ThemaThomas MirowRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Schifffahrtskrise: HSH Nordbank macht gut 800 Millionen Euro Verlust

Schifffahrtskrise: HSH Nordbank macht gut 800 Millionen Euro Verlust

SPIEGEL ONLINE - 10.04.2014

Die HSH Nordbank ist 2013 tiefer in die roten Zahlen gerutscht. Der Verlust lag bei 814 Millionen Euro. Zudem muss die Bank ab 2019 höhere Garantien der Bundesländer Hamburg und Schleswig-Holstein in Anspruch nehmen. mehr... Forum ]

Kopper-Nachfolger: Thomas Mirow soll Aufsichtsratschef der HSH Nordbank werden

SPIEGEL ONLINE - 11.01.2013

Gerade erst wurde bekannt, dass Hilmar Kopper den Aufsichtsratsvorsitz bei der krisengeschüttelten HSH Nordbank vorzeitig niederlegen will - und schon steht der Nachfolger bereit. Der frühere Hamburger Wirtschaftssenator Thomas Mirow soll neuer Chefkontrolleur der Landesbank werden. mehr...

Entscheidung über Mirow und Schäuble: Deutschland ringt um Top-Jobs in Europa

SPIEGEL ONLINE - 17.05.2012

Wie mächtig wird Deutschland in Europa? Auch darum geht es, wenn am Freitag über den Chefposten der Osteuropabank abgestimmt wird. Gewinnt der deutsche Kandidat Thomas Mirow, könnte das die Pläne von Finanzminister Schäuble gefährden. mehr...

Personalien: Thomas Mirow

DER SPIEGEL - 05.03.2012

Thomas Mirow kämpt um zweite Amtszeit als Chef der Europäischen Bank für Wiederaufbau und Entwicklung. Thomas Mirow, 59, Chef der Europäischen Bank für Wiederaufbau und Entwicklung EBRD in London, kämpft um seinen Job. Jüngst erhielt der ehemalige ... mehr...

KARRIEREN: Deutsche auf der Kippe

DER SPIEGEL - 14.11.2011

Wechsel an der Spitze der Europäischen Investitionsbank hat personelle Konsequenzen. Der Wechsel von Werner Hoyer (FDP), Staatsminister im Auswärtigen Amt, an die Spitze der Europäischen Investitionsbank wird mindestens einen Finanzmanager mit SPD-... mehr...

Keine weiteren Beitritte

DER SPIEGEL - 05.07.2010

Thomas Mirow, Chef der Osteuropa-Bank, über nervöse Finanzmärkte und die Zukunft der Währungsunion. Mirow, 57, ist Präsident der European Bank of Reconstruction and Development in London, bis 2008 war der Sozialdemokrat Staatssekretär im Bundesfina... mehr...

RADIKALE: Klares Zeichen

DER SPIEGEL - 30.12.2006

Mit Anschlägen auf Unternehmer und Politiker bereitet sich die militante Linke auf den G-8-Gipfel im Juni in Heiligendamm vor. Das Bundeskriminalamt ist besorgt. Es war gegen 3 Uhr früh in der Nacht vom ersten auf den zweiten Weihnachtstag, als die... mehr...

Militante Globalisierungskritiker: Mit Farbbeuteln, Steinen und Brandsätzen gegen den G8-Gipfel

SPIEGEL ONLINE - 27.12.2006

Zu einem Brandanschlag auf Haus und Auto der Familie des SPD-Politikers Thomas Mirow haben sich militante Globalisierungskritiker bekannt. Linksautonome haben in den vergangenen Monaten öfter mit Farbbeuteln und Brandsätzen zugeschlagen. Hintergrund: Der G8-Gipfel im Juni in Heiligendamm. mehr...

STAATSSEKRETÄRE: Gerangel um Regierungsjobs

DER SPIEGEL - 17.10.2005

Union und SPD: Jobbörse für Staatssekretäre. In der Union und der SPD hat das Gerangel um die Staatssekretärsposten einer möglichen Großen Koalition begonnen. Nachdem beide Seiten ihre Kandidaten für die 15 Ministerämter eines gemeinsamen Kabinetts... mehr...

ARBEITSMARKT: Hier ist Sturm

DER SPIEGEL - 28.02.2005

Der laxe Umgang mit ukrainischen Schleusern, vor allem aber der neue Arbeitslosenrekord werden zur Gefahr für die rot-grüne Koalition. Zwei Star-Minister haben die Deutschen verärgert: der in der Visaaffäre lavierende Fischer und der erfolglose Wirts... mehr...

Neuer Versuch: Wird Mirow Stolpes Nachfolger?

SPIEGEL ONLINE - 01.03.2004

Nach der Niederlage der Hamburger SPD wird nun eifrig über eine neue Aufgabe für den gescheiterten SPD-Kandidaten Mirow spekuliert. Bundeskanzler Schröder will auf jeden Fall mit Mirow weiter zusammenarbeiten - womöglich in Berlin. mehr...

Themen von A-Z