AFP

Zwischen den Fronten

Die Ukraine ist nach Russland der größte Staat Europas. Seit der Unabhängigkeitserklärung im Dezember 1991 organisiert sich das Land politisch als Präsidialrepublik. Im November 2013 kam es auf der Krim-Halbinsel zu Auseinandersetzungen zwischen moskautreuen Separatisten und proeuropäischen Kräften. Seither herrschen in der Ukraine bürgerkriegsähnliche Zustände.

Ukrainische Erinnerungen: Das Land, das riecht wie Morgenwind

Ukrainische Erinnerungen: Das Land, das riecht wie Morgenwind

SPIEGEL ONLINE - 15.02.2019

In deutscher Sprache gewann Tanja Maljartschuk 2018 den Bachmannpreis. Nun erscheint ein Roman, den sie auf Ukrainisch geschrieben hat - schließlich handelt er von einem Kämpfer für die Unabhängigkeit des Landes. Von Isabel Metzger mehr... Forum ]

Ukraine: Politiker wegen tödlichen Säure-Angriffs festgenommen

Ukraine: Politiker wegen tödlichen Säure-Angriffs festgenommen

SPIEGEL ONLINE - 15.02.2019

Er soll den tödlichen Säureangriff auf die ukrainische Korruptionskritikerin Kateryna Gandsjuk organisiert haben: Ein Gericht hat jetzt die Festnahme des hohen Regionalpolitikers Wladyslaw Manger angeordnet. mehr...


Nach Brandanschlag in der Ukraine: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen früheren Mitarbeiter von AfD-Abgeordnetem

SPIEGEL ONLINE - 31.01.2019

Der Ex-Mitarbeiter eines Bundestagsabgeordneten der AfD soll hinter einem Brandanschlag in der Ukraine stehen. Untersuchungen gegen den Mann laufen bereits. mehr...

Ukraine: Ex-Präsident Janukowytsch wegen Hochverrats zu Haftstrafe verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 24.01.2019

Im ersten Verfahren gegen ein ehemaliges Staatsoberhaupt der Ukraine ist Wiktor Janukowytsch verurteilt worden. Er soll Russland unter anderem bei der Annexion der Krim begünstigt haben. mehr...

Ukraine: Tymoschenko kandidiert bei Präsidentenwahl

SPIEGEL ONLINE - 22.01.2019

In den Umfragen liegt sie bereits vor Amtsinhaber Poroschenko: Die frühere ukrainische Regierungschefin Tymoschenko hat offiziell ihre Kandidatur für die Präsidentschaftswahl bekannt gegeben. mehr...

Krimkrise: Ukrainische Matrosen bleiben bis April in Haft

SPIEGEL ONLINE - 16.01.2019

Kiew kämpft vergeblich um ihre Freilassung: Die von Russland Ende November festgesetzten ukrainischen Soldaten müssen bis mindestens April in Untersuchungshaft bleiben. mehr...

Medienberichte: AfD-Mitarbeiter soll Brandanschlag beauftragt haben

SPIEGEL ONLINE - 14.01.2019

In Polen stehen drei Männer wegen eines Brandanschlags in der Ukraine vor Gericht. Einer von ihnen sagte zum Prozessauftakt, der Auftrag sei vom Mitarbeiter eines AfD-Bundestagsabgeordneten gekommen. mehr...

Russland und Ukraine: Patriarch von Konstantinopel erkennt Spaltung der orthodoxen Kirche an

SPIEGEL ONLINE - 05.01.2019

Die Ukraine ist seit Samstag kirchlich formal von Moskau unabhängig - zum ersten Mal seit Jahrhunderten. Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko spricht von einem großen Tag für sein Land. mehr...

Ukrainekonflikt: Merkel und Macron appellieren an Moskau - ohne Erfolg

SPIEGEL ONLINE - 29.12.2018

Keine Freilassung ukrainischer Seeleute, keine Waffenruhe, aber ein neuer Grenzzaun: Im Konflikt zwischen Russland und der Ukraine ist kein Einlenken zu erkennen - im Gegenteil. mehr...

Konflikt mit Russland: Silvester-Waffenruhe in der Ostukraine in Kraft getreten

SPIEGEL ONLINE - 29.12.2018

Mit dem Angriff auf drei ukrainische Marineboote im Schwarzen Meer hatte der russische Küstenschutz die Krim-Krise Ende November erneut entfacht. Nun sollen die Waffen wieder schweigen - zumindest vorerst. mehr...

Ukraine: Präsident Poroschenko verkündet Ende des Kriegsrechts

SPIEGEL ONLINE - 26.12.2018

30 Tage galt das Kriegsrecht, es wurde nicht verlängert: Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko teilte mit, dass der Ausnahmezustand in den Grenz- und Küstenregionen zu Russland beendet sei. mehr...

Annektierte Halbinsel: Russland verlegt offenbar Kampfjets auf die Krim

SPIEGEL ONLINE - 17.12.2018

Moskau stationiert laut einem Medienbericht zehn Flugzeuge dauerhaft auf der Krim. Begründung: Die Ukraine bereite angeblich „eine Provokation“ vor. mehr...