ThemaToriesRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Umtriebiger Londoner Bürgermeister: Cameron holt Boris Johnson in sein Kabinett

Umtriebiger Londoner Bürgermeister: Cameron holt Boris Johnson in sein Kabinett

SPIEGEL ONLINE - 11.05.2015

Er ist bekannt für verrückte Ideen und seine direkte Art: Künftig wird Londons Bürgermeister Boris Johnson auch im britischen Kabinett sitzen. Der Mann mit der Sturmfrisur galt vor der Wahl sogar als möglicher Cameron-Nachfolger. mehr... Forum ]

Interaktive Karte: Fünf Wahrheiten über die Großbritannien-Wahl

Interaktive Karte: Fünf Wahrheiten über die Großbritannien-Wahl

SPIEGEL ONLINE - 11.05.2015

Was für ein Wahltag in Großbritannien: Die Tories und die schottischen Nationalisten triumphieren, die Karte des Königreichs verfärbt sich gelb-blau. Eine Datenanalyse von Christina Elmer und Christina Hebel mehr... Video | Forum ]

Talking Points: Zehn Aussagen zur Briten-Wahl, mit denen Sie punkten können

Talking Points: Zehn Aussagen zur Briten-Wahl, mit denen Sie punkten können

SPIEGEL ONLINE - 08.05.2015

Warum lagen die Demoskopen so falsch? Was wird aus Londons Bürgermeister Boris Johnson? Was treibt die Schotten um? Mit diesen Sätzen zur Großbritannien-Wahl können Sie überall mitreden. Von Christoph Scheuermann, London mehr... Forum ]

Unterhauswahl: Europa schaut auf Großbritannien

Unterhauswahl: Europa schaut auf Großbritannien

SPIEGEL ONLINE - 07.05.2015

Die britische Unterhauswahl ist angelaufen, sie dürfte knapp ausgehen. Siegt Premier Cameron, wird es ein Referendum über den Verbleib in der EU geben - doch er muss um sein Amt bangen. mehr... Video | Forum ]

Unterhauswahl in Großbritannien: Duell der Unerwünschten

Unterhauswahl in Großbritannien: Duell der Unerwünschten

SPIEGEL ONLINE - 07.05.2015

Die Briten wählen - und es dürfte für Tories und Labour denkbar knapp ausgehen. Die Spitzenkandidaten David Cameron und Ed Miliband sind unbeliebt, die Parteienlandschaft hat sich dramatisch verändert. Alle Fakten zum Wahltag. Von Katherine Rydlink mehr... Video | Forum ]

Britischer Wahlkämpfer Miliband: Ed wird knapp

Britischer Wahlkämpfer Miliband: Ed wird knapp

SPIEGEL ONLINE - 05.05.2015

Ed Miliband war der Ungeschickte, der Mann ohne Charisma. Jetzt, kurz vor der Unterhauswahl, liegt der Labour-Kandidat in Umfragen gleichauf mit Premier Cameron. Und Fans flechten ihm digitale Blumenkränze ins Haar. Wie hat er das geschafft? Aus London berichtet Vera Kämper mehr... Video | Forum ]

Großbritannien vor der Wahl: Schrille Signale aus London

Großbritannien vor der Wahl: Schrille Signale aus London

SPIEGEL ONLINE - 03.05.2015

Selten stand in Europa so viel auf dem Spiel wie bei der Wahl in Großbritannien an diesem Donnerstag. Das Schuldenproblem der Insel könnte sich massiv verschärfen - und im schlimmsten Fall droht ein EU-Austritt. Eine Kolumne von Henrik Müller mehr... Forum ]

Undercover-Recherche: Frühere britische Außenminister boten ihre Dienste für Tausende Pfund an

Undercover-Recherche: Frühere britische Außenminister boten ihre Dienste für Tausende Pfund an

SPIEGEL ONLINE - 23.02.2015

Britische Reporter stellten eine Falle auf - und zwei frühere Außenminister tappten hinein: Jack Straw und Malcolm Rifkind wollten sich gegen Geld vor den Karren einer fiktiven chinesischen Firma spannen lassen. mehr... Forum ]

Wahlkampf-Lapsus: Britische Tories werben mit deutscher Straße

SPIEGEL ONLINE - 04.01.2015

Peinliche Panne für die britischen Tories: Das Wahlkampfplakat der Partei von Premier Cameron soll den Weg zu einem ökonomisch stabilen Großbritannien zeigen - zu sehen ist allerdings eine Straße in Thüringen. mehr...

