Thema Twitter

Alle Artikel und Hintergründe

REUTERS

Hashtag-Gezwitscher

Twitter ist ein Mikroblogging-Dienst, bei dem sogenannte Tweets mit maximal 140 Zeichen veröffentlicht werden können. Twitter lebt von der Aktualität. Das Echtzeitmedium arbeitet dabei mit sogenannten Hashtags (#), also verlinkten Schlagwörtern. Diese bündeln Themen, die sich über das soziale Netzwerk schnell verbreiten können.

Transgender in den USA: Tech-Konzerne kritisieren Trump-Erlass

Transgender in den USA: Tech-Konzerne kritisieren Trump-Erlass

SPIEGEL ONLINE - 24.02.2017

Apple, Twitter, Google und Microsoft haben sich in den ersten Wochen nur zurückhaltend zur Politik von Donald Trump geäußert. Nun kritisieren sie dessen Kehrtwende bei einer Regelung für Transgender harsch. Von Jörg Breithut mehr... Video | Forum ]

Geert Wilders und Donald Trump: Die gleiche Masche, die gleiche Waffe

Geert Wilders und Donald Trump: Die gleiche Masche, die gleiche Waffe

SPIEGEL ONLINE - 20.02.2017

Der Rechtspopulist Geert Wilders dominiert vom Handy aus den niederländischen Wahlkampf. Seine Waffe heißt Twitter, sein Vorgehen erinnert an Donald Trump. Von Claus Hecking mehr...


"Bellevue"-Tweet: Die SPD freut sich zu früh

"Bellevue"-Tweet: Die SPD freut sich zu früh

SPIEGEL ONLINE - 11.02.2017

Ein Tweet, in dem sich die Berliner Sozialdemokraten über einen "sozialdemokratischen Schlossherrn" im Amtssitz des Bundespräsidenten freuten, sorgte für Empörung im Netz. Der Landesverband reagierte flink. mehr... Forum ]

Zu viele Kommentare: Trumps Tweets bringen Twitter an seine Grenze

SPIEGEL ONLINE - 11.02.2017

Manche wittern eine Verschwörung, andere Zensur, wenn ihre Kommentare unter den Tweets von Donald Trump abgeschnitten werden. Doch der wahre Grund ist viel banaler - und hat nichts mit Politik zu tun. mehr...

Graffitikunst: Twitter verbietet Werbung mit Trump-Karikatur

SPIEGEL ONLINE - 23.01.2017

Mit einer Karikatur des US-Präsidenten wollte der als Bananensprayer bekannte Künstler Thomas Baumgärtel Werbung per Twitter machen. Doch das Unternehmen lehnte ab, der Künstler spricht von Zensur. mehr...

So verdrängt das Netz Gerüchte zu Berlin: Hetze? Katze!

SPIEGEL ONLINE - 21.12.2016

Katzen helfen gegen alles - auch gegen Spekulationen zum Anschlag von Berlin. Auf Twitter versuchen User, Gerüchte und Populismus mithilfe von Katzenfotos aus dem Rampenlicht zu drängen. mehr...

Führungskrise: Twitter verliert weitere Top-Manager

SPIEGEL ONLINE - 21.12.2016

Twitter durchlebt gerade schwierige Zeiten, seit der Gründung vor zehn Jahren hat das US-Unternehmen noch nie Gewinn gemacht. Jetzt verlassen weitere Führungskräfte die Firma. mehr...

Neue Funktionen: Twitter will Nutzer besser vor Hass schützen

SPIEGEL ONLINE - 15.11.2016

Der US-Wahlkampf hat die Diskussion um Beleidigungen und Mobbing in sozialen Netzwerken neu belebt. Twitter will nun mit neuen Funktionen und Mitarbeiterschulungen stärker gegen Hasskommentare vorgehen. mehr...

Hashtag #systemkrank: Wenn Elternprotest zum Trend wird

SPIEGEL ONLINE - 15.11.2016

Gestartet war der Hashtag #systemkrank bei Twitter als Protest gegen die Situation von Eltern und Alleinerziehenden. Schnell wurde er zum Erfolg. Das zog auch Rechte und Bots an. mehr...

Soziale Medien: Trump will sich auf Twitter mäßigen

SPIEGEL ONLINE - 13.11.2016

Donald Trump führt seinen Wahlerfolg auch auf die sozialen Medien zurück - trotzdem will sich der designierte US-Präsident in Zukunft zurückhalten. mehr...

Kurznachrichtendienst: Twitter plant offenbar Schließung seines Berliner Büros

SPIEGEL ONLINE - 28.10.2016

Der geplante Umbau bei Twitter trifft offenbar auch Mitarbeiter in Deutschland. Nach einem Medienbericht will das Unternehmen sein Berliner Büro schließen. mehr...

Twitter stellt Video-App ein: Bitte nicht vinen

SPIEGEL ONLINE - 27.10.2016

An einem Tag hat Twitter gleich zwei folgenschwere Entscheidungen getroffen: Der Kurznachrichtendienst streicht nicht nur fast jede zehnte Stelle. Auch für eine beliebte App ist bald Schluss. mehr...

Kriselnder Kurznachrichtendienst: Twitter streicht fast jede zehnte Stelle

SPIEGEL ONLINE - 27.10.2016

Twitter wächst kaum noch und streicht deswegen Hunderte Stellen. Die Aktie des Unternehmens legt dennoch zu. mehr...