ThemaÜberwachungRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Fort Meade: NSA bestätigt Toten bei Zwischenfall in Geheimdienstzentrale

Fort Meade: NSA bestätigt Toten bei Zwischenfall in Geheimdienstzentrale

SPIEGEL ONLINE - 31.03.2015

Zwei Männer sind mit ihrem Auto auf das Gelände der NSA-Zentrale in Fort Meade gerast. Sicherheitskräfte stoppten die Angreifer, ein Täter wurde getötet. Das FBI geht nicht von einem Terrorakt aus. mehr...

Fort Meade: Schießerei vor NSA-Zentrale

Fort Meade: Schießerei vor NSA-Zentrale

SPIEGEL ONLINE - 30.03.2015

Vor dem Hauptquartier der NSA ist es zu einer Schießerei gekommen. Zwei Männer versuchten in einem Auto die Absperrung zu rammen. Laut Medienberichten wurde eine Person erschossen und ein weitere schwer verletzt. mehr...

Vermittler in Moskau: "Snowden würde gern nach Schweden kommen"

Vermittler in Moskau: "Snowden würde gern nach Schweden kommen"

SPIEGEL ONLINE - 27.03.2015

Edward Snowden sitzt im russischen Exil fest - doch könnte in absehbarer Zeit eine Reise nach Stockholm anstehen. Schwedische Politiker haben den Whistleblower getroffen. Ole von Uexküll war dabei - und schildert seine Eindrücke. Ein Interview von Marcel Rosenbach und Hilmar Schmundt mehr... Forum ]

Vorratsdaten: Bulgarien speichert weiter, Australien fängt an

Vorratsdaten: Bulgarien speichert weiter, Australien fängt an

SPIEGEL ONLINE - 26.03.2015

Das bulgarische Verfassungsgericht hat sich gegen die Vorratsdatenspeicherung ausgesprochen, ihr Aus bedeutet das aber nicht. Und während Bulgarien weiter sammelt, wird auch in Australien die Überwachung der Bürger verschärft. mehr... Forum ]

Vorratsdatenspeicherung: Lassen Sie sich nicht für dumm abspeichern!

Vorratsdatenspeicherung: Lassen Sie sich nicht für dumm abspeichern!

SPIEGEL ONLINE - 25.03.2015

Die Regierung versucht mal wieder, mit fadenscheinigen Argumenten die Vorratsdatenspeicherung durchzusetzen. Darum hier eine kleine Erinnerung: Sie sind das Volk - und müssen sich so nicht behandeln lassen. Ein Kommentar von Judith Horchert mehr... Forum ]

Bios-Sicherheitslücken: Forscher sehen Millionen Rechner in Gefahr

Bios-Sicherheitslücken: Forscher sehen Millionen Rechner in Gefahr

SPIEGEL ONLINE - 23.03.2015

Auf einer Konferenz in Vancouver haben zwei Sicherheitsforscher vor Lücken im Bios vieler Computer gewarnt. Die betroffenen Hersteller arbeiten bereits an Updates - doch es ist abzusehen, dass das wenig bringen wird. mehr... Forum ]

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Warum die Vorratsdatenspeicherung noch immer Fans hat

S.P.O.N. - Die Mensch-Maschine: Warum die Vorratsdatenspeicherung noch immer Fans hat

SPIEGEL ONLINE - 18.03.2015

Es gibt viel, was gegen die Vorratsdatenspeicherung spricht. Trotzdem fordern Sicherheitsbehörden und Politiker wie Sigmar Gabriel ihre Wiedereinführung. Dahinter stecken zwei ineinander verflochtene Motivationen. Eine Kolumne von Sascha Lobo mehr... Forum ]

Umfrageergebnis: Die Mehrheit will keine Massenüberwachung

Umfrageergebnis: Die Mehrheit will keine Massenüberwachung

SPIEGEL ONLINE - 18.03.2015

Einer Umfrage von Amnesty International zufolge lehnt die Mehrheit die Massenüberwachung von Internet- und Telefonverbindungen ab. Selbst in den USA haben die Geheimdienste demnach kaum Rückhalt. mehr... Forum ]

US-Befragung: Mehrheit findet Abhören ausländischer Staatschefs akzeptabel

US-Befragung: Mehrheit findet Abhören ausländischer Staatschefs akzeptabel

SPIEGEL ONLINE - 17.03.2015

Einer aktuellen Umfrage zufolge stört es mehr als die Hälfte der Amerikaner, wenn die Regierung ihre eigenen Bürger abhört. Das Ausspähen ausländischer Staatschefs findet die Mehrheit aber in Ordnung. mehr... Forum ]

IT-Sicherheit: Forschungsministerium will 180 Millionen Euro investieren

IT-Sicherheit: Forschungsministerium will 180 Millionen Euro investieren

SPIEGEL ONLINE - 11.03.2015

Mit 180 Millionen Euro will die Bundesregierung Projekte für IT-Sicherheit fördern. Dazu gehört auch sichere Kommunikation - dabei hat sich Innenminister de Maizière jüngst gegen Verschlüsselung ausgesprochen. mehr... Forum ]

Equation Group: Sicherheitsforscher analysieren mutmaßliches NSA-Werkzeug

Equation Group: Sicherheitsforscher analysieren mutmaßliches NSA-Werkzeug

SPIEGEL ONLINE - 11.03.2015

Im Februar kam heraus, dass Hunderte Rechner weltweit mit hochentwickelter Software infiziert wurden. Die Sicherheitsfirma Kaspersky hat sich nun genauer mit einem Schadprogramm der sogenannten Equation Group beschäftigt. mehr... Forum ]


Anzeige

Interaktive Grafik
NSA-Geheimdokumente
  • Zur Quantum-Familie gehört auch QFIRE. Das ist ein im Jahr 2011 ausgearbeitetes Pilotprojekt der NSA, um eine weltweite Struktur zum aktiven Angreifen von Internetverbindungen zu schaffen. Das System soll der NSA erlauben, Internetverbindungen zu unterbrechen und umzuleiten sowie die Kontrolle über Botnetze zu übernehmen.
  • Fotostrecke: "Vorwärtsverteidigung" mit QFIRE



Anzeige
  • Christian Stöcker:
    Spielmacher

    Gespräche mit Pionieren der Gamesbranche.

    Mit Dan Houser ("Grand Theft Auto"), Ken Levine ("Bioshock"), Sid Meier ("Civilization"), Hideo Kojima ("Metal Gear Solid") u.v.a.

    SPIEGEL E-Book; 2,69 Euro.

  • Einfach und bequem: Direkt bei Amazon kaufen.


Themen von A-Z