Deutschland: Zahl der Abschiebungen in Maghreb-Staaten offenbar deutlich angestiegen

Deutschland: Zahl der Abschiebungen in Maghreb-Staaten offenbar deutlich angestiegen

SPIEGEL ONLINE - 08.10.2018

Deutschland schiebt einem Bericht zufolge immer mehr Menschen in die Maghreb-Staaten ab: Nach Algerien beispielsweise seien 2015 noch 57 Menschen geschickt worden - in diesem Jahr sei die Zahl bereits auf mehr als 400 gestiegen. mehr... Video ]

Abgeschobener Gefährder: Haikel S. scheitert mit Beschwerde gegen Deutschland

Abgeschobener Gefährder: Haikel S. scheitert mit Beschwerde gegen Deutschland

SPIEGEL ONLINE - 27.09.2018

Im Mai wurde der Terrorverdächtige Haikel S. nach Tunesien abgeschoben. Er zog vor den Europäischen Menschenrechtsgerichtshof - ohne Erfolg: Den Richtern zufolge droht ihm im Heimatland die Todesstrafe höchstens formal. mehr... Video ]


Tunesien: Mindestens fünf Tote nach Überschwemmungen

SPIEGEL ONLINE - 24.09.2018

Starke Regenfälle haben in Tunesien Straßen überflutet und Autos mit sich gerissen. Mindestens fünf Menschen starben, ein Jugendlicher erlitt einen Stromschlag. mehr...

Reformen in Tunesien: Präsident Essebsi gibt den Frauen Recht

SPIEGEL ONLINE - 15.08.2018

In Tunis regiert seit Kurzem die erste frei gewählte Oberbürgermeisterin der arabischen Welt. Nun will Präsident Essebsi die Frauenrechte gesetzlich stärken. Bei den Islamisten im Land formiert sich Widerstand. mehr...

Ex-Bin-Laden-Leibwächter: Tunesien zweifelt an Sami A.s Schuld

SPIEGEL ONLINE - 11.08.2018

Die tunesischen Behörden sehen im Fall Sami A. den Terrorverdacht bisher nicht erhärtet. Auch ein Ausreiseverbot für den angeblichen Ex-Bin-Laden-Leibwächter ist nach SPIEGEL-Informationen unwahrscheinlich. mehr...

Verurteilter Islamist: NRW schiebt IS-Unterstützer nach Tunesien ab

SPIEGEL ONLINE - 11.08.2018

Er galt als akutes Sicherheitsrisiko: Nordrhein-Westfalen hat einen Unterstützer der IS-Terrororganisation direkt aus der Haft nach Tunesien abgeschoben. mehr...

Seit drei Wochen im Mittelmeer: Schiff mit Migranten darf nicht in Tunesien anlegen

SPIEGEL ONLINE - 31.07.2018

Niemand fühlt sich seit Wochen zuständig: Ein Schiff mit 40 Migranten an Bord kann nicht in Tunesien anlegen, obwohl die Regierung in Tunis dies erlaubt hat. mehr...

Fall Sami A.: Tunesien gegen Auslieferung nach Deutschland

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2018

Weil Sami A. in Tunesien Folter drohe, hatte ein deutsches Gerichte die Rückholung des mutmaßlichen Bin-Laden-Leibwächters angeordnet. Doch A.s Heimatland will ihn nicht zurückschicken. mehr...

Abschiebefall Sami A.: 100 Insassen in einer Zelle

SPIEGEL ONLINE - 23.07.2018

Tunesien versichert, der angebliche Ex-Leibwächter von Osama Bin Laden werde fair behandelt. Mehrere Nichtregierungsorganisationen berichten aber von Folter und Misshandlungen in dortigen Gefängnissen. mehr...

Schnellere Asylverfahren: Regierung will Maghreb-Länder zu „sicheren Herkunftsstaaten“ erklären - mal wieder

SPIEGEL ONLINE - 18.07.2018

Die Bundesregierung versucht erneut, Tunesien, Algerien und Marokko zu sicheren Herkunftsstaaten zu erklären - auch Georgien soll auf die Liste. Grüne und Linke kritisieren die Pläne. mehr...

Dauerkrise in Tunesien: Präsident drängt Regierungschef zum Rücktritt

SPIEGEL ONLINE - 16.07.2018

Tunesiens achte Regierung in sieben Jahren steht vor dem Aus: Staatschef Essebsi hat Premier Chahed aufgefordert, sich einer Vertrauensfrage zu stellen - oder gleich zurückzutreten. mehr...

EU-Plan für Flüchtlinge: Nordafrika sagt Nein zu Sammellagern

SPIEGEL ONLINE - 05.07.2018

Europa ist sich einig: Der Kontinent will die Flucht über das Mittelmeer drastisch eindämmen. Teil der Lösung sollen Aufnahmezentren in Nordafrika sein. Aber dort will niemand etwas davon hören. mehr...