Britischer Premier vor der Unterhauswahl: Camerons Zwei-Fronten-Kampf

SPIEGEL ONLINE - 01.10.2014

David Cameron startet den Unterhauswahlkampf mit scharfer Anti-EU-Rhetorik. Der konservative Premier reagiert auf die rechtspopulistische Ukip - und kontert zugleich Labour mit teuren Versprechen auf Steuersenkungen. mehr...

Londons Bürgermeister: Boris Johnson ist für Unterhaus nominiert

SPIEGEL ONLINE - 13.09.2014

Londons Bürgermeister Boris Johnson ist von den Konservativen für das britische Unterhaus nominiert. Er könnte der nächste Herausforderer für Premierminister David Cameron werden. mehr...

Großbritannien: Konservativer EU-Skeptiker wechselt zu Ukip

SPIEGEL ONLINE - 28.08.2014

Der Wechsel bringt Großbritanniens Premier Cameron in Bedrängnis: Rund ein halbes Jahr vor den Parlamentswahlen ist ein Abgeordneter der Konservativen zur EU-feindlichen Ukip übergelaufen. mehr...

Personalien: Stephen Crabb

DER SPIEGEL - 28.07.2014

Stephen Crabb ist der erste halbwegs vollbärtige Minister einer Tory-Regierung seit fast hundert Jahren. 41, Minister für Wales im umbesetzten?Kabinett Großbritanniens, ist der erste halbwegs vollbärtige Minister einer Tory-Regierung seit fast hun... mehr...

AfD und Tories: Luckes Glück, Merkels Ärger

SPIEGEL ONLINE - 12.06.2014

Die AfD arbeitet in Europa künftig mit den britischen Konservativen zusammen - obwohl Premier Cameron dies verhindern wollte. Die Union ist verärgert, die deutschen Euro-Skeptiker bekommen nun noch mehr Aufmerksamkeit. mehr...

AfD: Geheimtreffen in Berlin

DER SPIEGEL - 19.05.2014

AfD-Geheimtreffen mit den Tories. Bei ihrer Suche nach Bündnispartnern im EU-Parlament ist die eurokritische Alternative für Deutschland (AfD) einen Schritt weitergekommen. Parteichef Bernd Lucke konnte Martin Callanan, Mitglied der britischen Kons... mehr...

Tory-Parteitag in Manchester: Aufmarsch der Populisten

SPIEGEL ONLINE - 30.09.2013

David Cameron läutet das Projekt Wiederwahl ein: Auf dem Parteitag in Manchester verkündet der britische Premier staatliche Geschenke für Immobilienkäufer und Eheleute. Die Tories spüren den Druck von Labour und den neuen starken Rechtsaußen, Ukip. mehr...

Vorbereitung auf Parlamentswahlen: Cameron heuert Obamas Ex-Wahlkampfmanager an

SPIEGEL ONLINE - 03.08.2013

Jim Messina hat US-Präsident Obama zur Wiederwahl verholfen, jetzt soll er auch in Großbritannien ran: Premier David Cameron hat den prominenten Wahlkampfmanager in sein Team geholt. Messina soll den Konservativen vor allem in Sachen Twitter und Facebook helfen. mehr...

Europas Presse zur EU-Debatte: Cameron hat jetzt ein echtes Problem

SPIEGEL ONLINE - 17.05.2013

Das von Premier Cameron vorgeschlagene Referendum über einen britischen EU-Austritt wird in Europas Presse heftig diskutiert. "Publico" aus Lissabon warnt vor einer "antieuropäischen Rebellion". Es könnte "ernsthafte Folgen" für die gesamte EU haben, meint der italienische "Corriere della Sera". mehr...

Themen von A-Z