ThemaUkraineRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Umgang mit Russland: Egon Bahr für Respektierung der Krim-Annexion

Umgang mit Russland: Egon Bahr für Respektierung der Krim-Annexion

SPIEGEL ONLINE - 25.11.2014

Er gilt als Architekt von Willy Brandts Ostpolitik, nun überrascht Egon Bahr mit einem Vorschlag zur Ukraine-Krise. Die russische Annexion der Krim solle zwar nicht völkerrechtlich anerkannt, dafür aber respektiert werden. mehr... Video | Forum ]

Rüstungsdeal: Frankreich setzt Mistral-Lieferung an Russland aus

SPIEGEL ONLINE - 25.11.2014

Das milliardenschwere Kriegsschiff-Geschäft zwischen Paris und Moskau liegt weiter auf Eis. Die aktuelle Lage in der Ostukraine erlaube die Lieferung nicht, sagte der französische Präsident Hollande. mehr...

Propaganda-Termin: Kim Jong Un bezeichnet US-Soldaten als Kannibalen

SPIEGEL ONLINE - 25.11.2014

Mit den USA kann Kim Jong Un bekanntlich wenig anfangen. Jetzt nutzte Nordkoreas Diktator einen Museumsbesuch, um mit dem Feind abzurechnen. mehr...

Ukraine: Poroschenko plant Referendum über Nato-Beitritt

SPIEGEL ONLINE - 24.11.2014

Petro Poroschenko zieht sein Land weiter Richtung Westen. Innerhalb von sechs Jahren will Kiew die Kriterien für die Nato-Mitgliedschaft erfüllen. Dann sollen die Ukrainer über den Beitritt entscheiden. mehr...

Abschuss von Flug MH17: Privatermittler erhöht Belohnung um 17 Millionen Dollar

SPIEGEL ONLINE - 24.11.2014

Der Privatermittler Josef Resch hat die Belohnung für Hinweise zum Absturz von Flug MH17 auf 47 Millionen Dollar erhöht. BND-Aussagen, wonach Separatisten die Boeing abgeschossen hätten, bezeichnete er dem Magazin "Capital" gegenüber als "Schmarrn". mehr...

Auseinandersetzung im Bündnis: Steinmeier gegen Nato-Mitgliedschaft der Ukraine

SPIEGEL ONLINE - 23.11.2014

Die Ukraine will in die Nato, das Bündnis selbst ist in der Frage einer Mitgliedschaft aber gespalten. Deutschlands Außenminister Steinmeier spricht sich klar dagegen aus - Washington will die Tür offenhalten. mehr...

Russlands Außenminister Lawrow: Der Westen will einen Regimewechsel

SPIEGEL ONLINE - 22.11.2014

Die Sanktionen gegen Russland seien nur dazu da, die Regierung zu stürzen. Das behauptet der russische Außenminister Sergej Lawrow. Doch während die Wirtschaft schwächelt, profitiert Präsident Wladimir Putin. mehr...

Ukraine: Poroschenko und Jazenjuk einigen sich auf Koalitionsvertrag

SPIEGEL ONLINE - 21.11.2014

Die proeuropäischen Parteien in der Ukraine haben sich auf eine gemeinsame Regierung geeinigt - genau ein Jahr nach Beginn der Proteste auf dem Maidan. Doch nicht jeder in Kiew ist in Feierlaune. mehr...

Leere Staatskasse: Die Ukraine verkauft einen großen Teil ihrer Goldreserven

SPIEGEL ONLINE - 21.11.2014

Die Ukraine steht am Rand der Staatspleite. Jetzt hat das Land laut Internationalem Währungsfonds mehr als ein Drittel seiner Goldreserven verkauft. mehr...

Ukraine-Krise: Separatisten lehnen Vermittlung des Westens ab

SPIEGEL ONLINE - 20.11.2014

Die ostukrainischen Separatisten verweigern sich einer Vermittlung der EU und der USA im Ukraine-Konflikt. Eine Lösung sei nur in direkten Gesprächen mit Kiew und Russland zu erreichen. Ähnlich hatte sich zuvor Moskau geäußert. mehr...

Ukraine-Krise: EU drängt Serbien zur Abkehr von Russland

SPIEGEL ONLINE - 20.11.2014

Serbien ist ein enger Verbündeter Russlands, doch das Balkanland will in die EU. Nun verlangt Brüssel eine klare Positionierung in der Ukraine-Krise: Auch Belgrad soll sich an Sanktionen gegen Moskau beteiligen. mehr...


