Im Alter von 37 Jahren: Timo Boll ist der älteste Europameister der Geschichte

Im Alter von 37 Jahren: Timo Boll ist der älteste Europameister der Geschichte

SPIEGEL ONLINE - 23.09.2018

Großer Erfolg nach langer Abstinenz: Timo Boll hat sich zum ersten Mal seit 2012 den EM-Titel im Einzel gesichert. Nicht der einzige Triumph des Deutschen Tischtennis-Bundes in Alicante. mehr... Forum ]

Tischtennis-Finale gegen Ovtcharov: Boll gewinnt mit Düsseldorf die Champions League

SPIEGEL ONLINE - 18.05.2018

Timo Boll und Borussia Düsseldorf haben sich im Finale der Tischtennis-Champions-League gegen den Titelverteidiger aus Russland durchgesetzt. Damit stellte das Team einen Rekord im Wettbewerb ein. mehr...

Tischtennis-Team-WM: China wieder zu stark - Silber für die deutsche Auswahl

SPIEGEL ONLINE - 06.05.2018

Das Finale in Halmstad geriet zur Machtdemonstration: Gegen China waren Timo Boll, Ruwen Filus und Patrick Franziska ohne Chance. Im letzten Einzel gelang immerhin ein Satzgewinn. mehr...

Tischtennis-Team-WM: Deutsches Traumfinale gegen China perfekt

SPIEGEL ONLINE - 05.05.2018

Die deutschen Tischtennis-Stars haben bei der Team-WM das Endspiel gegen China erreicht. Im Halbfinale setzten sich Timo Boll und Co. nach mehr als dreieinhalb Stunden gegen Südkorea durch. mehr...

Tischtennis: Nord- und Südkorea setzen WM als gemeinsames Team fort

SPIEGEL ONLINE - 03.05.2018

Die Frauenteams aus Nord- und Südkorea sollten im Viertelfinale der Tischtennis-WM aufeinandertreffen. Doch dazu kam es nicht: Beide Länder wollen nun als gemeinsame Auswahl das Halbfinale bestreiten. mehr...

Tischtennis: Boll wird älteste Nummer eins der Welt

SPIEGEL ONLINE - 27.02.2018

21 Jahre alt war Timo Boll, als er sich erstmals an die Spitze der Tischtennis-Weltrangliste setzte. 15 Jahre später ist er erneut ganz oben - und kritisiert zugleich den neuen Modus. mehr...

Tischtennis: Ovtcharov verliert gegen Fan

SPIEGEL ONLINE - 17.12.2017

Er ist zwar der Beste der Welt, aber nicht unbesiegbar: Dimitrij Ovtcharov hat das Endspiel der World Tour Grand Finals klar verloren. „China ist immer noch China“, sagte Bundestrainer Jörg Roßkopf. mehr...

World Tour Grand Finals: Ovtcharov im Endspiel, Boll scheitert

SPIEGEL ONLINE - 16.12.2017

Finale, oho: Dimitrij Ovtcharov hat das Endspiel bei den World Tour Grand Finals in Kasachstan erreicht. Ein deutsches Finale ist aber nicht zustande gekommen. mehr...

Tischtennis: Ovtcharov wird neue Nummer eins der Welt

SPIEGEL ONLINE - 15.12.2017

Es ist ein historischer Erfolg: Tischtennisspieler Dimitrij Ovtcharov springt durch einen Viertelfinal-Einzug beim World-Tour-Jahresfinale an die Spitze der Weltrangliste. Das gelang vor ihm nur einem anderen Deutschen. mehr...

Tischtennis: Ovtcharov gewinnt German-Open-Finale gegen Boll

SPIEGEL ONLINE - 12.11.2017

Drei Wochen nach dem deutschen Finale beim World Cup machten Dimitri Ovtcharov und Timo Boll auch die German Open untereinander aus. Erneut triumphierte der Jüngere - auch wenn Boll ihn im sechsten Satz überraschte. mehr...

Sieg gegen Portugal: Deutsche Tischtennis-Männer sind Europameister

SPIEGEL ONLINE - 17.09.2017

Souveräner Erfolg im Finale: Deutschlands Tischtennis-Nationalteam der Männer ist zum siebten Mal Europameister. Für den doppelten Titel reichte es aber nicht: Die Frauen verloren ihr Finale. mehr...