ThemaUkraineRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Konflikt mit Russland: Obama fürchtet das Krim-Szenario

Konflikt mit Russland: Obama fürchtet das Krim-Szenario

SPIEGEL ONLINE - 16.04.2014

Läuft es in der Ostukraine genauso wie auf der Krim? Aus Sorge vor weiteren russischen Aggressionen drohen die USA mit schärferen Sanktionen - und dulden das militärische Vorgehen der Kiewer Regierung. Von Sebastian Fischer, Washington mehr... Forum ]

Kampf gegen Separatisten: Putin fordert von der Uno Verurteilung der Ukraine

Kampf gegen Separatisten: Putin fordert von der Uno Verurteilung der Ukraine

SPIEGEL ONLINE - 15.04.2014

Der Einsatz Kiews gegen prorussische Separatisten vertieft die Gräben zwischen Russland und dem Westen. Putin fordert die Uno auf, das "verfassungswidrige Vorgehen" zu verurteilen. Die USA verteidigen die Maßnahmen der Übergangsregierung. mehr... Video | Forum ]

Flughafen Kramatorsk: "Wir haben Angst, dass sie auf uns schießen"

Flughafen Kramatorsk: "Wir haben Angst, dass sie auf uns schießen"

SPIEGEL ONLINE - 15.04.2014

Der Flughafen von Kramatorsk sei zurückerobert worden, behauptet die Regierung der Ukraine. Doch die aus Kiew geschickten Soldaten werden von einer wütenden Menschenmenge belagert. Aus Kramatorsk berichtet Raniah Salloum mehr... Video | Forum ]

Selbstbewusster Sigmar Gabriel: Ein bisschen Kanzler

Selbstbewusster Sigmar Gabriel: Ein bisschen Kanzler

SPIEGEL ONLINE - 15.04.2014

Angela Merkel ist im Urlaub, Sigmar Gabriel kostet seine Rolle als Vizekanzler aus. Der SPD-Chef präsentiert sich als selbstbewusster Allrounder - und wird seiner Chefin immer ähnlicher. Von Annett Meiritz mehr... Video | Forum ]

Eskalation in der Ostukraine: Die Wut der Volksmilizen

Eskalation in der Ostukraine: Die Wut der Volksmilizen

SPIEGEL ONLINE - 15.04.2014

Unabhängigkeit wollen sie gar nicht - trotzdem sympathisieren in der Ostukraine viele Menschen mit den Separatisten. Wut auf die Regierung treibt sie auf die Barrikaden. Die Frage, wer Behörden und Polizeistationen gestürmt hat, will keiner beantworten. Aus der Ostukraine berichtet Raniah Salloum mehr... Video | Forum ]

Kampf gegen Separatisten: Präsident der Ukraine meldet Erfolge im Osten

Kampf gegen Separatisten: Präsident der Ukraine meldet Erfolge im Osten

SPIEGEL ONLINE - 15.04.2014

Das Vorgehen des ukrainischen Militärs im Osten des Landes ist angeblich erfolgreich: Der von prorussischen Aktivisten besetzte Flughafen von Kramatorsk sei zurückerobert worden, berichtete Übergangspräsident Turtschinow. mehr... Video | Forum ]

Börse: Russische Aktienmärkte leiden unter Ukraine-Krise

Börse: Russische Aktienmärkte leiden unter Ukraine-Krise

SPIEGEL ONLINE - 15.04.2014

Der Konflikt in der Ukraine versetzt die Anleger in Sorge: Die wichtigsten russischen Aktienindizes haben rund drei Prozent verloren. Die Auswirkungen der Krise beschränken sich nicht allein auf Russland. mehr... Forum ]

Fakten-Check: Sagen die Russen die Wahrheit?

Fakten-Check: Sagen die Russen die Wahrheit?

SPIEGEL ONLINE - 15.04.2014

Russlands Außenminister Sergej Lawrow sagt: "Wir mischen uns in der Ostukraine nicht ein." Oder alternativ: "Wir haben da keine Agenten." Die SPIEGEL-Dokumentation macht den Faktencheck: Welche Beweise liegen vor? Von Hauke Janssen mehr... Forum ]

Einsatz der Nationalgarde: Ukrainische Truppen rücken in den Osten vor

SPIEGEL ONLINE - 15.04.2014

Die Ukraine hat Truppenverbände in den Osten des Landes geschickt. Der Einsatz wird als "Anti-Terror"-Operation gegen russische Separatisten bezeichnet. Nach Angaben des Nationalen Sicherheitsrats sind "sehr kämpferische" Soldaten "auf dem Weg an die Front". mehr...

