bammel zitterten die Verantwortlichen der Premiere Anfang dieser Woche entgegen: Ausgerechnet mit Carl Maria von Webers treudeutschem… mehr...

„Mein Freund, der Verräter“

DER SPIEGEL - 23.09.1991

SPIEGEL-Interview mit dem neuen Intendanten des Deutschen Theaters, Thomas Langhoff; Theater-Intendant Thomas Langhoff; Langhoff, 53, Schauspieler und Regisseur poetisch-leiser Aufführungen, hatte sich schon vor der Wende auch auf Westbühnen einen… mehr...

Regisseure: Geht zur Lulu

DER SPIEGEL - 06.08.1990

Österreichs Nationaldichter Grillparzer als Verklemmungs-Virtuose: Mit einem Star-Aufgebot inszeniert Thomas Langhoff in Salzburg „Die Jüdin von Toledo“. mehr...

Der Pleitegeier über dem Haus

DER SPIEGEL - 06.07.1981

SPIEGEL-Redakteur Urs Jenny über neue Tschechow-Aufführungen auf deutschen Bühnen mehr...

Themen von A-Z