Segelkunstflieger in Ausbildung Jetzt geht es drunter und drüber

Segelkunstflieger in Ausbildung: Jetzt geht es drunter und drüber
15.09.2018 | Von Michail Hengstenberg

Die ersten drei Tage im Kunstfluglehrgang ging es mir nach jedem Start hundeelend. Das ist nun vorbei, auch die Angst ist passé. Stattdessen zaubere ich jetzt immer mehr Figuren in den Himmel. mehr...

Segelkunstflieger in Ausbildung: Tschüss Panik

Segelkunstflieger in Ausbildung Tschüss Panik

14.09.2018 | Von Michail Hengstenberg

Ich mache einen Segelkunstflug-Kurs und will am liebsten damit aufhören. Weil mir ständig schlecht ist und ich Angst habe. Erst am vierten Tag ist Besserung in Sicht - auch wegen eines simplen Tricks. mehr...

Segelkunstflieger in Ausbildung: "Dann muss mich der Fallschirm retten"

Segelkunstflieger in Ausbildung "Dann muss mich der Fallschirm retten"

13.09.2018 | Von Michail Hengstenberg

Als sich das Flugzeug auf den Rücken dreht, trifft mich das komischerweise unerwartet. Was soll ich jetzt machen? Und dann kommt sie schon: die Panik. mehr...

Segelkunstflieger in Ausbildung: Auf in den Sturzflug

Segelkunstflieger in Ausbildung Auf in den Sturzflug

11.09.2018 | Von Michail Hengstenberg

Ja, ich gebe es zu, es ist still geworden im Segelflug-Blog. Doch jetzt gibt es spektakulär Neues zu berichten: Looping, Rolle, Aufschwung, Turn - ich werde Kunstflugpilot! mehr...

Segelflug-Blog: Ich habe ein mentales Problem

Segelflug-Blog Ich habe ein mentales Problem

29.05.2017 | Von Michail Hengstenberg

Die neue Saison begann für mich mit einer etwas traurigen Erkenntnis: Ich bin eigentlich zu alt für das Segelfliegen. mehr...

Segelflug-Blog: Ein Sommer zum Einpacken

Segelflug-Blog Ein Sommer zum Einpacken

23.09.2016 | Von Michail Hengstenberg

Es wird Zeit, sich den Frust von der Segelfliegerseele zu schreiben: Dieser Sommer war eine herbe Enttäuschung. Dabei hatte die Saison zu schön begonnen. mehr...

Segelflug-Blog: Jetzt geht die Reise los

Segelflug-Blog Jetzt geht die Reise los

02.06.2016 | Von Michail Hengstenberg

2100 Meter zeigt mein Höhenmesser. So hoch war ich noch nie in einem Segelflugzeug gestiegen. Und so weit war ich auch noch nie allein vom Flugplatz entfernt. mehr...

Segelflug-Blog: Umsonst geackert, aber viel gelernt

Segelflug-Blog Umsonst geackert, aber viel gelernt

30.05.2016 | Von Michail Hengstenberg

Manchmal muss man im Leben einen Schritt zurückgehen, um zwei voranzukommen. Das gilt offensichtlich auch für das Segelfliegen. Meine ungeplante Außenlandung auf einem Acker entpuppte sich für mich als ein Befreiungsschlag. mehr...

Segelflug-Blog: Mein erstes Mal auf dem Acker

Segelflug-Blog Mein erstes Mal auf dem Acker

27.05.2016 | Von Michail Hengstenberg

Unerbittlich kommen sie näher: Statt der Graspiste meines Flugplatzes sehe ich braune Ackerfurchen. In der Theorie bin ich die Situation unzählige Male durchgegangen, doch das ist jetzt der Ernstfall: Außenlandung! mehr...

Segelflug-Blog: Tanz mit den Wolken

Segelflug-Blog Tanz mit den Wolken

04.12.2015

Michail Hengstenberg hat 2013 mit dem Segelfliegen begonnen. Viele Theoriestunden, Starts, Landungen und verschiedene Prüfungen später hat er es jetzt geschafft - und sich am Himmel eine neue Welt erschlossen. Was ihn so fasziniert, sehen Sie in diesem Video. mehr...