ThemaUkraineRSS

Alle Artikel und Hintergründe

AFP

Zwischen den Fronten

Die Ukraine ist nach Russland der größte Staat Europas. Seit der Unabhängigkeitserklärung im Dezember 1991 organisiert sich das Land politisch als Präsidialrepublik. Im November 2013 kam es auf der Krim-Halbinsel zu Auseinandersetzungen zwischen moskautreuen Separatisten und proeuropäischen Kräften. Seither herrschen in der Ukraine bürgerkriegsähnliche Zustände.

Premier Hrojsman: Ukraine will in zehn Jahren EU-Mitglied sein

Premier Hrojsman: Ukraine will in zehn Jahren EU-Mitglied sein

SPIEGEL ONLINE - 01.07.2016

Korruption, wirtschaftliche Dauerkrise und Krieg im Osten - trotz der gewaltigen Probleme sieht sich die Ukraine in zehn Jahren in der EU. Der neue Premier Hrojsman gibt sich optimistisch. mehr... Forum ]

Premier Hrojsman: Ukraine will in zehn Jahren EU-Mitglied sein

SPIEGEL ONLINE - 01.07.2016

Korruption, wirtschaftliche Dauerkrise und Krieg im Osten - trotz der gewaltigen Probleme sieht sich die Ukraine in zehn Jahren in der EU. Der neue Premier Hrojsman gibt sich optimistisch. mehr...

Fund im Fußball-EM-Hotel: Spritzen und Schmerzmittel im Müllbeutel

SPIEGEL ONLINE - 30.06.2016

Welche Medikamente bekommen Fußballprofis bei der EM? Ein vom Team der Ukraine im Hotel zurückgelassener Müllbeutel erlaubt Einblicke in die Behandlungspraxis. mehr...

Ukrainekonflikt: USA werfen Russland wachsende Schikane gegen Diplomaten vor

SPIEGEL ONLINE - 28.06.2016

Einbrüche, aufgeschlitzte Reifen, ungebetene Gäste auf Partys: Offenbar werden US-Diplomaten in Europa von russischer Seite heftig drangsaliert - es ist von einem „grauen Krieg“ die Rede. mehr...

Deutsche Luftangriffe auf die Ukraine: „Flugzeuge werfen Bomben und töten dich“

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2016

Als die Sturzkampfbomber kamen, waren die Menschen in Kamenez-Podolsk schutzlos. Die deutsche Luftwaffe zerstörte die Stadt 1941. Briefe aus der Ukraine zeigen das Grauen des Luftkriegs im Osten. mehr...

Polen im Achtelfinale: Alles läuft über die Lok

SPIEGEL ONLINE - 21.06.2016

Beim Sieg gegen die Ukraine trat Polen deutlich schlechter auf als noch gegen das deutsche Team. Mit seinen Ersatzspielern kann Trainer Adam Nawalka nicht zufrieden sein. mehr...

Fußball-EM 2016: Kuba trifft - Polen als Gruppenzweiter im Achtelfinale

SPIEGEL ONLINE - 21.06.2016

Polen hat sich in der Gruppe C hinter Deutschland den zweiten Platz gesichert - und trifft im Achtelfinale auf die Schweiz. Ein ehemaliger Dortmunder erzielte das Traumtor zum Sieg. mehr...

Beschluss in Brüssel: EU will Sanktionen gegen Russland verlängern

SPIEGEL ONLINE - 21.06.2016

Die EU-Staaten wollen die Sanktionen gegen Russland um sechs Monate verlängern. Das berichten mehrere Medien unter Berufung auf Diplomatenkreise. Die Maßnahmen waren wegen der Ukraine-Krise verhängt worden. mehr...

Sanktionen wegen Ukraine-Konflikt: Anti-Russland-Front der EU zerbröselt

SPIEGEL ONLINE - 21.06.2016

Die EU wird ihre Sanktionen gegen Russland wegen der Ukraine-Krise wohl verlängern. Doch die Strafen haben ihr Ziel weitgehend verfehlt - und die Front gegen den Kreml wackelt. mehr...

Ukraine-Konflikt: Putin bietet Ende der Sanktionen gegen EU an

SPIEGEL ONLINE - 19.06.2016

Russland und die EU haben wegen der Ukraine-Krise gegenseitig Sanktionen verhängt - Moskau könnte seine nun aufheben, wie Präsident Putin andeutet. Sein Land dürfe aber „nicht reingelegt“ werden. mehr...

Nordirlands erster EM-Sieg: Kitsch, Euphorie, Tragik

SPIEGEL ONLINE - 17.06.2016

Die Nordiren haben den wohl schwächsten EM-Kader, schafften aber einen historischen Sieg und träumen nun vom Achtelfinale. Auf den Rängen gab es allerdings erneut einen traurigen Zwischenfall. mehr...


