ThemaTschechienRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Gefährliche Post: Tschechische Minister erhalten giftige Briefe

SPIEGEL ONLINE - 24.11.2014

Zwei tschechische Minister sind Ziel von Anschlägen geworden. Die Politiker erhielten in der vergangenen Woche Giftbriefe, verletzt wurde niemand. Die Behörden rätseln, wer für die Angriffe verantwortlich ist. mehr...

Irrläufer bei Revolutionsfeier: Protest in Prag - Ei trifft Gauck

SPIEGEL ONLINE - 17.11.2014

Tschechien erinnert an den 25. Jahrestag der samtenen Revolution. Doch statt zu feiern, protestieren in Prag Tausende gegen Staatschef Milos Zeman. Auch Bundespräsident Joachim Gauck wird in Mitleidenschaft gezogen. mehr...

Schlag gegen Rauschgiftring: Fahnder stellen Stoff für 2,3 Tonnen Crystal Meth sicher

SPIEGEL ONLINE - 13.11.2014

Deutsche und tschechische Ermittler haben Tausende Kilo einer Chemikalie zur Herstellung von Crystal Meth beschlagnahmt. Im Straßenverkauf hätte die Droge einen Wert von mehr als 180 Millionen Euro. mehr...

Drogenschmuggel: Haftbefehl gegen Bundespolizisten erlassen

SPIEGEL ONLINE - 11.11.2014

Die Staatsanwaltschaft Zwickau hat Haftbefehle gegen zwei Bundespolizisten ausgestellt. Die Beamten sollen über Monate hinweg Crystal Meth aus Tschechien nach Deutschland geschmuggelt haben. mehr...

Fed-Cup-Pleite: Kleine Hoffnung nach der großen Enttäuschung

SPIEGEL ONLINE - 09.11.2014

Die deutschen Tennis-Frauen wollten den Fed-Cup-Titel gewinnen - und verloren klar gegen Tschechien. Mit dem Abschluss war Teamchefin Barbara Rittner aber zufrieden. Und Angelique Kerber gab noch ein besonderes Versprechen ab. mehr...

Tennis: Deutsche Frauen verlieren Fed-Cup-Finale gegen Tschechinnen

SPIEGEL ONLINE - 09.11.2014

Angelique Kerber hat auch ihr zweites Match im Fed-Cup-Finale verloren. Gegen Petra Kvitova musste sich die beste deutsche Tennisspielerin in drei Sätzen geschlagen geben. Tschechien ist nicht mehr einzuholen. mehr...

Deutsche Niederlagen im Fed Cup: Und nun?

SPIEGEL ONLINE - 08.11.2014

Mit großen Erwartungen waren die deutschen Tennis-Frauen zum Fed-Cup-Finale nach Prag gereist - und dann das. Andrea Petkovic und Angelique Kerber verlieren, die Titelchance ist gering. Jetzt könnte Sabine Lisicki ihre Chance bekommen. mehr...

Fed Cup: Petkovic und Kerber verlieren ihre Auftaktpartien

SPIEGEL ONLINE - 08.11.2014

Für die deutschen Tennis-Frauen hat das Fed-Cup-Finale gegen Gastgeber Tschechien ganz schlecht begonnen. Erst unterlag Andrea Petkovic in ihrem Auftaktmatch Petra Kvitova, dann verlor auch noch Angelique Kerber. mehr...

Kulturhauptstadt 2015: Pilsen öffnet sich

SPIEGEL ONLINE - 03.11.2014

Bier, Skoda und vielleicht noch die einst berühmten tschechischen Puppenspieler - mehr fällt vielen zu Pilsen nicht ein. Das soll sich 2015 ändern, wenn die viertgrößte Stadt Tschechiens Kulturhauptstadt Europas ist. mehr...

