Thema Ukraine-Konflikt

Alle Artikel und Hintergründe

AP/ dpa

Ausnahmezustand an der EU-Ostgrenze

Der Ukraine-Konflikt ist eine bewaffnete Auseinandersetzung zwischen prorussischen Separatisten und dem ukrainischen Militär. Angeheizt wurde der Konflikt durch die russische Annexion der Krim-Halbinsel, die vom Westen als völkerrechtswidrig angesehen wird. Im September 2014 wurde erstmals eine Waffenruhe ausgerufen, die seither von beiden Seiten mehrfach durchbrochen wurde.

Fehlende Fortschritte in der Ostukraine: EU will Wirtschaftssanktionen gegen Russland verlängern

Fehlende Fortschritte in der Ostukraine: EU will Wirtschaftssanktionen gegen Russland verlängern

SPIEGEL ONLINE - 14.12.2017

Seit 2014 hat die EU Russland wegen des Ukrainekonflikts mit Wirtschaftssanktionen belegt. Fortschritte habe es bislang keine gegeben - deswegen sollen die Strafmaßnahmen nun verlängert werden. mehr...

Kämpfer in der Ost-Ukraine: Die Geister des Donbass

SPIEGEL ONLINE - 10.12.2017

Noch immer hocken Männer in Schützengräben, noch immer knattern die Gewehre - der Konflikt im Donbass ist fast vergessen, aber längst nicht vorbei. Besuch bei Kämpfern an der Front. mehr...

Wien: Schlagabtausch zwischen Tillerson und Lawrow im Ukraine-Konflikt

SPIEGEL ONLINE - 07.12.2017

US-Außenminister Tillerson und sein russischer Amtskollege Lawrow zeigen sich beim OSZE-Treffen in der Ukraine-Frage unversöhnlich. Für Tillerson ist Moskau „Quelle der Gewalt“. mehr...

Machtkampf in der Ostukraine: In Luhansk übernimmt der Geheimdienstchef

SPIEGEL ONLINE - 25.11.2017

Der „Präsident“ der international nicht anerkannten Separatistenrepublik Luhansk, Igor Plotnizki, ist zurückgetreten; er hat sich nach Russland abgesetzt. Den Machtkampf haben die Sicherheitskräfte gewonnen. mehr...

Ukraine: Selbsternannter Präsident von Luhansk tritt zurück

SPIEGEL ONLINE - 24.11.2017

Im Osten der Ukraine tobt ein Machtkampf zwischen prorussischen Separatisten, nun hat der selbsternannte Präsident sein Amt niedergelegt. Er soll sich inzwischen in Russland aufhalten. mehr...

Machtkampf unter prorussischen Separatisten: Bewaffnete marschieren in Luhansk auf

SPIEGEL ONLINE - 22.11.2017

Sie tragen keine Hoheitsabzeichen - vermummte Bewaffnete in Uniformen patrouillieren in Luhansk, im Osten der Ukraine. Dort tobt ein Machtkampf zwischen prorussischen Separatisten. Auf welche Seite schlägt sich der Kreml? mehr...

Krimkrise: Uno wirft Russland schwere Menschenrechtsverletzungen vor

SPIEGEL ONLINE - 25.09.2017

Willkürliche Festnahmen, Misshandlungen, Folter: Die Uno beklagt schwere Menschenrechtsverletzungen auf der annektierten Krim. Vielen sei auch die russische Staatsbürgerschaft aufgezwungen worden. mehr...

Krieg in der Ostukraine: Eine Nacht im letzten Nachtklub von Donezk

SPIEGEL ONLINE - 16.09.2017

Während die Granaten in den Vororten von Donezk einschlagen, geht die Party im einzigen Nachtklub des von Separatisten kontrollierten Zentrums weiter. Unser Autor hat mitgefeiert. mehr...

Ende der Russland-Sanktionen: Nato-Generalsekretär lehnt Gabriel-Vorschlag ab

SPIEGEL ONLINE - 08.09.2017

Sanktionen gegen Russland aufheben als Gegenleistung für einen Waffenstillstand in der Ostukraine? Dem Vorschlag von Außenminister Gabriel widerspricht nach SPIEGEL-Informationen der Nato-Generalsekretär. mehr...

Streit über Uno-Resolution: Ukraine wirft Gabriel „Geschäker mit dem Kreml“ vor

SPIEGEL ONLINE - 06.09.2017

Außenminister Gabriel schlägt eine schnellere Lockerung der Sanktionen gegen Russland vor. Die Ukraine kritisiert diese Russland-Nähe - der Vorschlag erinnere an die zurückhaltende Politik zugunsten Hitler-Deutschlands. mehr...

Vereinte Nationen: Putin will Blauhelmmission in Ostukraine

SPIEGEL ONLINE - 05.09.2017

Russlands Präsident Wladimir Putin will den Uno-Sicherheitsrat bitten, Friedenstruppen in die umkämpfte Ostukraine zu schicken. Seine Bedingungen für die Mission widersprechen jedoch denen der Ukraine. mehr...