Thema Ukraine

Alle Artikel und Hintergründe

AFP

Zwischen den Fronten

Die Ukraine ist nach Russland der größte Staat Europas. Seit der Unabhängigkeitserklärung im Dezember 1991 organisiert sich das Land politisch als Präsidialrepublik. Im November 2013 kam es auf der Krim-Halbinsel zu Auseinandersetzungen zwischen moskautreuen Separatisten und proeuropäischen Kräften. Seither herrschen in der Ukraine bürgerkriegsähnliche Zustände.

Minsker Friedensabkommen: Vierer-Gespräch über Ukrainekonflikt

Minsker Friedensabkommen: Vierer-Gespräch über Ukrainekonflikt

SPIEGEL ONLINE - 25.07.2017

Merkel und Macron, Putin und Poroschenko - diese vier Staats- und Regierungschefs haben sich am Telefon über den Ukrainekonflikt beraten. Der Inhalt: das Minsker-Friedensabkommen und die Verstöße dagegen. mehr...

Ukraine-Konflikt: Separatisten rufen „Kleinrussland“ aus

SPIEGEL ONLINE - 18.07.2017

Von Moskau unterstützte Separatisten haben in der Ostukraine einen eigenen Staat ausgerufen. Die Ankündigung gefährdet das Minsker Friedensabkommen - selbst ein russischer Außenpolitiker reagiert kritisch. mehr...

Niederlande: Ein Denkmal für MH17

SPIEGEL ONLINE - 17.07.2017

Vor drei Jahren startete Flug MH17 von Amsterdam Richtung Kuala Lumpur. Über der Ukraine wurde das Flugzeug abgeschossen, 298 Menschen starben. Zum Jahrestag wird den Opfern nun ein lebendes Denkmal gesetzt. mehr...

Russischer Kriegsgefangener in Ostukraine: Der Soldat, den es nicht gibt

SPIEGEL ONLINE - 10.07.2017

Russland ist offiziell keine Kriegspartei im Donbass. Soldaten wie Viktor Ageew existieren also eigentlich nicht. Nun wurde er von der ukrainischen Armee gefangen genommen - und äußert sich das erste Mal. mehr...

Kriegsgefangener in der Ukraine: „Ich dachte, er ist bei der russischen Armee“

SPIEGEL ONLINE - 08.07.2017

Swetlana Ageewa dachte, ihr Sohn sei in Russland stationiert. Nun hat sie erfahren, dass er im Ukrainekrieg gefangen genommen wurde - obwohl Russland offiziell gar nicht mitkämpft. Ein Anruf bei der Mutter. mehr...

Nach weltweitem Cyberangriff: Die Gefahr ist noch nicht gebannt

SPIEGEL ONLINE - 05.07.2017

Nach der Cyberattacke von Ende Juni haben Experten den Angriff rekonstruiert. Ukrainische Ermittler raten, betroffene Rechner abzuschalten. Möglicherweise lauern auf ihnen noch weitere Gefahren. mehr...

Abschuss von MH17: Prozess soll in den Niederlanden stattfinden

SPIEGEL ONLINE - 05.07.2017

298 Menschen starben, als der Passagierflug MH17 über der Ukraine abgeschossen wurde. Nun wollen die Ermittler die mutmaßlichen Täter vor ein niederländisches Gericht stellen - Haftbefehle gibt es noch nicht. mehr...

Einreiseverbot für russische ESC-Sängerin: Ukraine soll mit hoher Geldbuße bestraft werden

SPIEGEL ONLINE - 29.06.2017

Ende einer Affäre? Russlands Kandidatin durfte zum Eurovision Song Contest in Kiew nicht einreisen. Nun wird der ukrainische TV-Sender für den Regelverstoß bestraft. Von einem ESC-Ausschluss ist aber nicht mehr die Rede. mehr...

Zeitgleich zu Poroschenko-Besuch: USA erweitern Russland-Sanktionen

SPIEGEL ONLINE - 20.06.2017

Washington will Moskau zu einer Lösung des Ukrainekonflikts drängen. Im Zuge des Besuchs von Ukraines Präsident Poroschenko weitete die US-Regierung den Sanktions-Katalog um 38 weitere russische Firmen und Personen aus. mehr...

Reisen in die EU: Ukrainer bejubeln Visumfreiheit

SPIEGEL ONLINE - 11.06.2017

Nach jahrelangen Verhandlungen dürfen ukrainische Bürger seit Sonntag ohne Visum in die EU reisen. Viele Bürger nutzten die neue Freiheit bereits in der Nacht. Präsident Poroschenko bemühte sogar die Beatles. mehr...

Ukraine: Er tarnt sich als Journalist und macht offenbar Jagd auf Putin-Gegner

SPIEGEL ONLINE - 10.06.2017

Kiew, Juni 2017: Ein Ehepaar trifft sich mit einem Mann, der sich als Reporter von „Le Monde“ ausgibt. Am Ende fallen Schüsse, die Ukraine vermutet ein russisches Attentat. Die Geschichte hinter dem Mordversuch. mehr...