20 Jahre nach mutmaßlichem Mord: Polizei nimmt vier Verdächtige fest

SPIEGEL ONLINE - 14.10.2014

Vor 20 Jahren starb ein junger Erfurter in Tschechien. Zunächst glaubten die Ermittler nicht an ein Verbrechen. Doch nun wurden vier Männer wegen Mordverdachts festgenommen. Es soll um das Geld einer gemeinsamen Firma gegangen sein. mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname: Tschechische Republik

Offizieller Eigenname: Česká Republika

Staatsoberhaupt: Milos Zeman (seit März 2013)

Regierungschef: Bohuslav Sobotka (seit Januar 2014)

Außenminister: Lubomír Zaorálek (seit Januar 2014)

Staatsform: Parlamentarische Republik

Mitgliedschaften: EU, Nato, OECD, OSZE, Uno

Hauptstadt: Prag

Amtssprache: Tschechisch

Religionen: mehrheitlich konfessionslos,
etwa 30% Christen

Fläche: 79.000 km²

Bevölkerung: 10,411 Mio. Einwohner

Bevölkerungsdichte: 132 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: 0,3%

Fruchtbarkeitsrate: 1,5 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 28. Oktober

Zeitzone: MEZ +0 Stunden

Kfz-Kennzeichen: CZ

Telefonvorwahl: +420

Internet-TLD: .cz

Mehr Informationen bei Wikipedia | Lexikon | Tschechien-Reiseseite

Wirtschaft

Währung: 1 Tschechische Krone (Kc) = 100 Hellers zum Währungsrechner hier...

Bruttosozialprodukt: 190,597 Mrd. US$

Wachstumsrate des BIP: 1,9%

Anteile am BIP: Landwirtschaft 3%, Industrie 38%, Dienstleistungen 60%

Inflationsrate: 2,0% (2012; geschätzt)

Arbeitslosenquote: 4,393%

Staatseinnahmen: 60,6 Mrd. EUR

Steueraufkommen (am BIP): 14,8%

Staatsausgaben: 64,9 Mrd. EUR

Haushaltsdefizit/-überschuss (am BIP): -2,9%

Staatsverschuldung (am BIP): 49,0%

Handelsbilanzsaldo: +11,219 Mrd. US$

Export: 167,927 Mrd. US$

Hauptexportgüter: Maschinen, Transportausrüstung, industrielle Vorprodukte, Fertigprodukte, Chemikalien

Hauptausfuhrländer: Deutschland, Slowakei, Polen, Frankreich, Großbritannien, Italien, Österreich

Import: 156,708 Mrd. US$

Hauptimportgüter: Maschinen, Transportausrüstung, industrielle Vorprodukte, Chemikalien, Fertigprodukte, Brennstoffe

Hauptlieferländer: Deutschland, China, Polen, Slowakei, Italien, Russland, Frankreich

Landwirtschaftliche Produkte: Weizen, Zuckerrüben, Gerste, Raps, Kartoffeln, Mais, Hopfen

Rohstoffe: Kohle, Braunkohle

Gesundheit, Soziales, Bildung

Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 6,8%

Öffentliche Ausgaben für Bildung und Erziehung (am BIP): 4,6%

Öffentliche Ausgaben für Altersversorgung (am BIP): 8,1%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 3,6/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 3/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 4/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 74 Jahre, Frauen 81 Jahre

Schulpflicht: 6-15 Jahre

Energie, Umwelt, Tourismus

Energieproduktion: 33,7 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 45,8 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 15,8% der Landesfläche

CO2-Emission: 114,8 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 4428 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 2%, Industrie 57%, Haushalte 41%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 100% der städtischen, 100% der ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 6,649 Mio. Besucher

Einnahmen aus Tourismus: 8,728 Mrd. US$

Militär

Allgemeine Wehrpflicht: nein

Streitkräfte: 17.932 Mann (Heer 12.656, Luftwaffe 5276)

Militärausgaben (am BIP): 1,5%

Nützliche Adressen und Links

Tschechische Botschaft in Deutschland
Wilhelmstraße 44, D-10117 Berlin
Telefon: +49-30-226380 Fax: +49-30-2294033
E-Mail: berlin@embassy.mzv.cz

Deutsche Botschaft in Tschechien
Vlašská 19, Malá Strana, Prag 1
Telefon: +420-2-57113111 Fax: +420-2-57534056
E-Mail: info@prag.diplo.de

Länder- und Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia | Lexikon | Tschechien-Reiseseite







Themen von A-Z