Thema Tom Ford

Alle Artikel und Hintergründe

Personalien: Tom Ford

DER SPIEGEL - 28.03.2015

Modedesigner Tom Ford will erneut Regie führen; 53, amerikanischer Modedesigner, will sechs Jahre nach seinem Kinodebüt als Regisseur von „A Single Man“ wieder Regie führen: bei dem Thriller „Nocturnal Animals“. Er hat das… mehr...

Regel für die Robe

DER SPIEGEL - 20.01.2014

Schauspielerin Hayden Panettiere leistet sich Verleihung der Golden Globes einen Regelverstoß; Regel für die Robe Ein Kleid kann eine Frau berühmt machen. Und die junge Schauspielerin Hayden Panettiere, 24, sah bei der Verleihung der Golden Globes… mehr...

Mode von Tom Ford: Dunkle Eleganz im Diplomatenviertel

SPIEGEL ONLINE - 19.02.2013

Edle Roben, Kronleuchter und mit Gold verzierte Decken: Elegant ging's zu bei Tom Fords erster Modenschau in London seit Jahren. Justin Timberlake und Gattin Jessica Biel kleideten sich entsprechend. Aber muss es immer Partnerlook sein? mehr...

Personalien: Tom Ford

DER SPIEGEL - 27.12.2010

Modedesigner Tom Ford läuft am liebsten hüllenlos herum; Tom Ford, 49, amerikanischer Modedesigner, läuft am liebsten hüllenlos herum. Der Mann, der das Luxuslabel Gucci saniert und mit seinen Kreationen schon James Bond eingekleidet hat,… mehr...

KINO: Zwischen zwei Küssen

DER SPIEGEL - 03.04.2010

Tom Ford hat einst Gucci glamourös wiederauferstehen lassen. Nun präsentiert sich der Showman der Mode als nachdenklicher Filmregisseur mit seinem Erstlingswerk „A Single Man“. mehr...

MODE: Glanz ohne Gesichter

DER SPIEGEL - 31.01.2005

Joop, Jil Sander, nun Helmut Lang - erst verkauften viele Designer ihre Namen und Firmen. Am Ende verlieren sie auch noch die kreative Regie. Das Ende einer Ära? mehr...

MODE: „Reich und sexy“

DER SPIEGEL - 10.11.2003

Der Luxuskonzern Gucci wird kopflos: Der Topmanager und der Chefdesigner, verantwortlich für den beispiellosen Aufstieg des Modehauses, verabschieden sich. Aber wohin? mehr...

Tom Fords Abgang: Gucci verliert seine Seele

SPIEGEL ONLINE - 04.11.2003

Das italienische Modehaus Gucci verliert seinen Chefdesigner Tom Ford. Der Amerikaner gilt als einer der kreativsten Köpfe der Luxus-Branche. Auch Vorstandschef Domenico De Sole, der Gucci gemeinsam mit Ford zu neuem Glanz verholfen hatte, nimmt seinen Hut. mehr...

MÄNNER: Rückkehr der Pelze

DER SPIEGEL - 14.10.2002

Männer mit behaarter Brust sind wieder in; Burt Reynolds, Robert Redford, Sean Connery - in den siebziger Jahren durften männliche Helden noch haarig sein, im Fall Connery sogar so haarig, dass er eine Friseurin brauchte, die ihm das Brusthaar… mehr...

Sechs Richtige mit Zusatzzahl

KulturSPIEGEL - 26.11.2001

SOZIALDIENST Wie können superstarke Typen in langen Unterhosen den Armen und Geplagten auch in der realen Welt helfen? Ganz einfach, haben der Autor Paul Dini und der Comic-Maler Alex Ross, berühmt für seine fotorealistischen Helden-Bilder,… mehr...