ThemaTürkeiRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Staatsbesuch: Gauck will Freiheitsappell an Türkei richten

Staatsbesuch: Gauck will Freiheitsappell an Türkei richten

SPIEGEL ONLINE - 18.04.2014

Internetzensur, Skandale, Korruptionsvorwürfe: Erdogans harter Kurs irritiert Europa. Nun reist Bundespräsident Gauck nach Istanbul. Der Deutsche will sich nach SPIEGEL-Informationen mit Freiheitsappellen nicht zurückhalten. mehr... Forum ]

Fußball in Türkei: Fener-Boss muss ins Gefängnis

SPIEGEL ONLINE - 17.04.2014

Aziz Yildirim ist durch alle Instanzen gegangen, aber es war vergeblich: Der Präsident von Fenerbahce Istanbul muss ins Gefängnis. Yildirim gilt als Verantwortlicher des Betrugsskandals, der 2011 den türkischen Fußball erschüttert hatte. mehr...

Gespräche in Ankara: Twitter soll in der Türkei Steuern zahlen

SPIEGEL ONLINE - 15.04.2014

Erdogan gibt nicht nach: Er beharrt darauf, dass Twitter in der Türkei eine Niederlassung eröffnet und Steuern zahlt. Die Regierung in Ankara schätzt den Umsatz des US-Unternehmens in dem Land auf einen hohen Milliardenbetrag. mehr...

Türkei: Erdogan plant Sondergefängnis für Homosexuelle

SPIEGEL ONLINE - 14.04.2014

Die Regierung in Ankara spricht von "Schutz der Verurteilten": Inhaftierte Schwule, Lesben und Transsexuelle sollen in der Türkei künftig in einem speziellen Gefängnis untergebracht werden. Die Opposition ist empört. mehr...

Urteil in der Türkei: Verfassungsgericht verwirft Erdogans Justizreform

SPIEGEL ONLINE - 11.04.2014

Der Machtkampf zwischen Regierung und Verfassungsgericht in der Türkei geht weiter: Erst erklärten die Richter die Sperrung von Twitter und YouTube für illegal. Nun kippt das Gericht Teile von Erdogans Justizreform. mehr...

Trotz Gerichtsurteil: Türkische Regierung blockiert YouTube weiter

SPIEGEL ONLINE - 10.04.2014

YouTube bleibt in der Türkei gesperrt. Trotz zweier Gerichtsurteile will die Regierung von Recep Tayyip Erdogan das Videoportal nicht freischalten. Erst müssten illegale Inhalte entfernt werden. mehr...

Türkei: Stiftung von Erdogans Sohn erhielt riesige Millionenspende

SPIEGEL ONLINE - 10.04.2014

Neuer Skandal in der Türkei: 100 Millionen Dollar sind an die Stiftung von Bilal Erdogan geflossen - dem Sohn des Premiers. Das Geld kommt aus dem Ausland, die Opposition wittert Korruption. mehr...

Vorwürfe von Seymour Hersh: Türkei und USA dementieren Bericht über Giftgaseinsatz in Syrien

SPIEGEL ONLINE - 08.04.2014

Der türkische Geheimdienst soll hinter dem Giftgasangriff auf Vororte von Damaskus im vergangenen August stecken - behauptet der US-Journalist Seymour Hersh. Washington und Ankara weisen die Vorwürfe zurück, auch Waffenexperten bezweifeln die These. mehr...

Türkei: Erdogan will Twitter wieder sperren lassen

SPIEGEL ONLINE - 08.04.2014

Der türkische Premier lässt nicht locker: Recep Tayyip Erdogan hat das Verfassungsgericht scharf kritisiert, weil die Richter die Twitter-Sperre aufgehoben hatten. Der Regierungschef fordert: "Die Entscheidung sollte korrigiert werden." mehr...

Aufstand in Donezk und Charkow: Nato-Chef warnt Russland vor Einmarsch in Ostukraine

SPIEGEL ONLINE - 08.04.2014

Die Nato reagiert mit drastischen Vorschlägen auf die Ukraine-Krise: Europa soll aufrüsten, die Armeen ihre Einsatzbereitschaft verbessern. Die Lage im Osten des Landes ist laut Generalsekretär Rasmussen besorgniserregend, Russland müsse sich zurückziehen. mehr...

