Thema TV-Duelle

Alle Artikel und Hintergründe

Serienmarkt im Umbruch: Nun auch noch die Telekom

SPIEGEL ONLINE - 22.09.2017

Die Telekom mischt jetzt beim Streaming mit. In ihrem Angebot: der große Gewinner bei den Emmys und eine Eigenproduktion mit Christoph Maria Herbst. Doch die Zukunft des Seriengeschäfts ist ungewiss. mehr...

Keine Verlegung ins Free-TV: Hamburger SV erneut im Eurosport-Player

SPIEGEL ONLINE - 14.09.2017

Der HSV wird am Freitag zum dritten Mal in Serie im Eurosport-Player gezeigt. Zuletzt gab es technische Probleme, der Verein war verärgert und der Sender prüfte eine Verlegung ins Free-TV. Nun folgte die Absage. mehr...

Ex-ZDF-Chef: Brender fordert Absage der TV-Debatte in Rheinland-Pfalz

SPIEGEL ONLINE - 22.01.2016

Der Streit über die geplante SWR-Elefantenrunde in Rheinland-Pfalz droht zu eskalieren. Jetzt hat sich der ehemalige Chefredakteur des ZDF eingeschaltet: In einem Zeitungsinterview fordert Nikolaus Brender den Sender auf, die Debatte abzusagen. Er spricht aus Erfahrung. mehr...

DFB-Pokal in der ARD: „Hey, die Lasershow war meeega“

SPIEGEL ONLINE - 16.12.2015

Das Bayern-Spiel vorbei, der Sieg gegen Darmstadt abgehakt - und dann sollten die Highlights des anderen Top-Spiels des Abends zu sehen sein - oder? Doch die ARD zeigte lieber erst eine FCB-Lasershow statt Torspektakel in Gladbach. mehr...

Karrieren: Clowns und Helden

DER SPIEGEL - 08.09.2014

Wer in Sport oder Kultur seinen Zenit überschritten hat, kann immer noch als Spaßvogel durch TV-Shows ziehen. Rolando Villazón, Reiner Calmund und Hellmuth Karasek gehören zum festen Personal. Selbst ihnen ist manches peinlich. mehr...

Neue US-Serien: Buffy, wo ist dein Pflock geblieben?

SPIEGEL ONLINE - 22.11.2013

Sarah Michelle Gellar und Robin Williams als Tochter und Vater. Michael J. Fox als Moderator mit Parkinson. Außerdem Kathy Bates als Oberhexe und zotige Witze von Beau Bridges - die neuen US-Serien bieten altbekannte Stars in frischen Formaten. Ein Überblick. mehr...

TV-Dreikampf der kleinen Parteien: Schnell, scharf, schlagfertig

SPIEGEL ONLINE - 02.09.2013

Was für ein Unterschied zu Merkel gegen Steinbrück: 60 Minuten lang stritten sich die Spitzenleute von FDP, Grünen und Linken beim TV-Dreikampf - egal ob bei Rente, Mindestlohn oder Steuererhöhungen. Trittin unterstellt Brüderle sogar Lüge, Gysi muss sich den Vorwurf der Planwirtschaft anhören. mehr...

TV-Dreikampf der kleinen Parteien: Jetzt wird die FDP nervös

SPIEGEL ONLINE - 02.09.2013

Peer Steinbrück hat Umfragen zufolge beim TV-Duell besser abgeschnitten als Kanzlerin Merkel. Das beunruhigt die FDP: Sie fürchtet, dass die SPD in der Wählergunst aufholt und Schwarz-Gelb gefährdet. Montagabend will Rainer Brüderle im TV-Dreikampf mit Jürgen Trittin und Gregor Gysi punkten. mehr...

Fakten-Check zum TV-Duell: Wer bei welchen Aussagen geschummelt hat

SPIEGEL ONLINE - 02.09.2013

In 90-Sekunden-Antworten sollten Angela Merkel und Peer Steinbrück die Probleme Deutschlands und der Welt diskutieren. Welches Argument war richtig, welches falsch? Wer hat Klartext geredet, wer ist ausgewichen? Der Fakten-Check der SPIEGEL-Dokumentation. mehr...

Performance-Check: So kämpften, glänzten, patzten Merkel und Steinbrück

SPIEGEL ONLINE - 02.09.2013

Bloß nicht zu ähnlich sein! Bei ihrem TV-Duell bemühten sich Kanzlerin und Konkurrent um gegenseitige Abgrenzung. Wie sich Merkel und Steinbrück schlugen, wo sie glänzten, patzten und nervten: Alles hier im Performance-Check. mehr...