Konkurrenz für Gazprom: RWE liefert Gas in die Ukraine

SPIEGEL ONLINE - 15.04.2014

Die Ukraine braucht dringend günstige Energie. Nach der drastischen Gaspreiserhöhung durch Russland springt nun der deutsche Energieriese RWE mit Lieferungen ein. Doch es gibt Hindernisse. mehr...

Gewalt in der Ukraine: Präsidentenkandidat Zarjow überfallen und geschlagen

SPIEGEL ONLINE - 15.04.2014

Zwischen prorussischen Separatisten und ukrainischen Regierungskräften sollen erneut Schüsse gefallen sein, berichten lokale Medien. In Kiew ist der Präsidentschaftskandidat Zarjow nach einer TV-Sendung mit Eiern beworfen, beleidigt und geschlagen worden. mehr...

Brennan in der Ukraine: Was machte der CIA-Chef in Kiew?

SPIEGEL ONLINE - 15.04.2014

Eine brisante Enthüllung russischer Medien: CIA-Chef John Brennan war auf geheimer Mission in Kiew. Moskau bezichtigt den Geheimdienstchef prompt, einen Einsatz gegen Separatisten in der Ostukraine organisiert zu haben. Die USA spielen den Besuch herunter. mehr...

Finanzhilfe: EU gibt eine Milliarde Euro für Ukraine frei

SPIEGEL ONLINE - 14.04.2014

Neue Hoffnung für die krisengebeutelte Ukraine: Die Europäische Union zahlt dem Land eine Milliarde Euro Hilfsgelder und verzichtet weitgehend auf Einfuhrzölle. Außerdem sperren die EU-Außenminister vier weitere Konten - wegen der Veruntreuung ukrainischer Staatsgelder. mehr...

Ostukraine: Merkel macht Russland für Unruhen verantwortlich

SPIEGEL ONLINE - 14.04.2014

Die Bundesregierung erhebt Vorwürfe gegen den Kreml: Die bewaffneten Gruppen in der Ostukraine würden von Russland unterstützt, sagte eine Merkel-Sprecherin. Noch deutlicher griff der britische Außenminister die Führung in Moskau an. mehr...

Propaganda gegen Ukraine: Russischer TV-Sender präsentiert angeblichen deutschen Agenten

SPIEGEL ONLINE - 14.04.2014

Die Maidan-Revolution? Ein vom Westen finanzierter Putsch! So versuchen es Russlands Staatssender darzustellen. Doch jetzt lief etwas schief: Mehrere TV-Stationen präsentierten einen angeblichen Deutschen, der mal als Söldner, mal als Kinderarzt auftrat. mehr...

Abstimmung: Ukrainischer Präsident stellt Referendum in Aussicht

SPIEGEL ONLINE - 14.04.2014

Der ukrainische Übergangspräsident Turtschinow hat sich überraschend zu einem Referendum über den Status des Landes bereit erklärt. Eine solche Abstimmung ist eine zentrale Forderung der prorussischen Aktivisten im Osten. mehr...

Ostukraine: Separatisten lassen Ultimatum aus Kiew verstreichen

SPIEGEL ONLINE - 14.04.2014

Die Drohungen der Regierung beeindrucken die prorussischen Kräfte nicht: Die Separatisten halten ihre Stellungen in der Ostukraine, ein Ultimatum aus Kiew ist jetzt ohne Ergebnis verstrichen. Die Parole der Gruppen: "Keiner von uns gibt auf." mehr...

Konflikt in der Ostukraine: Russland im Sicherheitsrat isoliert

SPIEGEL ONLINE - 14.04.2014

Die USA beschuldigen Russland, für die blutigen Unruhen im Osten der Ukraine verantwortlich zu sein. Bei einer Dringlichkeitssitzung der Uno stellte sich kein Staat auf die Seite Moskaus - auch China nicht. mehr...


