Streit in der Asylpolitik: Bundesrat verschiebt Abstimmung über sichere Herkunftsländer

Streit in der Asylpolitik: Bundesrat verschiebt Abstimmung über sichere Herkunftsländer

SPIEGEL ONLINE - 15.02.2019

Die Abstimmung über die Einstufung weiterer Staaten als sogenannte sichere Herkunftsländer wird im Bundesrat verschoben. Thüringen hatte den Antrag gestellt. mehr...

Bundesrat: Bouffier will Abstimmung über sichere Herkunftsstaaten verschieben

Bundesrat: Bouffier will Abstimmung über sichere Herkunftsstaaten verschieben

SPIEGEL ONLINE - 12.02.2019

Die Bundesregierung will auch Tunesien, Algerien, Marokko und Georgien als sichere Herkunftsstaaten einstufen. Die Grünen sind dagegen. Hessen versucht nun, die Abstimmung darüber im Bundesrat zu verschieben. mehr...


Tunesien: Homosexueller zeigt Vergewaltigung an - und muss in Haft

SPIEGEL ONLINE - 12.02.2019

In Tunesien hat ein Mann eine Vergewaltigung angezeigt. Jetzt wurde das mutmaßliche Opfer zu sechs Monaten Haft verurteilt - weil es homosexuell ist. mehr...

Wegen Anschlägen in Tunesien: Lebenslange Haft für sieben Dschihadisten

SPIEGEL ONLINE - 09.02.2019

60 Menschen starben bei Anschlägen auf zwei beliebte Touristenziele in Tunesien im Jahr 2015. Nun hat ein Gericht sieben Dschihadisten zu lebenslanger Haft verurteilt - die Hälfte der Angeklagten wurde jedoch freigesprochen. mehr...

Generalstreik: Tunesien am Scheideweg

SPIEGEL ONLINE - 17.01.2019

Ein Generalstreik legt Tunesien lahm. Die mächtige Gewerkschaft UGTT will ein Zeichen gegen Korruption und Arbeitslosigkeit setzen. Doch viele Tunesier glauben nicht mehr an Besserung - und brechen auf nach Europa. mehr...

Generalstreik: Flugverkehr in Tunesien massiv eingeschränkt

SPIEGEL ONLINE - 17.01.2019

In Tunis hebt kaum ein Flugzeug ab: Ein Generalstreik im öffentlichen Dienst hat den Luftverkehr in Tunesien stark behindert. mehr...

Syrienkrieg: Die arabischen Herrscher machen ihren Frieden mit Assad

SPIEGEL ONLINE - 28.12.2018

Die Emirate eröffnen ihre Botschaft in Damaskus wieder, Tunesien will Assad in der Arabischen Liga haben: Die Herrscher in Nahost rehabilitieren den syrischen Diktator. Ihr Motiv ist so egoistisch wie durchschaubar. mehr...

Tunesien: Proteste nach Selbstverbrennung eines Journalisten

SPIEGEL ONLINE - 25.12.2018

In der tunesischen Stadt Kasserine hat sich ein Mann öffentlich in Brand gesetzt. Zuvor hatte er seine Tat via Facebook angekündigt. Der Journalist wollte gegen die hohe Arbeitslosigkeit protestieren. mehr...

Mohammed bin Salman: Der schwierige Gast

SPIEGEL ONLINE - 27.11.2018

Zwei Monate nach der Ermordung von Jamal Khashoggi reist der saudische Kronprinz durch die arabische Welt - und zum G20-Gipfel in Argentinien. Dort will er offenbar den Kontakt zur Türkei suchen. mehr...

Selbstmordanschlag: Schwere Explosion erschüttert Tunis

SPIEGEL ONLINE - 29.10.2018

Im Zentrum der tunesischen Hauptstadt Tunis hat sich eine Frau in die Luft gesprengt. Mindestens neun Menschen wurden verletzt. mehr...

Tunesien: Amnesty prangert Menschenrechtsverletzungen an

SPIEGEL ONLINE - 24.10.2018

Tausende Menschen seien ohne gesetzliche Grundlage in ihrer Bewegungsfreiheit eingeschränkt: Die Organisation Amnesty International kritisiert Tunesiens Maßnahmen im Ausnahmezustand. mehr...

Tunesien: Mindestens fünf Tote nach Überschwemmungen

SPIEGEL ONLINE - 24.09.2018

Starke Regenfälle haben in Tunesien Straßen überflutet und Autos mit sich gerissen. Mindestens fünf Menschen starben, ein Jugendlicher erlitt einen Stromschlag. mehr...