ThemaTourismusbrancheRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Gäste-Rekord: Touristen helfen Spanien aus der Krise

SPIEGEL ONLINE - 21.11.2014

Spaniens Wirtschaft kommt nach Jahren der Krise in Schwung - und das auch dank des Tourismus. Die Zahl der Gäste aus dem Ausland ist im Jahr 2014 bis zum 31. Oktober auf den Rekordwert von 58,3 Millionen geklettert. mehr...

Amerika-Urlauber stehen auf Outdoor: Eissee statt Times Square

SPIEGEL ONLINE - 20.11.2014

Kein Land nimmt mit Tourismus so viel Geld ein wie die USA. Doch auch Reisen in andere Teile Nordamerikas boomen. Kanada lockt zunehmend Outdoor-Urlauber - doch die vielen Fische in den klaren Gebirgsseen ziehen auch Bären an. mehr...

Tourismusrekord: Wohin in den Urlaub? Nach Deutschland!

SPIEGEL ONLINE - 23.10.2014

Deutschland ist bei Urlaubern so beliebt wie nie. In Europa hat es sich laut aktuellen Zahlen zum führenden Touristenziel entwickelt. Und ein weiteres Rekordjahr steht an. mehr...

Russen bleiben daheim: Und im Urlaub auf die Krim

SPIEGEL ONLINE - 08.08.2014

Die Lust der Russen auf Auslandsurlaub schwindet. Sanktionen des Westens, Pleiten von Reiseveranstaltern und die schlechte Wirtschaftslage spielen eine Rolle - und eine vermutete Russenfeindlichkeit. Der Gewinner ist die Krim. mehr...

Tourismus: Ende des Entzugs

DER SPIEGEL - 04.08.2014

Ausgerechnet Griechenland wird zum Überflieger der Feriensaison. Das Urlaubsland profitiert davon, dass es sich vor Jahren neu erfunden hat. Wer dem ungewöhnlichsten Phänomen der aktuellen Reisesaison auf den Grund gehen will, muss früh aufstehen -... mehr...

Tourismusstrategie nach der Revolution: Urlauber wissen nicht, was Tunesien zu bieten hat

SPIEGEL ONLINE - 18.06.2014

E-Musik- und Street-Art-Festivals, Wüstenyoga und Golfplätze: Die Tourismusministerin von Tunesien will zeigen, dass ihr Land modern und offen ist. Doch die arabische Rebellion macht dem Land noch immer zu schaffen. mehr...

Sommerferien 2014: Experte wirft Reiseveranstaltern Panikmache vor

SPIEGEL ONLINE - 25.04.2014

Die Sommerferien in den einzelnen Bundesländern verteilen sich in diesem Jahr auf einen kürzeren Zeitraum als sonst. Bei Hotels und Flügen könnte es zu einem Engpass kommen, befürchten Reiseveranstalter. Aber stimmt das? mehr...

Eröffnung der ITB: Deutsche Reisebranche rechnet mit Boomjahr

SPIEGEL ONLINE - 04.03.2014

Über zehntausend Aussteller aus über 180 Ländern und Regionen wollen Lust aufs Reisen machen: Die weltgrößte Tourismusmesse ITB eröffnet in den Hallen am Funkturm. Die deutsche Branche ist guter Dinge - sie träumt von neuen Buchungsrekorden. mehr...

Reiseländer mit günstigem Wechselkurs: Hier gibt es Luxus zum Schnäppchenpreis

SPIEGEL ONLINE - 25.02.2014

Das feinste Drei-Gänge-Menü für 16 Euro, ein edles Doppelzimmer für 30 Euro: Touristen können in manche Länder derzeit besonders günstig reisen, weil die Währung stark abgewertet wurde. Argentinien, Indien, Chile, Türkei - nicht nur diese Ziele waren noch vor einem Jahr erheblich teurer. mehr...

Boom in der Reisebranche: Zahl der Europa-Touristen steigt um fünf Prozent

SPIEGEL ONLINE - 21.01.2014

Das Wachstum übertraf die Erwartungen der Branche deutlich: Im Jahr 2013 stieg die Touristenzahl weltweit auf fast 1,1 Milliarden. Ein deutliches Plus verbuchte Europa - speziell einige Länder, die stark von der Wirtschaftskrise betroffen sind. mehr...

Themen von A-Z