REUTERS

Hashtag-Gezwitscher

Twitter ist ein Mikroblogging-Dienst, bei dem sogenannte Tweets mit maximal 140 Zeichen veröffentlicht werden können. Twitter lebt von der Aktualität. Das Echtzeitmedium arbeitet dabei mit sogenannten Hashtags (#), also verlinkten Schlagwörtern. Diese bündeln Themen, die sich über das soziale Netzwerk schnell verbreiten können.

Jack Dorseys Indienreise: Das Twitter-Fiasko des Twitter-Chefs

SPIEGEL ONLINE - 20.11.2018

Twitter liebt Indien, Indien liebt Twitter: Das sollte die Botschaft einer Reise von Jack Dorsey durchs Land sein. Doch nun steht der Firmenchef auf seiner eigenen Plattform in der Kritik - als Aktivist wider Willen. mehr...

Vor US-Wahl: Twitter löscht mehr als 10.000 Accounts mit Boykottaufrufen

SPIEGEL ONLINE - 03.11.2018

Im Vorfeld der US-Midterms hat Twitter mehrere Tausend Accounts mit fragwürdigen Inhalten entfernt. Die Accounts gaben fälschlicherweise vor, von US-Demokraten eingerichtet worden zu sein. mehr...

US-Rechtspopulist: Twitter sperrt Account von Alex Jones dauerhaft

SPIEGEL ONLINE - 07.09.2018

Nachdem viele Plattformen die Inhalte des rechten Verschwörungstheoretikers Alex Jones aus ihrem Angebot gelöscht hatten, stand Twitter in der Kritik, denn das Unternehmen verzichtete darauf. Bis jetzt. mehr...

Anhörung im US-Senat: Facebook und Twitter geben Fehler zu

SPIEGEL ONLINE - 05.09.2018

Amerikanische Geheimdienste sind überzeugt, dass Russland über soziale Medien Einfluss auf die US-Wahlen 2016 genommen hat. Twitter und Facebook haben vor dem Senat nun Versäumnisse eingeräumt. mehr...

Facebook und Twitter vor dem US-Kongress: Schuld und Social

SPIEGEL ONLINE - 05.09.2018

Im US-Kongress geht es heute darum, ob Webdienste genug gegen Wahlmanipulation tun - und ob sie politisch neutral sind. Facebook und Twitter schicken Topmanager zu den Anhörungen, anders als ein dritter Konzern. mehr...

Vorwurf der Manipulation: Trump droht Google, Twitter und Facebook mit Konsequenzen

SPIEGEL ONLINE - 29.08.2018

„Sie sollten lieber vorsichtig sein": Der US-Präsident wirft Google, Facebook und Twitter vor, Trefferlisten zu seinem Nachteil zu beeinflussen. Sein Wirtschaftsberater kündigt an, man werde sich die Sache anschauen. mehr...

Vorwurf der Manipulation: Facebook und Twitter löschen Hunderte Propaganda-Accounts

SPIEGEL ONLINE - 22.08.2018

Vor den US-Kongresswahlen will Facebook verstärkt gegen Falschinformationen vorgehen. Nun löscht das Unternehmen 652 Profile, Seiten und Gruppen. Twitter sperrt 284 Accounts - und erhebt ebenfalls Vorwürfe gegen Iran. mehr...

Verschwörungstheoretiker: Twitter sperrt Konto von Alex Jones - für eine Woche

SPIEGEL ONLINE - 15.08.2018

Nach einem fragwürdigen Tweet ist der Account von Alex Jones von Twitter gesperrt worden. Allerdings nur für kurze Zeit. Den Rechtspopulisten wird das kaum bremsen. mehr...

Maßnahmen gegen Hetze: Twitter-Nutzerzahlen sinken um eine Million - Aktie fällt um 17 Prozent

SPIEGEL ONLINE - 27.07.2018

Die Zahl der monatlichen Twitter-Nutzer ist weltweit um eine Million gesunken - unter anderem wegen der Entfernung von Benutzerkonten, die Falschnachrichten verbreiteten. Die Börse reagierte sofort negativ - trotz Gewinns. mehr...

Twitter löscht gesperrte Konten: Donald Trump verliert Hunderttausende Follower

SPIEGEL ONLINE - 13.07.2018

Von einem Tag auf den anderen verliert der US-Präsident durch eine Aufräumaktion von Twitter mehr als 300.000 Follower. Das mag zunächst nach viel klingen, doch andere Accounts sind noch stärker betroffen. mehr...