ThemaTim CookRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Quartalszahlen: Apple übertrifft die Erwartungen

Quartalszahlen: Apple übertrifft die Erwartungen

SPIEGEL ONLINE - 20.10.2014

Mit starken Quartalszahlen behauptet sich Apple auf dem Markt. Das iPhone verkaufte sich besser, als von den Analysten gedacht. Die Verkäufe der iPad-Tablets schwächelten dagegen im dritten Vierteljahr in Folge. mehr... Forum ]

Heimsuchung via Apple: Bono entschuldigt sich bei iTunes-Nutzern

Heimsuchung via Apple: Bono entschuldigt sich bei iTunes-Nutzern

SPIEGEL ONLINE - 15.10.2014

Das neue U2-Album gratis für eine halbe Milliarde iTunes-Nutzer? Viele hatten da gar keine Lust drauf. Band-Chef Bono gibt sich nun zerknirscht wegen der misslungenen Marketing-Aktion - man habe sich "hinreißen lassen". mehr... Forum ]

Steuertrick in Irland: Apple droht Milliardenstrafe

Steuertrick in Irland: Apple droht Milliardenstrafe

SPIEGEL ONLINE - 29.09.2014

Mit einer Tochterfirma in Irland hat Apple Steuern gespart. Die EU-Kommission prüfte den Fall - und könnte nun Strafzahlungen in Milliardenhöhe verhängen, berichtet die "Financial Times". mehr... Forum ]

Offener Brief: Apple-Chef verspricht den Schutz von Nutzerdaten

SPIEGEL ONLINE - 18.09.2014

Die Aufregung um Prominenten-Nacktbilder im Netz hat Apples Ruf geschadet. Nun will Konzernchef Tim Cook Datenschutzbedenken ausräumen: Cook beteuert, der Handel mit Daten sei nicht Apples Geschäft. iOS 8 soll sogar die Polizei aussperren. mehr...

Tim Cook im TV-Interview: Apple-Chef distanziert sich von Datensammlern

SPIEGEL ONLINE - 16.09.2014

In einem Interview hat Apple-Chef Tim Cook erklärt, seine Firma habe kein Interesse an den Daten ihrer Kunden. Der Konzern verdiene sein Geld mit Produkten und nicht mit Informationen. mehr...

Schwache Apple-Aktie: Großinvestor fordert 150-Milliarden-Dollar-Rückkauf

SPIEGEL ONLINE - 01.10.2013

Dieses Abendessen dürfte Tim Cook kaum geschmeckt haben: Der Großaktionär Carl Icahn hatte den Apple-Chef zu sich eingeladen. Sein Anliegen: Um den Aktienkurs zu stabilisieren, soll der Konzern weit mehr Anteile zurückkaufen, als er bislang versprochen hat. mehr...

Steuervorwürfe: Apple-Chef Cook lullt US-Senatoren ein

SPIEGEL ONLINE - 21.05.2013

Der Tech-Konzern Apple hat mit cleverer Buchhaltung Steuern in Milliardenhöhe gespart, nun musste sich Vorstandschef Cook vor dem US-Senat verantworten. Doch mit seiner Mission Süßholz gelang es ihm, selbst kritische Senatoren um den Finger zu wickeln. Widerspruch? Zwecklos. mehr...

Anhörung wegen Steuertricks: Apple-Chef sieht sein Unternehmen benachteiligt

SPIEGEL ONLINE - 21.05.2013

Tim Cook wird vor den US-Senat zitiert - und verteidigt dort sein Unternehmen Apple gegen den Vorwurf der Steuertrickserei: Der Konzern sei der größte Steuerzahler unter den amerikanischen Unternehmen. Gegenüber der ausländischen Konkurrenz sei man sogar benachteiligt. mehr...

iPhone-Konzern: US-Senat kritisiert Apples Steuertricks

SPIEGEL ONLINE - 21.05.2013

Amerikas Politiker knöpfen sich Apple vor. Der US-Senat wirft dem iPhone-Hersteller vor, mit Steuertricks im Ausland Milliarden vor dem Fiskus versteckt zu haben. Apple habe "den Heiligen Gral der Steuervermeidung" gesucht. Nun muss Konzernchef Cook vor einem Ausschuss Rede und Antwort stehen. mehr...

Steuermoral von Großkonzernen: Apple-Chef klagt über zu hohe Steuern

SPIEGEL ONLINE - 17.05.2013

Apple-Chef Tim Cook hat sich in die heftige Debatte über die Steuermoral von großen Konzernen eingemischt. Er weist die Kritik an seinem Unternehmen zurück und verlangt einfachere Steuergesetze. Was er damit vor allem meint: Die Abgaben müssen sinken. mehr...

Apple-Chef: Auf einen Kaffee mit Tim Cook - für 610.000 Dollar

SPIEGEL ONLINE - 15.05.2013

Tim Cook ist offenbar ein wertvoller Gesprächspartner - in welchem Ausmaß, wurde jetzt bei einer Charity-Auktion deutlich: Ein Unbekannter zahlt für einen Plausch beim Kaffee 610.000 Dollar. Damit war der Apple-Chef begehrter als allerlei Hollywood-Prominenz. mehr...

Hauptversammlung: Mehrheit der Aktionäre stützt Apple-Chef

SPIEGEL ONLINE - 27.02.2013

Die Apple-Revolte fällt aus: Hartnäckig hatte der Anteilseigner David Einhorn gefordert, der Konzern solle seine Bargeldreserven von 105 Milliarden Euro anzapfen. Doch bei der Hauptversammlung stellten sich die Aktionäre jetzt hinter Apple-Chef Cook - der neue "tolle Produkte" versprach. mehr...

Apple-Chef Tim Cook: Gehalt um 374 Millionen Dollar gekürzt

SPIEGEL ONLINE - 27.12.2012

Apple-Chef Tim Cook hat in seinem ersten vollen Jahr an der Spitze des Konzerns erheblich weniger verdient als vorher. Im abgelaufenen Geschäftsjahr bekam er 4,2 Millionen Dollar - 2011 hatte er als Vizechef noch insgesamt fast 378 Millionen Dollar erhalten. mehr...

Themen von A-Z