ThemaTodesstrafeRSS

Alle Artikel und Hintergründe

AP

Mit dem Leben bezahlen

Darf der Staat Menschen mit dem Tod bestrafen, um ein Verbrechen zu sühnen? In den USA, China und vielen arabischen Ländern ist die Todesstrafe noch immer erlaubt. Menschenrechtsorganisationen setzen sich seit Jahrzehnten für ihre weltweite Abschaffung ein.

Nigeria: Soldaten einer Anti-Boko-Haram-Einheit zum Tode verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 16.09.2014

Menschenrechtler erheben immer wieder schwere Vorwürfe gegen das nigerianische Militär. Es gehe im Kampf gegen die Terrorsekte Boko Haram brutal und willkürlich vor. Jetzt sind zwölf Soldaten wegen Meuterei zum Tode verurteilt worden. mehr...

Geplanter Gesetzesentwurf: US-Politiker fordert Hinrichtungen mit Stickstoff

SPIEGEL ONLINE - 15.09.2014

Mit einer neuen Hinrichtungsmethode möchte ein einflussreicher Abgeordneter aus Oklahoma der wachsenden Kritik an der Giftspritze begegnen. Sein Vorschlag: Stickstoff. An der Todesstrafe zweifelt er nicht. mehr...

Messerattacke in Kunming: Chinesisches Gericht verurteilt drei Täter zum Tode

SPIEGEL ONLINE - 12.09.2014

Mit Beilen und Messern gingen sie auf die Menschen los: Im März töteten Angreifer an einem Bahnhof der südchinesischen Stadt Kunming 31 Menschen. Nun wurden drei der Täter zum Tode verurteilt, eine Frau muss lebenslang hinter Gitter. mehr...

Todesstrafe in Texas: Willie Trottie per Giftinjektion hingerichtet

SPIEGEL ONLINE - 11.09.2014

In Texas ist der verurteilte Doppelmörder Willie Trottie hingerichtet worden. Kurz vor seinem Tod hatte der 45-Jährige mit SPIEGEL ONLINE über seine Angst vor der Giftinjektion gesprochen. mehr...

Bericht zu verpfuschter Hinrichtung: Probleme mit der Injektion führten zu langem Todeskampf

SPIEGEL ONLINE - 04.09.2014

43 Minuten kämpfte der Mörder Clayton Lockett bei seiner Hinrichtung mit dem Tod. Ein Bericht liefert nun die Begründung: Es gab Probleme mit dem Infusionstropf - nicht mit dem Medikament. mehr...

Doppelmord in China: Deutscher legt Berufung gegen Todesurteil ein

SPIEGEL ONLINE - 02.09.2014

Er brachte seine Ex-Freundin und deren neuen Partner um: Ein in China zum Tode verurteilter Deutscher geht gegen das Urteil in Berufung. Bis zu einer endgültigen Entscheidung könnten noch Jahre vergehen. mehr...

Nach Attentaten: China vollstreckt acht Todesurteile wegen Terrorangriffen

SPIEGEL ONLINE - 24.08.2014

In China sind acht Menschen wegen "terroristischer Angriffe" hingerichtet worden. Die Justiz machte sie für fünf verschiedene Anschläge verantwortlich, unter anderem für den Angriff auf dem Pekinger Tiananmen-Platz im Oktober 2013. mehr...

Todesurteil gegen Deutschen in China: Kein Umstand, der dem Richter eine Wahl ließe

SPIEGEL ONLINE - 21.08.2014

Er wird für den Mord an zwei Menschen verantwortlich gemacht, deswegen ist der Deutsche Philipp B. in China zum Tode verurteilt worden. Kann politischer Druck die Vollstreckung des Urteils noch verhindern? mehr...

Verurteilter Deutscher in China: Auswärtiges Amt will Hinrichtung verhindern

SPIEGEL ONLINE - 20.08.2014

In China ist ein Deutscher zum Tode verurteilt worden, wegen Doppelmordes aus Eifersucht. Nun unternimmt die Bundesregierung nach eigenen Angaben "alles in ihrer Macht Stehende", damit das Urteil nicht vollstreckt wird. mehr...

Mordvorwurf: Deutscher in China zum Tode verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 20.08.2014

Ein Mann aus Bayern ist in China wegen Doppelmordes zum Tode verurteilt worden - das hat sein Anwalt mitgeteilt. Ein Gerichtsmitarbeiter bestätigte SPIEGEL ONLINE, dass ein Todesurteil gegen einen Mann mit westlichem Namen gefällt wurde. mehr...

Themen von A-Z