AP

Mit dem Leben bezahlen

Darf der Staat Menschen mit dem Tod bestrafen, um ein Verbrechen zu sühnen? In den USA, China und vielen arabischen Ländern ist die Todesstrafe noch immer erlaubt. Menschenrechtsorganisationen setzen sich seit Jahrzehnten für ihre weltweite Abschaffung ein.

Todesstrafe: Japan richtet verurteilte Mörder hin

SPIEGEL ONLINE - 19.12.2017

Die japanische Justiz hat zwei Mörder gehängt - trotz internationaler Kritik. Einer der beiden hatte ein Vierteljahrhundert auf seine Hinrichtung gewartet, er war bei der Tat noch minderjährig. mehr...

Öffentlicher Prozess: Zehn Menschen in China in Sportstadion zum Tode verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 18.12.2017

Todesstrafen-Verkündung als Event: In China haben Richter mehrere Angeklagte vor einer großen Menschenmenge verurteilt - in einem Stadion. mehr...

Israel: Regierung will Todesstrafe für Terroristen einführen

SPIEGEL ONLINE - 17.12.2017

Zuletzt wurde die Todesstrafe in Israel 1962 vollstreckt, als Adolf Eichmann gehängt wurde. Nun denken Politiker über eine Wiedereinführung für Terroristen nach. Die Maßnahme solle eine abschreckende Wirkung haben. mehr...

Medienbericht: US-Staaten wollen Häftlinge mit Fentanyl hinrichten

SPIEGEL ONLINE - 10.12.2017

Fehlende Medikamente zwingen US-Staaten dazu, nach neuen Möglichkeiten bei der Vollstreckung der Todesstrafe zu suchen. Nun bringen sie ein Schmerzmittel ins Gespräch, von dem Tausende US-Bürger abhängig sind. mehr...

Berlin: Mutmaßlich entführtem Vietnamesen droht Todesstrafe

SPIEGEL ONLINE - 04.12.2017

Ein Vietnamese wurde im Juli in Berlin am helllichten Tag in ein Auto bugsiert, einige Tage später tauchte er in Hanoi auf - nun droht ihm die Todesstrafe. Der Fall belastet die deutsch-vietnamesischen Beziehungen. mehr...

Iran: Empörung über Todesurteil gegen Mediziner

SPIEGEL ONLINE - 25.11.2017

Ein renommierter Mediziner ist in Iran wegen „Verdorbenheit auf Erden“ zum Tode verurteilt worden. Der Mann lebt eigentlich in Schweden, jetzt schaltet sich die EU ein. mehr...

Nach 80 Minuten: Exekutions-Team bricht Hinrichtung ab

SPIEGEL ONLINE - 15.11.2017

Im US-Bundesstaat Ohio ist die Hinrichtung eines verurteilten Mörders gestoppt worden. Das Gift konnte nicht injiziert werden. Der neue Termin wurde für Juni 2019 festgesetzt. mehr...

Todesstrafe: Mexikos Präsident kritisiert Hinrichtung von Mexikaner in Texas

SPIEGEL ONLINE - 09.11.2017

Der US-Bundesstaat Texas hat einen wegen Mordes verurteilten Mexikaner hingerichtet. Mexiko und Uno-Experten sehen in der Vollstreckung der Todesstrafe eine Verletzung internationaler Normen. mehr...

„Schwarze Witwe“: 70-jährige Japanerin wegen dreifachen Mordes zum Tode verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 07.11.2017

Chisako Kakehi suchte auf einem Datingportal gezielt nach wohlhabenden Partnern - und tötete die Männer später mit Zyanid. Nun hat ein Gericht in Japan die Todesstrafe gegen die 70-Jährige verhängt. mehr...

Angebliche Spionage für Israel: Mediziner im Iran zum Tode verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 25.10.2017

Weil er Informationen an den israelischen Auslandsgeheimdienst weitergegeben haben soll, wurde gegen einen Mediziner im Iran die Todesstrafe ausgesprochen. Amnesty International nannte den Fall „in krasser Weise unfair“. mehr...