Animation
Ostukraine Zur Großansicht
SPIEGEL ONLINE

Ostukraine


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname: Ukraine

Offizieller Eigenname: Ukraïna

Staatsoberhaupt:
Petro Poroschenko (seit Juni 2014)

Regierungschef: Wolodymyr Hrojsman (seit April 2016)

Außenminister: Pawlo Klimkin (seit Juni 2014)

Staatsform: Präsidialrepublik

Mitgliedschaften: GUS (am 19. März 2014 beschloss die Ukraine den Austritt), OSZE, Uno

Hauptstadt: Kiew

Amtssprache: Ukrainisch

Religionen: mehrheitlich orthodoxe Christen

Fläche: 603.700 km² (inklusive der Krim, die seit 2014 von Russland annektiert ist)

Bevölkerung: 45,363 Mio. Einwohner

Bevölkerungsdichte: 75,1 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: -1,0%

Fruchtbarkeitsrate: 1,5 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 24. August

Zeitzone: MEZ +1 Stunde

Kfz-Kennzeichen: UA

Telefonvorwahl: +380

Internet-TLD: .ua

Mehr Informationen bei Wikipedia | Ukraine-Reiseseite

Wirtschaft

Währung: 1 Hrywnja (UAH) = 100 Kopeken

Bruttosozialprodukt: 152,065 Mrd. US$

Wachstumsrate des BIP: -6,8%

Anteile am BIP: Landwirtschaft 12%, Industrie 25%, Dienstleistungen 63%

Inflationsrate: 4,9% (2015; geschätzt)

Arbeitslosenquote: 7,2% (2013)

Steueraufkommen (am BIP): 18,3%

Handelsbilanzsaldo: -15,634 Mrd. US$

Export: 81,719 Mrd. US$

Hauptexportgüter: Metalle (28,3%), Gemüse und Getreide (26,2%), Brennstoffe (11,3%), Maschinen und Zubehör (10,5%) (2014)

Hauptausfuhrländer: Russland (18,2%), Türkei (6,6%), Ägypten (5,3%) (2014)

Import: 97,353 Mrd. US$

Hauptimportgüter: Brennstoffe (27,8%), Maschinen und Zubehör (16,0%), chemische Erzeugnisse (12,5%) (2014)

Hauptlieferländer: Russland (23,3%), Volksrepublik China (10,0%), Deutschland (9,9%), Weißrussland (7,3%), Polen (5,6%) (2014)

Landwirtschaftliche Produkte: Getreide, Kartoffeln, Sonnenblumenkerne, Zuckerrüben, Gemüse,

Rohstoffe: Kohle, Eisenerz, Mangan, Titan, Graphit, Erdgas, Erdöl

Gesundheit, Soziales, Bildung

Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 7,8%

Öffentliche Ausgaben für Bildung und Erziehung (am BIP): 6,7%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 3,5/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 9/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 23/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 66 Jahre, Frauen 76 Jahre

Schulpflicht: 7-15 Jahre

Energie, Umwelt, Tourismus

Energieproduktion: 85,7 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 126,6 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 4,0% der Landesfläche

CO2-Emission: 304,497 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 2769 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 6%, Industrie 70%, Haushalte 24%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 98% der städtischen und ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 24,671 Mio. Besucher

Einnahmen aus Tourismus: 5,946 Mrd. US$

Militär

Allgemeine Wehrpflicht:
Heer, Luftwaffe: 18 Monate
Marine: 2 Jahre

Streitkräfte: 121.500 (Heer 64.000, Marine 7.000, Luftwaffe 45.000, Sonstige 5.500)

Militärausgaben (am BIP): 3,1%

Nützliche Adressen und Links

Ukrainische Botschaft in Deutschland
Albrechtstraße 26, D-10117 Berlin
Telefon: +49-30-28887128
Fax:
+49-30-28887163
E-Mail: emb_de@mfa.gov.ua

Deutsche Botschaft in der Ukraine
Wul. Bohdana Chmelnyzkoho 25, 01901 Kiew
Telefon: +380-44-2476800
Fax:
+380-44-2476818
E-Mail: info@kiew.diplo.de

Länder- und Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia | Ukraine-Reiseseite

Muttersprachen in der Ukraine Zur Großansicht
SPIEGEL ONLINE

Muttersprachen in der Ukraine



Der kompakte Nachrichtenüberblick am Morgen: aktuell und meinungsstark. Jeden Morgen (werktags) um 6 Uhr. Bestellen Sie direkt hier:



Themen von A-Z