ThemaTschadRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Boko Haram: Nigerias Militär befreit offenbar zweite entführte Schülerin

Boko Haram: Nigerias Militär befreit offenbar zweite entführte Schülerin

SPIEGEL ONLINE - 20.05.2016

Streitkräfte in Nigeria haben eigenen Angaben zufolge Dutzende Geiseln der islamistischen Terrormiliz Boko Haram befreit. Darunter soll auch eine weitere der entführten Schülerinnen aus dem Ort Chibok sein. mehr...

Boko Haram in Nigeria: Entführte Schülerin nach zwei Jahren gefunden

Boko Haram in Nigeria: Entführte Schülerin nach zwei Jahren gefunden

SPIEGEL ONLINE - 18.05.2016

Über 200 Mädchen wurden 2014 von Boko Haram aus einem Internat im nordnigerianischen Chibok entführt. Nun ist eine der Schülerinnen offenbar wieder aufgetaucht. mehr...

Frauen in der Gewalt von Boko Haram: Vergewaltigt und verleumdet

Frauen in der Gewalt von Boko Haram: Vergewaltigt und verleumdet

SPIEGEL ONLINE - 14.04.2016

Die Terrorgruppe Boko Haram verschleppt und mordet, sie macht Frauen zu Sklavinnen, einige sogar zu Selbstmordattentäterinnen. Selbst für jene, die fliehen können, endet das Martyrium nicht. Von Christoph Titz mehr...

Nigeria: Boko-Haram-Kämpfer brennen Dorf nieder

Nigeria: Boko-Haram-Kämpfer brennen Dorf nieder

SPIEGEL ONLINE - 31.01.2016

Die Terrorgruppe Boko Haram hat im Nordosten Nigerias ein Dorf angegriffen und mindestens 50 Menschen getötet. Auch im Tschad ist es zu Anschlägen gekommen. mehr...

Nigeria: Boko-Haram-Kämpfer brennen Dorf nieder

SPIEGEL ONLINE - 31.01.2016

Die Terrorgruppe Boko Haram hat im Nordosten Nigerias ein Dorf angegriffen und mindestens 50 Menschen getötet. Auch im Tschad ist es zu Anschlägen gekommen. mehr...

Tschad: Mindestens 30 Tote bei Selbstmordanschlägen

SPIEGEL ONLINE - 05.12.2015

Drei Selbstmordattentäter haben am Samstag im Tschad mindestens 30 Menschen in den Tod gerissen. Ob die Terrorgruppe Boko Haram dahintersteckt, ist ungewiss. Seitdem sie mehrere Anschläge in der Region verübt hatte, galt der Ausnahmezustand. mehr...

Tschad: Dutzende Tote bei drei Bombenanschlägen

SPIEGEL ONLINE - 10.10.2015

Drei Explosionen, mindestens 33 Tote: Das ist die traurige Bilanz von drei Terroranschlägen im Tschad. Die Sicherheitsbehörden machen die islamistische Miliz Boko Haram verantwortlich. mehr...

Justiz: Das Ende des Schweigens

DER SPIEGEL - 26.09.2015

Wer kennt schon Hissène Habré? Der tschadische Exdiktator war einer der brutalsten Massenmörder Afrikas – und nun, nach einem Vierteljahrhundert, steht er endlich vor Gericht. Ein Strafprozess, der Rechtsgeschichte schreiben könnte. Von Bartholomäus Grill mehr...

Tschad: Dutzende Menschen sterben bei Selbstmordattentaten

SPIEGEL ONLINE - 15.06.2015

Bei einem Doppelanschlag in der Hauptstadt des Tschad wurden Dutzende Menschen getötet. Mit Motorrädern rasten die Attentäter offenbar auf eine Polizeizentrale zu und sprengten sich in die Luft. mehr...

Mit Sack und Fernseher

DER SPIEGEL - 30.05.2015

Nigerianische Frauen bringen sich vor der Terrorgruppe Boko Haram in Sicherheit; Nigerianische Frauen aus dem grenznahen Ort Malam Fatori bringen sich und ihre Habseligkeiten vor der islamistischen Terrorgruppe Boko Haram in Sicherheit. Die Armee… mehr...

Bevorstehende Wahl: Nigeria schließt Grenzübergänge

SPIEGEL ONLINE - 25.03.2015

Nigerias Präsident Jonathan hat angeordnet, die Staatsgrenzen für drei Tage zu schließen. Die Maßnahme soll einen friedlichen Ablauf der Präsidentschafts- und Parlamentswahl ermöglichen. mehr...

Einsatz in Nigeria: Nachbarländer ziehen in den Kampf gegen Boko Haram

SPIEGEL ONLINE - 09.03.2015

Mindestens 13.000 Menschen hat Boko Haram getötet, jetzt sollen die Islamisten zurückgedrängt werden: Militäreinheiten aus den Nachbarstaaten Niger und Tschad sind in den Norden Nigerias eingedrungen. mehr...

Nach IS-Treueschwur: Nachbarländer starten Offensive gegen Boko Haram

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2015

Neue Front gegen Boko Haram: Nachdem die Terrorgruppe den Dschihadisten vom „Islamischen Staat“ die Treue geschworen hat, rücken nun Soldaten aus Niger und Tschad gegen die Milizen vor. Es drohen blutige Kämpfe. mehr...

Terrorismus: Aufrüsten gegen Boko Haram

DER SPIEGEL - 21.02.2015

Aufrüstung der USA und Frankreich im Tschad gegen Boko Haram; Washington und Paris bauen den Tschad zum Vorposten im Kampf gegen den Terror aus. Diese Woche starteten die USA in dem zentralafrikanischen Land ein dreiwöchiges internationales Manöver.… mehr...

Themen von A-Z