Thyssenkrupp: Mitarbeiter machen Weg für Fusion mit Tata frei

SPIEGEL ONLINE - 05.02.2018

Die Stahlmitarbeiter von Thyssenkrupp haben dem umstrittenen Tarifvertrag zugestimmt. Damit rückt auch eine Fusion mit der Stahlsparte des indischen Konkurrenten Tata näher. mehr...

Machtkampf bei Thyssenkrupp: „Eine Zerschlagung des Konzerns ist kein Thema“

SPIEGEL ONLINE - 05.12.2017

Unruhe bei Thyssenkrupp: Ein Großaktionär fordert die Abspaltung profitabler Segmente wie des Aufzugsbaus. Management und Aufsichtsrat protestieren vehement - und werfen dem Investor vor, den Konzern zu schädigen. mehr...

Stahlkonzern: Thyssen-Personalvorstand soll Fusion mit Tata retten

SPIEGEL ONLINE - 23.09.2017

In seiner Zeit als Gewerkschafter hat Oliver Burkhard viel Verhandlungsgeschick bewiesen. Jetzt soll der Manager den Streit zwischen der IG Metall und thyssenkrupp über eine geplante Fusion der Stahlsparte schlichten. mehr...

ThyssenKrupp: Arbeiter kämpfen gegen Fusion mit Tata

SPIEGEL ONLINE - 22.09.2017

Die Stahlarbeiter von ThyssenKrupp begehren gegen die Fusion ihres Konzerns mit dem indischen Konkurrenten Tata auf. In Bochum wollen sie mit einer Großdemonstration die Öffentlichkeit mobilisieren. mehr...

Fusionspläne: ThyssenKrupp schmiedet neuen Stahlkonzern mit Tata

SPIEGEL ONLINE - 20.09.2017

Nach langen Verhandlungen haben ThyssenKrupp und der indische Konzern Tata zusammengefunden: In Europa wollen sie ihre Kräfte zum dann zweitgrößten Stahlhersteller bündeln. Die Pläne bedrohen Tausende Jobs. mehr...

Deutsch-israelischer U-Boot-Deal: Netanyahus Ex-Büroleiter verhaftet

SPIEGEL ONLINE - 04.09.2017

In Israel sind mehrere Personen festgenommen worden: Sie könnten in die Affäre rund um den geplanten U-Boot-Kauf verwickelt sein - zu den Verdächtigen zählen Ex-Mitarbeiter von Ministerpräsident Netanyahu. mehr...

Auftrag für ThyssenKrupp: Norwegen will deutsche U-Boote ab 2025 einsetzen

SPIEGEL ONLINE - 22.08.2017

Norwegen will 2019 einen Milliardenauftrag für den Bau von vier U-Booten bei ThyssenKrupp unterzeichnen. Zwei weitere baugleiche Schiffe sollen an die Deutsche Marine gehen. mehr...

Israel: Deutschland legt U-Boot-Deal offenbar auf Eis

SPIEGEL ONLINE - 18.07.2017

Die israelische Korruptionsaffäre um deutsche U-Boot-Lieferungen hat Konsequenzen: Die Bundesregierung hat das Geschäft einem Bericht zufolge auf ein unbekanntes Datum verschoben - und schweigt. mehr...

Deutsch-israelischer U-Boot-Deal: Netanyahus Rechtsberater unter Hausarrest

SPIEGEL ONLINE - 12.07.2017

In der Affäre um deutsche U-Boot-Lieferungen haben Ermittler das Umfeld von Israels Regierungsspitze ins Visier genommen. Der Rechtsberater von Premier Netanyahu steht nun unter Hausarrest. mehr...

Weiteres Sparprogramm: ThyssenKrupp streicht bis zu 2500 Jobs

SPIEGEL ONLINE - 11.07.2017

ThyssenKrupp will in den kommenden drei Jahren mindestens jede neunte Stelle in der Verwaltung streichen. In Deutschland sollen etwa 1000 Jobs betroffen sein. mehr...