Sperre in der Türkei: YouTube schaltet Verfassungsgericht ein

SPIEGEL ONLINE - 07.04.2014

Das türkische Verfassungsgericht hat das Ende der Twitter-Sperre gegenüber der Erdogan-Regierung verteidigt. Nun fordert auch YouTube wieder freien Zugang. mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname: Republik Türkei

Offizieller Eigenname: Türkiye Cumhuriyeti

Staatsoberhaupt: Abdullah Gül
(seit August 2007)

Regierungschef: Recep Tayyip Erdogan
(seit März 2003)

Außenminister: Ahmet Davutoglu
(seit Mai 2009)

Staatsform: Republik

Mitgliedschaften: G20, Nato, OECD, OSZE, Uno

Hauptstadt: Ankara

Amtssprache: Türkisch

Religionen: mehrheitlich Muslime (etwa 99%)

Fläche: 783.562 km²

Bevölkerung: 74,724 Mio. Einwohner

Bevölkerungsdichte: 97,1 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: 1,0%

Fruchtbarkeitsrate: 2,1 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 29. Oktober

Zeitzone: MEZ +1 Stunde

Kfz-Kennzeichen: TR

Telefonvorwahl: +90

Internet-TLD: .tr

Mehr Informationen bei Wikipedia | Türkei-Reiseseite

Wirtschaft

Währung: 1 Türkische Lira (TL) = 100 Kurus zum Währungsrechner hier...

Bruttosozialprodukt: 801,097 Mrd. US$

Wachstumsrate des BIP: 8,8%

Anteile am BIP: Landwirtschaft 10%, Industrie 27%, Dienstleistungen 64%

Inflationsrate: 4,5% (2013; geschätzt)

Arbeitslosenquote: 11,9% (2010)

Staatseinnahmen: 232,2 Mrd. EUR

Steueraufkommen (am BIP): 20,5%

Staatsausgaben: 242,7 Mrd. EUR

Haushaltsdefizit/-überschuss (am BIP): -1,7%

Staatsverschuldung (am BIP): 34,6%

Handelsbilanzsaldo: -41,410 Mrd. US$

Export: 155,632 Mrd. US$

Hauptexportgüter: Industrielle Vorprodukte (29,9%), Maschinen- und Transportmittel (27,8%), Fertigwaren (16,7%) (2011)

Hauptausfuhrländer: Deutschland (10,3%), Irak (6,2%), Großbritannien (6,0%), Italien (5,8%), Frankreich (5,0%) (2011)

Import: 197,042 Mrd. US$

Hauptimportgüter: Maschinen- und Transportmittel (27,9%), Brennstoffe und Schmiermittel (22,5%), industrielle Vorprodukte (16,0), chemische Erzeugnisse (13,0%) (2011)

Hauptlieferländer: Russland (10,0%), Deutschland (9,5%), Volksrepublik China (9,0%), USA (6,7%), Italien (5,6%), Iran (5,2%) (2011)

Landwirtschaftliche Produkte: Baumwolle, Tabak, Weizen, Früchte und Nüsse, Gerste, Mais, Zuckerrüben, Kartoffeln, Zwiebeln, Schaf-, Ziegen-, Rinder- und Geflügelzucht

Rohstoffe: Chrom, Kupfer, Borax, Kohle, Erdöl, Erdgas, Bauxit, Eisenerz, Mangan, Schwefel

Gesundheit, Soziales, Bildung

Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 6,7%

Öffentliche Ausgaben für Altersversorgung (am BIP): 6,2%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 1,5/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 14/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 23/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 71 Jahre, Frauen 76 Jahre

Schulpflicht: 6-14 Jahre

Energie, Umwelt, Tourismus

Energieproduktion: 30,3 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 97,7 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 1,9% der Landesfläche

CO2-Emission: 284,0 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 1359 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 74%, Industrie 11%, Haushalte 15%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 98% der städtischen, 95% der ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 27,0 Mio. Besucher

Einnahmen aus Tourismus: 24,784 Mrd. US$

Militär

Allgemeine Wehrpflicht: 15 Monate

Streitkräfte: 510.600 Mann (Heer 402.000, Marine 48.600, Luftwaffe 60.000)

Militärausgaben (am BIP): 2,4%

Nützliche Adressen und Links

Türkische Botschaft in Deutschland
Tiergartenstr. 19-21, D-10785 Berlin
Telefon: +49-30-275850 Fax: -27590915
E-Mail: botschaft.berlin@mfa.gov.tr

Deutsche Botschaft in der Türkei
114 Atatürk Bulvari, Kavaklidere, 06690 Ankara
Telefon: +90-312-4555-100 Fax: +90-312-4555-337
E-Mail: info@ankara.diplo.de

Länder- und Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia | Türkei-Reiseseite







Themen von A-Z