ThemaTransplantationenRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Schweden: Frau bringt Baby nach Gebärmutter-Transplantation zur Welt

SPIEGEL ONLINE - 04.10.2014

Aus Schweden wird ein Erfolg in der Transplantationsmedizin gemeldet: Dort wurde einer Frau eine Spender-Gebärmutter eingesetzt, schon bald darauf wurde sie schwanger. Jetzt kam ihr Sohn zur Welt. mehr...

Einigung mit Gießener Klinik: Herzkranker Junge soll von anderen Ärzten untersucht werden

SPIEGEL ONLINE - 12.09.2014

Die Eltern eines schwer herzkranken Kleinkinds aus der Türkei haben sich mit der Gießener Uni-Klinik auf einen Vergleich geeinigt. Sie hatten vor dem Landgericht geklagt, weil die Ärzte sich weigerten, den Jungen auf die Warteliste für ein Spenderherz zu setzen. mehr...

Hirngeschädigter Muhammet in Gießen: Eltern wollen Herz-OP erzwingen

SPIEGEL ONLINE - 01.09.2014

Der kleine Muhammet aus der Türkei wartet seit Monaten in Gießen auf eine Herztransplantation. Doch Ärzte lehnen den Eingriff wegen einer wahrscheinlichen Behinderung ab. Nun denken seine Eltern über rechtliche Schritte nach. mehr...

Herzzentrum in Berlin: Behörden ermitteln wegen Betrugs bei Spenderherzen

SPIEGEL ONLINE - 22.08.2014

Die Staatsanwaltschaft prüft Vorwürfe gegen das deutsche Herzzentrum. Durch Manipulationen sollen Patienten dort auf Listen für Transplantationen aufgerückt sein. mehr...

Streit um Herz-OP: Gießener Klinik will türkisches Kind wegen Anfeindungen verlegen

SPIEGEL ONLINE - 14.08.2014

Die Eltern eines herzkranken Jungen aus der Türkei setzten alle Hoffnung auf eine Operation in Gießen. Doch die wird es wohl nicht geben. Die Familie ist empört, Ärzte sollen angefeindet worden sein. Jetzt will die Klinik das Kind verlegen. mehr...

Transplantationen: Staatsanwaltschaft stellt Ermittlungen an Münsteraner Uni-Klinik ein

SPIEGEL ONLINE - 31.07.2014

Mit falschen Angaben sollen Transplantationsmediziner an der Uni-Klinik Münster Patienten auf der Warteliste einen Vorteil verschafft haben. Die Staatsanwaltschaft hat die Ermittlungen in dem Fall nun eingestellt - sie sieht keine Anhaltspunkte für strafrechtlich relevante Vorwürfe. mehr...

Kosovo: EU-Fahnder wollen ehemalige Rebellenführer anklagen

SPIEGEL ONLINE - 29.07.2014

Eine Ermittlungsgruppe der Europäischen Union will führende Mitglieder der ehemaligen "Befreiungsarmee des Kosovo" anklagen. Die Beweise für Kriegsverbrechen und Verbrechen gegen die Menschlichkeit seien ausreichend. mehr...

Nach Gesichtstransplantation: Patient ziert Titel von Männermagazin GQ

SPIEGEL ONLINE - 29.07.2014

Es war eine der spektakulärsten Transplantationen der Medizingeschichte: Vor zwei Jahren verhalfen Ärzte einem Amerikaner zu einem neuen Gesicht. Nun ist er auf dem Cover eines bekannten US-Magazins zu sehen. mehr...

Medizinrecht: Rat mit Folgen

DER SPIEGEL - 28.07.2014

Im Göttinger Prozess um manipulierte Organ- transplantationen wirkt der Richter überfordert - auch wegen des Rauswurfs eines Schöffen. Hans-Jürgen Krume, 71, hat es idyllisch in seinem Garten. Tisch und Stühle für den Nachmittagskaffee stehen im Sc... mehr...

Transplantationen: Extreme Kühlung vervielfacht Haltbarkeit von Spenderlebern

SPIEGEL ONLINE - 30.06.2014

Spenderorgane sind weltweit knapp, Hundertausende Menschen warten auf eine rettende Transplantation. Ein großes Problem liegt in der kurzen Haltbarkeit der Körperspenden. US-Mediziner haben nun ein neues Verfahren entwickelt - es könnte die Lagerfähigkeit drastisch verlängern. mehr...

Themen von A-Z