ThemaTim Cook

Alle Artikel und Hintergründe

Steuerstreit mit EU: Irlands Parlament will Apples Milliarden nicht

Steuerstreit mit EU: Irlands Parlament will Apples Milliarden nicht

SPIEGEL ONLINE - 08.09.2016

Irlands Parlamentsmehrheit läuft Sturm gegen den Beschluss der EU-Kommission, von Apple Steuern in Milliardenhöhe nachzufordern. Die Gegner des IT-Konzerns machten sich anderweitig Luft. mehr... Forum ]

Apples iPhone 7: Darum ist es gut, wenn die Kopfhörerbuchse verschwindet

Apples iPhone 7: Darum ist es gut, wenn die Kopfhörerbuchse verschwindet

SPIEGEL ONLINE - 07.09.2016

Apple stellt heute ein neues iPhone vor. Glaubt man den Gerüchten, wird es keine Kopfhörerbuchse haben. Das macht vielen Kunden Sorgen. Sollte es aber nicht. Aus San Francisco berichtet Matthias Kremp mehr... Forum ]


iPhone 7 und Apple Watch 2: Was Apple am Mittwoch zeigen wird

iPhone 7 und Apple Watch 2: Was Apple am Mittwoch zeigen wird

SPIEGEL ONLINE - 05.09.2016

Am Mittwoch will Apple in San Francisco seine Neuheiten vorstellen. Das iPhone 7 wird dazugehören, Updates für iOS und Mac OS sowieso. Doch was kann man von den Neuerungen erwarten? Von Matthias Kremp mehr... Forum ]

Streit mit der EU: Irland klagt gegen Steuernachzahlung von Apple

Streit mit der EU: Irland klagt gegen Steuernachzahlung von Apple

SPIEGEL ONLINE - 02.09.2016

Irlands Regierung geht auf Konfrontationskurs zur EU-Kommission. Das Land möchte die 13 Milliarden Euro Steuern von Apple nicht haben, die die EU vom US-Konzern fordert. mehr... Forum ]


Steuertricks in Irland: Apple könnte erst der Anfang sein

Steuertricks in Irland: Apple könnte erst der Anfang sein

SPIEGEL ONLINE - 02.09.2016

EU-Wettbewerbskommissarin Vestager hält Steuerrückforderungen gegen weitere multinationale Konzerne mit Europasitz in Irland für möglich. Apple-Chef Cook erwägt unterdessen, die Milliardenreserven in die USA zurückzuholen. mehr... Forum ]

Steuernachforderung: Apple-Chef nennt EU-Argumente "totalen politischen Mist"

Steuernachforderung: Apple-Chef nennt EU-Argumente "totalen politischen Mist"

SPIEGEL ONLINE - 01.09.2016

Angesichts der milliardenschweren Steuernachforderung lässt Apple-Chef Tim Cook alle Diplomatie fahren: Die Argumentation der EU-Kommission sei Mist und möglicherweise ein Zeichen von Antiamerikanismus. mehr... Forum ]


Steuernachforderung: Apple-Chef nennt EU-Argumente „totalen politischen Mist“

SPIEGEL ONLINE - 01.09.2016

Angesichts der milliardenschweren Steuernachforderung lässt Apple-Chef Tim Cook alle Diplomatie fahren: Die Argumentation der EU-Kommission sei Mist und möglicherweise ein Zeichen von Antiamerikanismus. mehr...

Mieser Aktienkurs: Apple-Chef muss sich im Fernsehen rechtfertigen

SPIEGEL ONLINE - 03.05.2016

Apples Aktienkurs fällt und fällt. Konzernchef Cook versucht nun mit einer Aktion gegenzusteuern, zu der sich sein Vorgänger Steve Jobs wohl nie herabgelassen hätte: Er rechtfertigt sich im Fernsehen. mehr...

Apple-Chef Cook: Entsperrung von iPhones wäre „schlecht für Amerika“

SPIEGEL ONLINE - 25.02.2016

Der Apple-Chef verteidigt die Entscheidung, das iPhone eines Terrorverdächtigen nicht zu entsperren - trotz Drucks von FBI und CIA. mehr...

Konzerne: Mr Spock hat das Kommando

DER SPIEGEL - 25.04.2015

Vier Jahre nach dem Tod von Steve Jobs ist Apple zwar das wertvollste Unter- nehmen der Welt, aber vom Erfolg des iPhone abhängig. Jobs' Nachfolger Tim Cook will das ändern, mit neuen Produkten wie der AppleWatch, vielleicht auch mit einem Apple-Auto. mehr...

785 Millionen US-Dollar: Apple-Chef Cook will sein gesamtes Vermögen verteilen

SPIEGEL ONLINE - 27.03.2015

Tim Cooks Neffe kann sich über Finanzspritzen seines reichen Onkels freuen. Mehr noch aber sollen Wohltätigkeitsorganisationen profitieren: Der Apple-Chef hat angekündigt, sein gesamtes Vermögen spenden zu wollen. mehr...

Manager: „Quietschbunte Socken weglassen“

DER SPIEGEL - 03.11.2014

Personalberater Dieter Rickert zum Outing von Apple-Chef Cook; Dieter Rickert, 74, Doyen der deutschen Personalberater, zum überraschenden Outing des Apple-Chefs SPIEGEL: Herr Rickert, Apple-Chef Tim Cook hat sich vergangene Woche zu seiner… mehr...

Coming-out des Apple-Chefs: Tim Cook bricht das letzte Tabu

SPIEGEL ONLINE - 31.10.2014

Der Apple-CEO hat öffentlich über seine Homosexualität gesprochen. Auch wenn seine Orientierung kein Geheimnis war, geht Tim Cook damit einen Schritt, den noch kein Top-Manager gewagt hat. Schwule werden in der US-Wirtschaft toleriert - aber nicht akzeptiert. mehr...

Apple-CEO Tim Cook: „Ich bin stolz darauf, schwul zu sein“

SPIEGEL ONLINE - 30.10.2014

Mit viel Pathos und Lob für seinen Arbeitgeber hat sich Apple-Chef Tim Cook in einem US-Wirtschaftsmagazin zu seiner Homosexualität bekannt. Mit diesem Schritt hoffe er, andere zu inspirieren. mehr...

Offener Brief: Apple-Chef verspricht den Schutz von Nutzerdaten

SPIEGEL ONLINE - 18.09.2014

Die Aufregung um Prominenten-Nacktbilder im Netz hat Apples Ruf geschadet. Nun will Konzernchef Tim Cook Datenschutzbedenken ausräumen: Cook beteuert, der Handel mit Daten sei nicht Apples Geschäft. iOS 8 soll sogar die Polizei aussperren. mehr...

Tim Cook im TV-Interview: Apple-Chef distanziert sich von Datensammlern

SPIEGEL ONLINE - 16.09.2014

In einem Interview hat Apple-Chef Tim Cook erklärt, seine Firma habe kein Interesse an den Daten ihrer Kunden. Der Konzern verdiene sein Geld mit Produkten und nicht mit Informationen. mehr...