Thema Ukraine

Alle Artikel und Hintergründe

AFP

Zwischen den Fronten

Die Ukraine ist nach Russland der größte Staat Europas. Seit der Unabhängigkeitserklärung im Dezember 1991 organisiert sich das Land politisch als Präsidialrepublik. Im November 2013 kam es auf der Krim-Halbinsel zu Auseinandersetzungen zwischen moskautreuen Separatisten und proeuropäischen Kräften. Seither herrschen in der Ukraine bürgerkriegsähnliche Zustände.

Ukraine: Mindestens eine Tote bei Großbrand in Waffenlager

SPIEGEL ONLINE - 24.03.2017

Immer noch gibt es Explosionen in einem ukrainischen Waffenlager. Seit fast zwei Tagen tobt dort ein Großbrand. Bisher wurde eine Tote gefunden. mehr...

Kiew: Mutmaßlicher Mörder des russischen Politikers identifiziert

SPIEGEL ONLINE - 24.03.2017

Nach dem Mord an dem ehemaligen russischen Abgeordneten Denis Woronenkow ist die Identität des Täters angeblich geklärt. Der ukrainischen Regierung zufolge handelt es sich um einen Russen, der vom Geheimdienst geschult wurde. mehr...

Einreiseverbot beim ESC: Russische Sängerin soll via Satellit singen

SPIEGEL ONLINE - 23.03.2017

Die russische Sängerin Julia Samoilowa darf nicht in die Ukraine einreisen und beim ESC auftreten. Der Veranstalter will sie nun per Satellit live aus Russland zuschalten lassen. mehr...

Mord in der Ukraine: Vom Kreml gesuchter russischer Politiker in Kiew erschossen

SPIEGEL ONLINE - 23.03.2017

Der ehemalige russische Abgeordnete Denis Woronenkow ist in Kiew erschossen worden. Der ukrainische Präsident vermutet Russland hinter der Tat, der Kreml dementiert. mehr...

Ukraine: Explosion in Waffenlager - 20.000 Menschen in Sicherheit gebracht

SPIEGEL ONLINE - 23.03.2017

In der Ukraine hat es in einem Munitionslager mehrere Explosionen gegeben. 20.000 Menschen wurden in Sicherheit gebracht. Das Militär spricht von Sabotage. mehr...

Wegen Krim-Auftritt: Kiew verhängt ESC-Verbot für russische Sängerin

SPIEGEL ONLINE - 22.03.2017

Weil die Russin Julia Samoilowa 2015 in der von Moskau annektierten Krim auftrat, darf sie für drei Jahre nicht in die Ukraine einreisen. Und somit auch nicht am Eurovision Song Contest im Mai in Kiew teilnehmen. mehr...

Russland: „Putin wird gewählt - ob die Menschen wollen oder nicht“

SPIEGEL ONLINE - 21.03.2017

Vor drei Jahren annektierte Russland die Krim. Das sei Putins alleiniger Trumpf für die Wiederwahl, sagt Lew Gudkow. Der Chef des einzigen unabhängigen Umfrageinstituts im Land erklärt, warum die Euphorie vorbei ist. mehr...

Ukrainekonflikt: Kiew stoppt Güterverkehr in die Rebellengebiete

SPIEGEL ONLINE - 15.03.2017

Die ukrainische Regierung hat den Frachtverkehr in den umkämpften Osten des Landes unterbrochen, um die Rebellen zur Freigabe besetzter Firmen zu zwingen. Der Kreml verurteilte den Schritt und warnte vor einer „humanitären Katastrophe“. mehr...

ESC-Kandidatin: Russische Sängerin stellt Ukraine vor Dilemma

SPIEGEL ONLINE - 14.03.2017

Weil die russische Rollstuhlfahrerin Julia Samoilowa auf der annektierten Krim gesungen hat, darf sie nicht in die Ukraine reisen. Trotzdem wurde sie zur russischen ESC-Kandidatin gekürt. Nun steht die Ukraine unter Druck. mehr...

Ukraine-Konflikt: EU verlängert Sanktionen gegen Putin-Vertraute

SPIEGEL ONLINE - 13.03.2017

Das Minsker Abkommen sollte für Frieden in der Ostukraine sorgen - doch es wird nicht umgesetzt. Die Europäische Union verlängert deshalb nun Sanktionen gegen Vertraute von Wladimir Putin. mehr...