Überblickskarte: Umkämpfte Gebiete in der Ukraine Zur Großansicht
DER SPIEGEL

Überblickskarte: Umkämpfte Gebiete in der Ukraine

Ostukraine Zur Großansicht
SPIEGEL ONLINE

Ostukraine


Muttersprachen in der Ukraine Zur Großansicht
SPIEGEL ONLINE

Muttersprachen in der Ukraine

Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname: Ukraine

Offizieller Eigenname: Ukraïna

Staatsoberhaupt:
Petro Poroschenko (seit Juni 2014)

Regierungschef einer Übergangsregierung: Arsenij Jazenjuk (seit Februar 2014)

Außenminister einer Übergangsregierung: Pavlo Klimkin (seit Juni 2014)

Staatsform: Präsidialrepublik

Mitgliedschaften: GUS (am 19. März 2014 beschloss die Ukraine den Austritt), OSZE, Uno

Hauptstadt: Kiew

Amtssprache: Ukrainisch

Religionen: mehrheitlich orthodoxe Christen

Fläche: 603.700 km²

Bevölkerung: 45,553 Mio. Einwohner

Bevölkerungsdichte: 75,5 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: -0,6%

Fruchtbarkeitsrate: 1,5 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 24. August

Zeitzone: MEZ -1 Stunde

Kfz-Kennzeichen: UA

Telefonvorwahl: +380

Internet-TLD: .ua

Mehr Informationen bei Wikipedia | Ukraine-Reiseseite

Wirtschaft

Währung: 1 Griwna (UAH) = 100 Kopeken zum Währungsrechner hier...

Bruttosozialprodukt: 159,646 Mrd. US$

Wachstumsrate des BIP: 0,2%

Anteile am BIP: Landwirtschaft 9%, Industrie 30%, Dienstleistungen 61%

Inflationsrate: 5,0% (2014; geschätzt)

Arbeitslosenquote: 8,1% (2010)

Steueraufkommen (am BIP): 18,5%

Handelsbilanzsaldo: -14,788 Mrd. US$

Export: 86,244 Mrd. US$

Hauptexportgüter: Metalle (33,7%), Maschinen und Zubehör (11,0%) (2010)

Hauptausfuhrländer: Russland (26,1%), Türkei (5,9%), Italien (4,7%) (2010)

Import: 101,032 Mrd. US$

Hauptimportgüter: Brennstoffe (34,8%), Maschinen und Zubehör (13,5%), chemische Erzeugnisse (10,6%) (2010)

Hauptlieferländer: Russland (36,6%), Volksrepublik China (7,7%), Deutschland (7,6%) (2010)

Landwirtschaftliche Produkte: Getreide, Kartoffeln, Zuckerrüben, Gemüse, Sonnenblumenkerne

Rohstoffe: Kohle, Eisenerz, Mangan, Titan, Graphit, Erdgas, Erdöl

Gesundheit, Soziales, Bildung

Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 7,7%

Öffentliche Ausgaben für Bildung und Erziehung (am BIP): 5,3%

Öffentliche Ausgaben für Altersversorgung (am BIP): 17,8%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 3,2/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 11/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 26/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 65 Jahre, Frauen 76 Jahre

Schulpflicht: 7-15 Jahre

Energie, Umwelt, Tourismus

Energieproduktion: 76,9 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 115,5 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 3,5% der Landesfläche

CO2-Emission: 323,5 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 2507 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 51%, Industrie 36%, Haushalte 12%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 98% der städtischen und ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 21,203 Mio. Besucher

Einnahmen aus Tourismus: 4,696 Mrd. US$

Militär

Allgemeine Wehrpflicht:
Heer, Luftwaffe: 18 Monate
Marine: 2 Jahre

Streitkräfte: 129.950 (Heer 70.750, Marine 13.950, Luftwaffe 45.250)

Militärausgaben (am BIP): 2,8%

Nützliche Adressen und Links

Ukrainische Botschaft in Deutschland
Albrechtstraße 26, D-10117 Berlin
Telefon: +49-30-2888-70 Fax: +49-30-28887163
E-Mail: ukremb@t-online.de

Deutsche Botschaft in der Ukraine
Wul. Bohdana Chmelnyzkoho 25, 01901 Kiew
Telefon: +380-44-2476800 Fax: +380-44-2476818
E-Mail: info@kiew.diplo.de

Länder- und Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia | Ukraine-Reiseseite






Themen von A-Z