Muttersprachen in der Ukraine Zur Großansicht
SPIEGEL ONLINE

Muttersprachen in der Ukraine


Buchtipp
Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname: Ukraine

Offizieller Eigenname: Ukraïna

Staatsoberhaupt:
Wiktor Janukowitsch (abgesetzt); Olexandr Turtschynow (interimistisch)

Regierungschef einer Übergangsregierung: Arsenij Jazenjuk (seit Februar 2014)

Außenminister einer Übergangsregierung: Andri Deschchytsia (seit Februar 2014)

Staatsform: Präsidialrepublik

Mitgliedschaften: GUS (am 19. März 2014 beschloss die Ukraine den Austritt), OSZE, Uno

Hauptstadt: Kiew

Amtssprache: Ukrainisch

Religionen: mehrheitlich orthodoxe Christen

Fläche: 603.700 km²

Bevölkerung: 45,553 Mio. Einwohner

Bevölkerungsdichte: 75,5 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: -0,6%

Fruchtbarkeitsrate: 1,5 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 24. August

Zeitzone: MEZ -1 Stunde

Kfz-Kennzeichen: UA

Telefonvorwahl: +380

Internet-TLD: .ua

Mehr Informationen bei Wikipedia | Ukraine-Reiseseite

Wirtschaft

Währung: 1 Griwna (UAH) = 100 Kopeken zum Währungsrechner hier...

Bruttosozialprodukt: 159,646 Mrd. US$

Wachstumsrate des BIP: 0,2%

Anteile am BIP: Landwirtschaft 9%, Industrie 30%, Dienstleistungen 61%

Inflationsrate: 5,0% (2014; geschätzt)

Arbeitslosenquote: 8,1% (2010)

Steueraufkommen (am BIP): 18,5%

Handelsbilanzsaldo: -14,788 Mrd. US$

Export: 86,244 Mrd. US$

Hauptexportgüter: Metalle (33,7%), Maschinen und Zubehör (11,0%) (2010)

Hauptausfuhrländer: Russland (26,1%), Türkei (5,9%), Italien (4,7%) (2010)

Import: 101,032 Mrd. US$

Hauptimportgüter: Brennstoffe (34,8%), Maschinen und Zubehör (13,5%), chemische Erzeugnisse (10,6%) (2010)

Hauptlieferländer: Russland (36,6%), Volksrepublik China (7,7%), Deutschland (7,6%) (2010)

Landwirtschaftliche Produkte: Getreide, Kartoffeln, Zuckerrüben, Gemüse, Sonnenblumenkerne

Rohstoffe: Kohle, Eisenerz, Mangan, Titan, Graphit, Erdgas, Erdöl

Gesundheit, Soziales, Bildung

Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 7,7%

Öffentliche Ausgaben für Bildung und Erziehung (am BIP): 5,3%

Öffentliche Ausgaben für Altersversorgung (am BIP): 17,8%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 3,2/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 11/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 26/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 65 Jahre, Frauen 76 Jahre

Schulpflicht: 7-15 Jahre

Energie, Umwelt, Tourismus

Energieproduktion: 76,9 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 115,5 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 3,5% der Landesfläche

CO2-Emission: 323,5 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 2507 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 51%, Industrie 36%, Haushalte 12%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 98% der städtischen und ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 21,203 Mio. Besucher

Einnahmen aus Tourismus: 4,696 Mrd. US$

Militär

Allgemeine Wehrpflicht:
Heer, Luftwaffe: 18 Monate
Marine: 2 Jahre

Streitkräfte: 129.950 (Heer 70.750, Marine 13.950, Luftwaffe 45.250)

Militärausgaben (am BIP): 2,8%

Nützliche Adressen und Links

Ukrainische Botschaft in Deutschland
Albrechtstraße 26, D-10117 Berlin
Telefon: +49-30-2888-70 Fax: +49-30-28887163
E-Mail: ukremb@t-online.de

Deutsche Botschaft in der Ukraine
Wul. Bohdana Chmelnyzkoho 25, 01901 Kiew
Telefon: +380-44-2476800 Fax: +380-44-2476818
E-Mail: info@kiew.diplo.de

Länder- und Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia | Ukraine-Reiseseite






Themen von A-Z