ThemaThomas SchaafRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Eintracht-Chef Bruchhagen: Ich will einen Coach ohne Chichi

SPIEGEL ONLINE - 18.08.2014

Die Eintracht und das Selbstbild von Frankfurt passen nicht zusammen - das sagt selbst Vorstandschef Bruchhagen. Im Interview spricht er über Traditionen, den neuen Trainer Thomas Schaaf und mögliche Auftaktniederlagen. mehr...

Fußball-Bundesliga: Eintracht Frankfurt holt Nelson Valdez

SPIEGEL ONLINE - 29.07.2014

Eintracht Frankfurts Trainer Thomas Schaaf kann in der kommenden Saison auf einen seiner Zöglinge zählen. Der Bundesligaklub hat Nelson Valdez verpflichtet, der Paraguayer spielte von 2003 bis 2006 bei Werder Bremen, Schaafs Ex-Verein. mehr...

Eintracht Frankfurt: Trainer Schaaf trauert Abgängen nach

SPIEGEL ONLINE - 12.06.2014

"Natürlich ist Qualität verloren gegangen": Der neue Eintracht-Trainer Thomas Schaaf stellt nach den Abgängen zahlreicher Leistungsträger eine Qualitätsverlust fest. Übereilte Transfers schließt er aus, bestätigt aber das Interesse an einem Wolfsburger Mittelfeldspieler. mehr...

Frankfurts Schaaf-Verpflichtung: Kompromiss mit Risiko

SPIEGEL ONLINE - 21.05.2014

Erst wollte er nicht, dann sagte er zu: Die Verpflichtung von Thomas Schaaf als Trainer von Eintracht Frankfurt überrascht. Vor allem aber ist sie ein Triumph für Vorstandschef Heribert Bruchhagen. mehr...

Fußball-Bundesliga: Schaaf wird Trainer bei Eintracht Frankfurt

SPIEGEL ONLINE - 21.05.2014

Eintracht Frankfurt hat nach monatelanger Suche einen neuen Trainer gefunden - und dem Klub ist ein kleiner Coup gelungen: Der ehemalige Bremer Thomas Schaaf übernimmt den Posten von Armin Veh. mehr...

Fußball-Bundesliga: Schaaf soll Hannover abgesagt haben

SPIEGEL ONLINE - 24.12.2013

Der alte Coach ist noch im Amt, doch Hannover 96 sucht bereits nach einem potentiellen Nachfolger für Mirko Slomka. Clubchef Martin Kind wollte offenbar Ex-Werder-Trainer Thomas Schaaf, doch der hat laut 96-Angaben abgesagt. mehr...

Peinliches Versehen: Werder zeigt Schaaf-Bild bei Dutt-Vorstellung

SPIEGEL ONLINE - 28.07.2013

14 Jahre war Thomas Schaaf Trainer bei Werder Bremen. Doch die Zeiten sind vorbei: Sein Nachfolger heißt Robin Dutt. Aber das scheint in Bremen noch nicht allen bewusst zu sein. Beim Testspiel des Clubs gegen Fulham erschien bei Dutts Vorstellung auf der Videowand das Bild von Schaaf. mehr...

Aus für Schaaf in Bremen: Schmutzige Scheidung

SPIEGEL ONLINE - 15.05.2013

Er rettete Werder vor dem Abstieg, machte den Verein zum Meister, Pokalsieger, Spitzenclub. Jetzt muss Thomas Schaaf gehen, nach einer Ewigkeit in Bremen, fallengelassen von Männern, die ihn Jahrzehnte gefördert und gestützt hatten. Die Geschichte einer erkalteten Liebe. mehr...

Trennung von Schaaf: Werder-Pressemitteilung im Wortlaut

SPIEGEL ONLINE - 15.05.2013

Das Aus nach 14 Jahren: Thomas Schaaf ist nicht länger Trainer bei Werder Bremen. Das gab der Verein in einer Pressemitteilung bekannt. Das Dokument im Wortlaut. mehr...

Fußball-Bundesliga: Werder Bremen trennt sich von Trainer Schaaf

SPIEGEL ONLINE - 15.05.2013

Eine Ära geht zu Ende: Der SV Werder Bremen und Cheftrainer Thomas Schaaf haben sich nach 14 Jahren mit sofortiger Wirkung getrennt. Darauf habe sich der 52-Jährige am Dienstag mit der Geschäftsführung verständigt, teilte der Verein mit. Schon am letzten Spieltag wird er nicht mehr auf der Bank sitzen. mehr...

Themen von A-Z