Gemeinsame Videoplattform: ARD will Kooperation mit ProSiebenSat.1 prüfen

Gemeinsame Videoplattform: ARD will Kooperation mit ProSiebenSat.1 prüfen

SPIEGEL ONLINE - 26.06.2018

Die ARD muss sich für die Digitalisierung neu aufstellen. Bei einer Intendantentagung in Berlin blieben die Visionen jedoch vage - die Idee einer Supermediathek mit den Privaten fanden die Anstaltsbosse zumindest interessant. mehr...

Rundfunkdebatte: "So viel Geldverschwendung hält kein System aus"

Rundfunkdebatte: "So viel Geldverschwendung hält kein System aus"

SPIEGEL ONLINE - 13.06.2018

ARD und ZDF sollen reformiert werden, doch sie verweigern Sparmaßnahmen und strukturelle Neuerungen. Jetzt sagt Hamburgs Kultursenator Brosda: Der öffentlich-rechtliche Rundfunk muss ganz neu gedacht werden. Ein Interview von Christian Buß mehr... Forum ]


Gebührendebatte: Politik stellt ARD und ZDF Spar-Ultimatum - Sender mauern

Gebührendebatte: Politik stellt ARD und ZDF Spar-Ultimatum - Sender mauern

SPIEGEL ONLINE - 20.04.2018

Der Streit zwischen Politik und öffentlich-rechtlichem Rundfunk ist eskaliert: Die Rundfunkkommission der Länder forderte weitere Sparanstrengungen - ARD und ZDF stellen sich stur. Von Christian Buß mehr... Forum ]

Gerangel um die Rundfunkabgabe: Flickt das System!

Gerangel um die Rundfunkabgabe: Flickt das System!

SPIEGEL ONLINE - 20.02.2018

Die ARD will mehr Geld, die Prüfer sehen dafür keinen Grund. Deshalb muss sich das Erste für Kooperationen öffnen - das könnte zu weiteren spannenden Innovationen wie "Babylon Berlin" führen. Ein Kommentar von Christian Buß mehr... Forum ]


Eskalierender Streit um Rundfunkabgabe: Arme ARD, reiche ARD

Eskalierender Streit um Rundfunkabgabe: Arme ARD, reiche ARD

SPIEGEL ONLINE - 20.02.2018

Eine halbe Milliarde Euro Überschuss - das haben Prüfer für die ARD errechnet. Der Sender widerspricht und greift die zuständige Kommission an. Weshalb der Lärm? Es geht um die Rundfunkabgaben fürs nächste Jahrzehnt. Eine Analyse von Christian Buß mehr... Forum ]

Ulrich Wilhelm: Die familiäre Nähe des ARD-Vorsitzenden zu "Babylon Berlin"

Ulrich Wilhelm: Die familiäre Nähe des ARD-Vorsitzenden zu "Babylon Berlin"

SPIEGEL ONLINE - 26.01.2018

Er ist BR-Intendant, ARD-Vorsitzender - und verheiratet mit einer Miteigentümerin der Firma, die die Serie "Babylon Berlin" koproduziert. Ulrich Wilhelms Nähe zu dem Projekt sorgt für Irritationen. Von Isabell Hülsen, Martin U. Müller und Markus Brauck mehr... Forum ]


Forderung nach Inflationsausgleich: ARD-Chef Wilhelm will mehr Geld - oder weniger Programm

SPIEGEL ONLINE - 07.01.2018

Ab 2021 soll der Rundfunkbeitrag steigen, verlangt der ARD-Vorsitzende Ulrich Wilhelm. Klappe das nicht, seien Kürzungen bei den Programmen kaum zu verhindern. mehr...

Fernsehen: Neuem ARD-Vorsitzenden Wilhelm sind Talkshows zu dominant

SPIEGEL ONLINE - 29.12.2017

Die ARD spare überall, an Sportrechten, an Technik, an Personal. Das sagt der künftige ARD-Chef Ulrich Wilhelm. Vielleicht spart sich das Erste künftig auch die eine oder andere Talkshow? Davon gebe es nämlich zu viele. mehr...

SPIEGEL-Gespräch: „Es muss schmerzen“

DER SPIEGEL - 04.03.2017

Ulrich Wilhelm, 55, Intendant des Bayerischen Rundfunks, über Kritik an der Rundfunkabgabe, Gesetze gegen Fake News und journalistische Distanz zu Donald Trump mehr...

RUNDFUNKGEBÜHREN: ARD lässt Bremen hängen

DER SPIEGEL - 24.09.2012

ARD-Anstalten streiten über Geld für Radio Bremen; Im Fernsehen präsentiert sich die ARD gern mit dem Slogan „Wir sind eins“. Doch wenn es ums Geld geht, ist es mit der Solidarität unter den Sendern rasch vorbei. Diese Erfahrung macht… mehr...

KARRIEREN: Land ohne Lächeln

DER SPIEGEL - 02.08.2010

Ulrich Wilhelm wird Intendant des Bayerischen Rundfunks, der Ex-Regierungssprecher soll sich um einen unabhängigen Journalismus kümmern. Kann das gutgehen? Von Dirk Kurbjuweit  mehr...

Regierungssprecher Wilhelm: Merkels bester Mann

SPIEGEL ONLINE - 28.07.2010

Er war der Erklärer der Kanzlerin - jetzt verabschiedete sich Regierungssprecher Ulrich Wilhelm nach München. Er wird Intendant des Bayerischen Rundfunks. Bis zuletzt zeigte er, was ihn so wertvoll machte: Auch das neue Umfragedesaster für Schwarzgelb deutete er flugs ins Positive um. mehr...

Personalien: Ulrich Wilhelm

DER SPIEGEL - 26.07.2010

Nach Ausscheiden aus dem Regierungssprecher-Amt will Ulrich Wilhelm Berlin endlich auf eigene Faust erkunden; Ulrich Wilhelm, 49, scheidender Regierungssprecher und angehender Intendant des Bayerischen Rundfunks, möchte endlich Berlin kennenlernen.… mehr...

Scheidender Regierungssprecher: Merkel wegen Wilhelm-Nachfolge unter Druck

SPIEGEL ONLINE - 06.06.2010

Angela Merkel hat noch immer keinen Nachfolger für den scheidenden Regierungssprecher Ulrich Wilhelm gefunden. Mit ihrem Zögern schade sie der Glaubwürdigkeit des designierten BR-Intendanten, sagte SPD-Politiker Oppermann dem SPIEGEL. Die Staatsferne des Öffentlich-Rechtlichen müsse gewahrt werden. mehr...

Umstrittene Personalie: Ulrich Wilhelm zum BR-Intendanten gewählt

SPIEGEL ONLINE - 06.05.2010

Merkels Mann setzt sich durch: Ulrich Wilhelm, bisher Regierungssprecher in Berlin, wird neuer Intendant des Bayerischen Rundfunks und wechselt damit von der Politik direkt auf die andere Seite - in den Journalismus. Ein Karrieresprung, den man durchaus als anstößig empfinden kann. mehr...

MEDIENPOLITIK: Zypries kritisiert Postengeschacher

DER SPIEGEL - 26.04.2010

Brigitte Zypries kritisiert Postengeschacher um BR-Indendanz; Ex-Bundesjustizministerin Brigitte Zypries (SPD) hat die Kandidatur von Regierungssprecher Ulrich Wilhelm als Intendant des Bayerischen Rundfunks (BR) scharf kritisiert. Ein Wechsel aus… mehr...