ThemaÜbergriffe in KölnRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Silvester-Übergriffe: Prozess gegen mutmaßlichen Sexualstraftäter wird neu verhandelt

Silvester-Übergriffe: Prozess gegen mutmaßlichen Sexualstraftäter wird neu verhandelt

SPIEGEL ONLINE - 19.07.2016

Wegen sexueller Übergriffe in der Kölner Silvesternacht war kürzlich erstmals ein Angeklagter verurteilt worden. Nun wird das Verfahren neu aufgerollt - Staatsanwaltschaft und Verteidiger wollen es so. mehr...

Schwimmbäder in Zeiten der Flüchtlingskrise: "Bitte nehmen Sie mich in Ihren Verteiler für Vergewaltigungen auf"

Schwimmbäder in Zeiten der Flüchtlingskrise: "Bitte nehmen Sie mich in Ihren Verteiler für Vergewaltigungen auf"

SPIEGEL ONLINE - 18.07.2016

"Sex-Mob-Alarm" im Schwimmbad? Immer, wenn das irgendwo steht, klingelt bei Matthias Oloew das Telefon. Ein Gespräch über Anfragen von Journalisten, Kot im Schwimmbecken und das Problem der Gerüchte bei Facebook. Ein Interview von Boris Rosenkranz mehr...

Silvester-Übergriffe: Untersuchungsausschuss will de Maizière befragen

Silvester-Übergriffe: Untersuchungsausschuss will de Maizière befragen

SPIEGEL ONLINE - 07.07.2016

Innenminister de Maizière muss vor dem NRW-Untersuchungsausschuss zur Kölner Silvesternacht aussagen. Abgeordnete beklagen eine "Mauer des Schweigens" der ihm unterstellten Bundespolizisten. Von Jörg Diehl mehr...

Sexualstrafrecht: So stimmten die Abgeordneten des Bundestags

Sexualstrafrecht: So stimmten die Abgeordneten des Bundestags

SPIEGEL ONLINE - 07.07.2016

Der Bundestag hat das Sexualstrafrecht verschärft. Sehen Sie hier, wie die einzelnen Abgeordneten votierten - und gegen welche Paragrafen sich die Opposition sträubte. mehr...

Debatte im Bundestag: Vier Erkenntnisse zum neuen Sexualstrafrecht

Debatte im Bundestag: Vier Erkenntnisse zum neuen Sexualstrafrecht

SPIEGEL ONLINE - 07.07.2016

Ein "historischer Schritt" und "Meilenstein": Der Bundestag feiert das deutlich verschärfte Sexualstrafrecht. Doch in der Praxis drohen Probleme. Von Annett Meiritz mehr... Video ]

Kölner Silvesternacht: Zwei Täter wegen Sexualdelikten zu Bewährungsstrafen verurteilt

Kölner Silvesternacht: Zwei Täter wegen Sexualdelikten zu Bewährungsstrafen verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 07.07.2016

Erstmals sind Angeklagte wegen sexueller Übergriffe in der Kölner Silvesternacht schuldig gesprochen worden. Zwei Männer wurden zu Bewährungsstrafen verurteilt. mehr...

Neues Sexualstrafrecht: Nein heißt Nein. Und was bedeutet das jetzt?

Neues Sexualstrafrecht: Nein heißt Nein. Und was bedeutet das jetzt?

SPIEGEL ONLINE - 07.07.2016

Am Vormittag beschließt der Bundestag ein neues Sexualstrafrecht. Der Vergewaltigungsparagraf wird verschärft, andere Regeln kommen dazu. Was ändert sich, was ist umstritten? Der Überblick. mehr...

Hannelore Kraft im Silvester-Ausschuss: "Es wird nichts vertuscht"

Hannelore Kraft im Silvester-Ausschuss: "Es wird nichts vertuscht"

SPIEGEL ONLINE - 01.07.2016

Warum reagierte Hannelore Kraft so spät auf die Kölner Silvesternacht? Warum traf sie sich nicht mit den Opfern? Im Untersuchungsausschuss antwortete die NRW-Ministerpräsidentin - und teilte ihrerseits aus. Von Jörg Diehl, Düsseldorf mehr...

Kölner Silvesternacht: Kraft gibt Fehler zu

Kölner Silvesternacht: Kraft gibt Fehler zu

SPIEGEL ONLINE - 01.07.2016

Ein halbes Jahr nach den Übergriffen in Köln hat sich Ministerpräsidentin Kraft bei den Opfern entschuldigt. Sie spricht im Landtag von Fehlern, es sei aber nichts vertuscht worden. mehr...

Personalnot: Bundespolizei zieht Kräfte vom Kölner Bahnhof ab

SPIEGEL ONLINE - 25.06.2016

Die nach Silvester intensivierten Sicherheitsmaßnahmen im Kölner Hauptbahnhof sind zurückgefahren worden. Nach SPIEGEL-Informationen wurden zuletzt immer wieder Beamte abgezogen, um andernorts Lücken zu schließen. Von Jörg Diehl mehr... Forum ]

Themen von A-Z